Galaxy S Plus: welche Videoformate? Welches Anschlußkabel?

Dieses Thema im Forum "Zubehör für Samsung Galaxy S Plus" wurde erstellt von rolohandy, 22.08.2011.

  1. rolohandy, 22.08.2011 #1
    rolohandy

    rolohandy Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    22.07.2010
    Hallo, zum Videomodus ein paar Fragen:

    1.) mit welchen Videoformaten nimmt das SGSplus Videos auf ?
    2.) Hat der Videomodus eine Zoomfunktion ?
    3.) hat jemand schon versucht die Videos vom SGSplus per AllShare auf einem TV oder einer Playstation wiederzugeben ?
    4.) Lt. Samsung kann man auch per Videokabel eine Verbindung zum Fernseher herstellen. Um welches Videokabel handelt es sich und liegt das bei ?


    Danke
    rolohandy
     
  2. jaybee83, 22.08.2011 #2
    jaybee83

    jaybee83 Android-Experte

    Beiträge:
    566
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    22.08.2011
    moinsen!

    also videos hab ich bisher noch net damit aufgenommen, kann dir beim format also net weiterhelfen. kann dir nur sagen dass es 720p vids sind.

    4facher digitaler zoom ist im videomodus möglich.

    allshare habbich bisher noch net benutzt, kommt bei mir eh nich in frage weil ich weder tv noch playsi hab ;)

    ein entsprechendes videokabel lag nicht bei. ich könnte mir wenn überhaupt dann nur vorstellen, dass man nen adapter von micro-USB auf HDMI oder so braucht zur verbindung mit nem TV, weil der micro-USB anschluss die einzige hardware-seitige buchse am phone ist :)

    cheers
     
  3. rolohandy, 22.08.2011 #3
    rolohandy

    rolohandy Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    22.07.2010
    Habe mir die PDF-Anleitung runtergeladen in der steht auf Seite 109 "verbinden Sie das Gerät über ein TV Ausgangskabel mit dem Fernseher". Über die "Art" des Kabels steht da nix.

    Nach dem "Video-Format" habe ich gefragt, weil DLNA- bzw. WLAN-fähige Fernseher und die Playstation nicht alle Formate wiedergeben können, da nutzt dann auch AllShare nichts. Mit dem Format des Galaxy Ace kann z.B. kein Fernseher was anfangen (aber das ist auch nicht 720p).

    Vielleicht probiert ja jemand es mal aus.

    rolohandy
     
  4. ElBarto2804, 23.08.2011 #4
    ElBarto2804

    ElBarto2804 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.08.2011
    Das benötigte Kabel ist meines Wissens nach ein TRRS 3,5mm Klinke auf 3 mal Chinch (Rot, Weiß, Gelb) wie es oft Digitalkameras beiliegt!
     
  5. jaybee83, 23.08.2011 #5
    jaybee83

    jaybee83 Android-Experte

    Beiträge:
    566
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    22.08.2011
    video out über 3,5mm klinke? habbich ja noch nie gehört, goil :D
     
  6. ElBarto2804, 23.08.2011 #6
    ElBarto2804

    ElBarto2804 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.08.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  7. Steiner0815, 23.08.2011 #7
    Steiner0815

    Steiner0815 Android-Experte

    Beiträge:
    482
    Erhaltene Danke:
    99
    Registriert seit:
    23.08.2011
    Beim Videoformat handelt es sich um AVC mit 30 FPS, der Ton ist ACC mit konstanten 156 Kbps. Das ganze ist dann in einen MP4 Container gepackt.

    Eine direkte Übertragung über All-Share zu meinem Popcorn-Hour ist mir nicht geglückt, aber vom PC (Windows 7 -> wiedergeben auf) aus ließ sich das File problemlos per Poppi auf dem TV abspielen.

    Gruß Steiner

    Edith sagt noch ich sollte erwähnen das All-Share mit der Wiedergabe von mp3-Files keine Probleme hatte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.08.2011
  8. Galaxia, 23.08.2011 #8
    Galaxia

    Galaxia Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.08.2011
    Welche Videoformate kann das SGS+ denn eigentlich abspielen?
    Ich denke mal, man kann die einfach im Dateimanager rüberziehen, oder?
     
