1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Galaxy S löscht/versteckt willkürlich Apps

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von Nala28, 18.04.2011.

  1. Nala28, 18.04.2011 #1
    Nala28

    Nala28 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Hallo miteinander

    Heute früh habe ich folgendes Problem mit meinem Galaxy s entdeckt: Android hat eigenmächtig und willkürlich ca. 10 Apps gelöscht oder evtl auch nur versteckt. Die Apps sind einfach aus dem Menü verschwunden und auch bei den installierten Anwendungen (Einstellungen > Anwendungen > Anwendungen verwalten) nicht mehr auffindbar. Komisch ist, dass ca. 5 von diesen verschollenen Apps noch auf der SD Karte zu sein scheinen, ohne dass ich darauf zugreifen kann. Habe diese Apps allerdings nie bewusst auf der SD Karte gespeichert oder auf diese ausgelagert. Lade die Apps normalerweise einfach aus dem Appstore runter und lasse die automatische Installation laufen. Die einzige Anpassung die dann noch mache, ist die Apps thematisch im Menü zu sortieren (z.b. alle Efficiency Apps auf eine Seite, alle Games auf eine separate Seite uws.).

    Im Appstore sieht auch alles danach aus, dass diese verschwunden Apps (inkl. derer die angeblich auf der SD Karte sein sollen) nicht mehr auf meinem Device installiert sind, denn es besteht eine Downloadoption. Wenn ich die Apps also neu herunterlade, startet die automatische Installation, allerdings erscheinen diese neuinstallierten Apps wiederum nirgends!! Weder im Menü noch bei den installierten Apps.

    Habe versucht aus mehreren Foren schlau zu werden, was ja offensichtlich missglückt ist… ;) Habe gelesen, dass man mit dem Launcher Pro Apps verstecken oder eben wieder anzeigen kann. Habe daraufhin den Launcher Pro heruntergeladen. Dieser erschien auch nicht im Menü, allerdings bei den installieren Anwendungen. Nach langem rumprobieren, konnte ich also den Launcher lauchen und ins Menü „Hidden Apps“ gelangen, wo aber absehbarerweise keine Spur von den vermissten Apps war…

    Vielleicht sollte ich noch dazu erwähnen, dass ich gestern Abend noch ein Update über Samsung Kies machen wollte. Leider hat aber mein Notebook oder Kies auf dem Notebook mein Galaxy nicht erkannt, sodass ich das Update nicht ausführen konnte. Habe aktuell Android 2.2 das in letzter Zeit mehrere macken beim galaxy verursacht: Hängt sich oft auf, wenn ich das ladegerät anschliesse, wird ein Medienscanning durchgeführt oder Kies gestartet, als würde ichs per USB an einen Computer anschliessen…

    Habe natürlich gestern abend noch nicht daran gedacht, dass etwas im Menü verändert sein könnte und habe ohne es grossartig zu kontrollieren zum aufladen angeschlossen. Zwar kam wie gewohnt das Medienscanning, aber das hat bisher keine Probleme verursacht. Nun ja, und heute früh dann die böse Überraschung… :blink:

    Weiss nun also irgendeiner was für eine Hexerei in meinem Galaxy S vor sicht geht, ob es eine Lösung dafür gibt und wenn ja welche?? :confused:
    Vielen Dank für euer Feedback!!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.04.2011
  2. galaxyS-rookie, 18.04.2011 #2
    galaxyS-rookie

    galaxyS-rookie Android-Experte

    Beiträge:
    830
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    04.10.2010
    servus,

    also ich selber konnte so einen "spuck" noch nie beobachten in meinem sgs.
    ich kann nur 2 dinge vermuten:

    1. du hast dir in letzter zeit eine app runtergeladen die vielleicht einen einfluss darauf hat? sprich irgendeine spyware oder so? wobei ich das auch noch nie gehört habe.

    2. hatte jemand anderes "ausser dir" zugriff zu deinem sgs? vielleicht wollte sich ja jemand einen scherz erlauben und hat die apps deinstalliert? :)

    ansonsten hilft bei solchen dingen sehr oft ein wipe.
     
  3. Randall Flagg, 18.04.2011 #3
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Bei der Gelegenheit kannst dann auch auf 2. 1. 1 updaten oder gleich auf Gingerbread.

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     
  4. Nala28, 18.04.2011 #4
    Nala28

    Nala28 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Zu 1: Das mit der Spyware glaube ich kaum, kam ja so plötzlich, ohne dass ich neue apps installiert hätte...höchstens updates bestehender Apps... ausserdem wäre das ja schon ziemlich besorgniserregend, wenn man hoch geratete apps ausm Android market runterläd, die sich dann als spyware entpuppen.

    Zu 2. bin die einzige die zugriff darauf hatte... also auch diese möglichkeit ausgeschlossen.

    Hatte bisher nie probleme mit dem sgs, besonders nicht so silcher Art... :confused:

    Vielleicht hat ja sonst jemand des Rätsels lösung!

    Grüsse
     
  5. TimeTurn, 18.04.2011 #5
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Wollte gerade "eventuell SD-kartenprobleme" schreiben bis mir einfiel... aehm momentchen, war da nich was mit internem Speicher statt SD :flapper:
     
  6. Nala28, 19.04.2011 #6
    Nala28

    Nala28 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Was meinst du mit interner Speicher? Es sagt ausdrücklich SD Karte und die Apps dort sind grau hinterlegt...

    Kann es sein, dass die Apps irgendwie verloren gegangen sind, als das SGS sich aufgehägt hat?
     
  7. nomell21, 19.04.2011 #7
    nomell21

    nomell21 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    15.04.2011
    merkwürdiges problem, hatte sowas noch nie. am besten updatest du die firmware über kies auf 2.2.1, welches sehr stabil läuft und machst einen wipe danach scheint so als ob du eins von diesen verseuchten malware programmen runtergeladen hast
     

Diese Seite empfehlen