1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Galaxy S zerstört Micro SD Karte

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von Karrel2012, 25.03.2011.

  1. Karrel2012, 25.03.2011 #1
    Karrel2012

    Karrel2012 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Hallo Leute,

    nachdem ich nun das erste SGS wegen den vertikalen Streifen umgetauscht habe, habe ich mit dem neuen das tolle Problem, das es immer meine 16GB Transcend MSD Karte zerschiesst. Wenn ich die neu formatiere, macht das SGS einmal den Mediascanner drüber und schwups fehlen paar Dateien oder man kann nicht mehr drauf zugreifen. Ich hab mir jetzt eine 8GB als Ersatz geholt und die geht ohne Probleme. Nun aber der Hit: bei dem ersten SGS gehen beide noch, ich hab dieses noch nicht zu Amazon zurückgeschickt um eventuelle Vergleiche zu tätigen. Wie kann das sein, das bei dem gleichen Typ mit der gleichen Firmware so etwas passiert?
    Ich formatiere die Karte immer mit SD Formatter, anders wird sie garnicht mehr erkann vom PC, wenn sie im SGS Nr.2 war.
     
  2. Kev, 25.03.2011 #2
    Kev

    Kev Android-Ikone

    Beiträge:
    6,867
    Erhaltene Danke:
    1,113
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Gib doch mal bitte bei der Suchfunktion "Karte" ein und beschränke die Suche nur auf den Titel, dann bekommst Du jede Menge Threads mit ähnlich gearteten Problemen. Vielleicht ist ja da etwas für Dich dabei.
     
  3. Karrel2012, 25.03.2011 #3
    Karrel2012

    Karrel2012 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.03.2011
    bringt nicht viel, mich macht es nur stutzig, das es bei dem einem SGS funzt und bei dem 2. nicht. Da muss es doch eine erklärung geben, bestimmt defekt. Ich hab aber echt keinen Bock, das 2. auch noch zu tauschen.
     
  4. djmarques, 25.03.2011 #4
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Wenn du keinen Bock hast, wieso fragst du dann? :confused2:
     
  5. Karrel2012, 25.03.2011 #5
    Karrel2012

    Karrel2012 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.03.2011
    hätte ja sein können, das einer schon mal so ein phänomen gehabt hat. Ich bin gerade am testen und machen und will herausfinden was mit dem 2.SGS ist, bloß ich hab ja alles Stock drauf. Ist echt ärgerlich das ganze

    es ist zum heulen,

    Test 1 mit ersten SGS: Karte rein, bei 3 Neustarts keine Verluste und Probleme, alle Daten gefunden und alles wird abgespielt

    Test 2 mit neuen SGS: Karte rein, erster Start, zack beschädigte SD Karte, Sie müssen Ihre SD Karte formatieren

    langsam bekomm ich echt ne Macke, die 8GB funktionieren zwar, aber ich will unbedingt die 16er rein haben, was soll der quatsch.....:thumbdn:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.03.2011
  6. ninjafox, 25.03.2011 #6
    ninjafox

    ninjafox Android-Guru

    Beiträge:
    3,062
    Erhaltene Danke:
    690
    Registriert seit:
    13.01.2010
    Phone:
    LG G4
    vielleicht hat auch die karte einfach ne macke, beim tausch bissle statisch aufgeladen gewesen, kontakt berührt und zack is se beschädigt.
     
  7. Karrel2012, 25.03.2011 #7
    Karrel2012

    Karrel2012 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.03.2011
    ich hab die aber schon mindestens 10x in das alte und in das neue gewechselt. das neue nascht die immer wieder auf und bei dem alten klappt immer alles, das ist total irre. ich werde jetzt erstmal mit der 8gb Karte vorlieb nehmen müssen und warte bis zum gingerbread update und dann probiere ich die 16er nochmal aus, wenn es dann immer noch nicht geht, hoffe ich auf kulanz von amazon
     

Diese Seite empfehlen