  9. jaybee83, 23.08.2011 #9
    jaybee83

    jaybee83 Android-Experte

    Beiträge:
    566
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    22.08.2011
    Xvid und divx beherrscht es auf jeden fall, das is der riesen vorteil gegenüber dem blödfon vom obsthersteller! keine konvertierung notwendig einfach drag n drop und zack die olle :D

    Sent from my GT-I9001
     
  10. Galaxia, 24.08.2011 #10
    Galaxia

    Galaxia Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.08.2011
    stimmt, das hab ich auch gelesen.
    Aber wie siehts mit avi aus?
     
  11. Steiner0815, 24.08.2011 #11
    Steiner0815

    Steiner0815 Android-Experte

    Beiträge:
    482
    Erhaltene Danke:
    99
    Registriert seit:
    23.08.2011
    AVI ist doch auch nur ein Container. Wenn die Videos XVID oder DivX sind sollte das Problemlos gehen.
     
  12. jaybee83, 24.08.2011 #12
    jaybee83

    jaybee83 Android-Experte

    Beiträge:
    566
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    22.08.2011
    Bingo@steiner ;)

    Sent from my GT-I9001
     
  13. Galaxia, 24.08.2011 #13
    Galaxia

    Galaxia Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.08.2011
    Also das versteh ich jetzt nicht ganz, Container?, allerdings hab ich tatsächlich noch nie ein Gerät gesehen, dass DivX konnte, aber avi nicht.
     
  14. jaybee83, 24.08.2011 #14
    jaybee83

    jaybee83 Android-Experte

    Beiträge:
    566
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    22.08.2011
    puh, wie soll man das jetzt erklären? der "container" ist sozusagen das gesamtpaket, welches audio und video synchron in einer datei zusammenfasst. der videostream wird mit einem bestimmten codec (eben zB xvid oder divx) enkodiert, während der audiostream natürlich seinen eigenen codec hat (mp3, aac, wmv, etc.) und das ganze wird dann zusammengepackt in nen container (zB avi, mp4, oder andere). bin da jetz selbst nich so der profi drin, aber ich hoffe ich habs einigermaßen richtig rübergebracht ^^ im endeffekt bedeutet das jedoch dass avi nicht gleich avi ist, weil man ja verschiedene codecs für den videostream benutzen kann :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.08.2011
  15. Galaxia, 24.08.2011 #15
    Galaxia

    Galaxia Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.08.2011
    achso, jetzt versteh ich, was du meinst.
    Ich dachte immer, sobald man ein avi draus macht, wird alles andere hinfällig.
     
  16. AC62, 01.10.2011 #16
    AC62

    AC62 Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    16.09.2011
    und ich habe witzigerweise das Problem, dass auf meinem alle Videos problemlos abgespielt werden und auf unserem 2ten nicht - woran kann das liegen? :ohmy:
     
  17. atari, 29.10.2011 #17
    atari

    atari Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Um nochmal auf die TV-out Funktion zurückzukomumen, welches Kabel eignet sich denn dazu? Das Nokia ca-75u funktioniert bei mir nicht, der Fernseher brummt nur und ein bild habe ich auch nicht?
     
  18. inside, 31.10.2011 #18
    inside

    inside Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    23.01.2011
    Samsung bietet ein eigenes Kabel an, das sollte gehen. Bei mir hat es mit dem Kabel des Camcorders auch nicht funktioniert.

    Wenn ihr mehr Formate abspielen wollt, dann installiert euch einen anderen Player. Ich benutzte den vplayer. Der kann fast alle Formate, z.B. auch mkv.
    Der Rockplayer soll auch noch Recht gut sein. Sucht einfach mal nach Playern für Android.
     
  19. jaybee83, 31.10.2011 #19
    jaybee83

    jaybee83 Android-Experte

    Beiträge:
    566
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    22.08.2011
    moboplayer kann ich auch empfehlen,der spielt auch so ziemlich allea ab und das sehr flüssig,selbst in 720p auflösung :)

    Sent from my GT-I9001
     
  20. liox, 09.11.2011 #20
    liox

    liox Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    206
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    03.02.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Hat jemand schon ein passendes TV-Adapterkabel gefunden?

    - Ich habe parallel mal eine Anfrage bei Samsung gestartet.
     

Diese Seite empfehlen