1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Galaxy S startet nicht mehr nach der Installation von Battery Icon Mod

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von Stefan0171, 09.01.2011.

  1. Stefan0171, 09.01.2011 #1
    Stefan0171

    Stefan0171 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Hallo Ihr vieleicht kann mir ja jemannd weiterhelfen ich habe bei meinem gerooteten Galsxy S das App "Battery Icon Mod" installiert.
    Dann habe ich mir einen Mod für die Akku Anzeige ausgesucht und dem App Root Rechte. Danach wollte das Gerät neu starten und beleibt dabei dann hängen es virbriert kurz die beiden Tasten leuchten kurz auf und links oben in der ecke taucht kurz ein weißer pfeil auf wie beim PC hat da jemann einen Tipp?
    Danke
     
  2. Vital9999, 09.01.2011 #2
    Vital9999

    Vital9999 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    175
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    08.09.2010
    Tipp: Benutz die Suchfunktion!
     
  3. Severus, 09.01.2011 #3
    Severus

    Severus Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    189
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Hallo Stefan0171,

    ich hatte exakt das gleiche Problem. Bei mir lag es daran, dass ich in meiner Dummheit eine Akkuanzeige ausgewählt habe, die für meine Rom nicht geeignet war. Ab Post #7 kannst du dort nachlesen, wie mir geholfen wurde. Hoffentlich hilft dir das auch. :w00t00:

    Grüße,
    Severus
     
  4. Stefan0171, 09.01.2011 #4
    Stefan0171

    Stefan0171 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Das habe ich gelesen ich komme aber garnicht in den recovery modus mit der tasten kombi.
     
  5. Kev, 09.01.2011 #5
    Kev

    Kev Android-Ikone

    Beiträge:
    6,867
    Erhaltene Danke:
    1,113
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
  6. Stefan0171, 09.01.2011 #6
    Stefan0171

    Stefan0171 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Wie erweckt ein Service Center den das Handy wieder zum leben?
    Ich glaube ich habe sogar die Datei auf der interen SD Namens "update.zip" gelöscht.
     
  7. Da-olle-Krausi, 09.01.2011 #7
    Da-olle-Krausi

    Da-olle-Krausi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    27.10.2010
    Ein Service Center kann mit einer Hardware Lösung ein SGS oder generell Handys OHNE oder mit geschrotteten OS neu flashen.

    Bringt aber dem Privaten Menschen zuhause relativ wenig, außer du lötest dir so ein ding selbst zusammen (MacGyver braucht dazu 1 Kaugummipapier, zwei Streichhölzer und eine Kugelschreibermine [​IMG] )
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.01.2011

Diese Seite empfehlen