1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Galaxy S GT-I9001 unbranded mit Android 2.3.3 upgraden.

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S Plus (I9001) Forum" wurde erstellt von mikezed, 03.03.2012.

  1. mikezed, 03.03.2012 #1
    mikezed

    mikezed Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    03.03.2012
    Ich habe mir gestern mein aller erstes Android Gerät gekauft und las, dass es für dieses mindestens Android 2.3.4 offiziell über Kies zum Aktualisieren geben sollte, geschweige denn sogar 2.3.6.

    Doch wenn ich Kies auf Windows ausführe, das alle möglichen Upgrades für die eigene Win32 Software zog, wird "PDA:KG3 / PHONE:KG3 / CSC:KH1 (ATO)" als aktuellste FW deklariert.

    Soll ich die Ländereinstellungen von dieser ekeligen Kies Software von Österreich auf ein anderes Land umstellen oder gleich mich in die Materie des Rootens einlesen?

    Ich kenne mich noch zu wenig mit der Androidmaterie aus und habe womöglich einen ähnlichen Thread einfach übersehen, falls es ihn gibt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2012
  2. Android56, 03.03.2012 #2
    Android56

    Android56 Android-Experte

    Beiträge:
    596
    Erhaltene Danke:
    230
    Registriert seit:
    10.11.2011
    SnoPoX bedankt sich.
  3. Keinbockwurst, 03.03.2012 #3
    Keinbockwurst

    Keinbockwurst Android-Guru

    Beiträge:
    3,013
    Erhaltene Danke:
    649
    Registriert seit:
    07.02.2011
    Willkommen! Viel spaß mit Android! :)

    Also, du kannst eine neu Software auch per ODIN flashen! Anleitungen gibt es hier:

    http://www.android-hilfe.de/root-ha...axy-s-plus-rooten-flashen-mini-anleitung.html

    Les dich da mal ein und wenn du so weit bist suchst du dir eine Firmware ;)

    Gibt schon welche mit 2.3.6.

    EDIT: Lieber die Anleitung von oben nehmen, die ist besser auf dein Problem zugeschnitten. http://www.android-hilfe.de/root-ha...lagen-kies-zeigt-kein-update.html#post2808652
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2012
  4. mikezed, 03.03.2012 #4
    mikezed

    mikezed Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    03.03.2012
    Danke Keinbockwurst & Android56

    Womit sollte ich am besten ein Rom Backup machen, dass ich auch alles wieder in den Urzustand flashen kann?

    Dieses Nandroid geht mir ab wenn wenn ich in den Recovery Mode boote.
    Muss man einen anderen Modus booten? Gibt ja einige davon :)
     
  5. Keinbockwurst, 03.03.2012 #5
    Keinbockwurst

    Keinbockwurst Android-Guru

    Beiträge:
    3,013
    Erhaltene Danke:
    649
    Registriert seit:
    07.02.2011
    Es gibt viele Backup möglichkeiten, ich habe immer Titanium Backup benutzt, aber dafür muss man rooten.. ;)


    Das rooten ist allerdings nicht wirklich schwer wenn man es nach dieser anleitung macht:

    Easy ROOT/UNROOT from Recovery Mode - xda-developers

    funzt super! ;)
     

Diese Seite empfehlen