Galaxy S zeigt nach Urlaub falschen Provider

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von scooterdie, 30.08.2011.

  1. scooterdie, 30.08.2011 #1
    scooterdie

    scooterdie Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    136
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    25.05.2011
    Guten Morgen !

    ich hab ein Galaxy S mit einer B Free Wertkarte ( A1 Österreich ) welches seit dem Urlaub in der Übersicht, im Screen Lock und selbst bei der Netzsuche immer noch den Roaming Partner (SI.Vodafone) anzeigt.
    Es ist aber natürlich trotzdem im lokalen A1 Netz registriert.
    Software 2.3.3. Vielleicht jemand einen Tip wie man das möglichst ohne Hard Reset entfernen bzw wieder aktualisieren kann ? :(

    lg
     
  2. Handymeister, 30.08.2011 #2
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,032
    Erhaltene Danke:
    23,498
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    scooterdie bedankt sich.
  3. scooterdie, 30.08.2011 #3
    scooterdie

    scooterdie Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    136
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    25.05.2011
    Ok danke. Ich werds jetzt einfach mal sichern und wohl doch einen Hard Reset versuchen.

    lg

    edit: Hard reset hat geklappt. Jetzt steht wieder A1!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.08.2011

Diese Seite empfehlen