1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Galaxy S2: Daten von gelöschten apps löschen

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von mensch94, 16.02.2012.

  1. mensch94, 16.02.2012 #1
    mensch94

    mensch94 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    97
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    16.02.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePRO 12.2
    Hi Leute,

    ich habe ein Galaxy s2.
    In der Zeit, in der ich es besitze habe ich schon die eine oder andere App installiert und wieder gelöscht. jetzt habe ich gemerkt, dass mein Handy (dDateimanager) noch daten gespeichert hat von apps, die ich schon vor ewigen Zeiten gelöscht habe.
    Wie kriege ich die wieder weg???

    Vielen Dank schonmal
     
  2. Fonsi, 16.02.2012 #2
    Fonsi

    Fonsi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    178
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    08.07.2011
    Schau dir mal Astro an. Hat u.a. nen Dateimanager zum Löschen von Dateien / Ordnern ;)
     
  3. mensch94, 16.02.2012 #3
    mensch94

    mensch94 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    97
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    16.02.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePRO 12.2
    sieht nicht schlecht aus, ist leider nicht das was ich suche (oder ich kann die app nicht richtig bedienen :-D). ich suche etwas, das mit sagt: "hey, diese daten können gelöscht werden, ohne dass du dir eine app zerschießt" oder so ähnlich :cool2:
     
  4. Fonsi, 16.02.2012 #4
    Fonsi

    Fonsi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    178
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    08.07.2011
    Achso, ich war der Meinung, du weißt, welche Daten zu löschen sind ;-).

    Android Assistant kann z.B. solche Daten finden. Oder du suchst mal im Market nach "cleaner" oder "cache cleaner".
     
    mensch94 bedankt sich.
  5. mensch94, 16.02.2012 #5
    mensch94

    mensch94 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    97
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    16.02.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePRO 12.2
    wenn ich mit "cache cleaner" den cache lösche, sind die ordner immernoch im datemanager... gehen diese ordner überhaupt weg?
     
  6. cp2306, 16.02.2012 #6
    cp2306

    cp2306 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,208
    Erhaltene Danke:
    158
    Registriert seit:
    01.07.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 10.1
    Die Cache cleaner sind Wirkungslos und haben keinen sinnvollen Anwendungs Zweck.
    Unter Einstellungen/apps kannst du auf die jeweilige app gehen und dort auf Daten löschen.

    Alternative kannst du in den Ordner Android-secure auf deiner internen sd Katze gehen und dort sie Daten von nicht mehr installierten apps entfernen.solltest aber nur dass löschen von dem du weist das du es nicht mehr brauchst.

    Apps zum automatisierten löschen gibt es hoffentlich nicht und wenn doch, dann sollte man sie auf keinen Fall verwenden.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk
     
    mensch94 bedankt sich.
  7. mensch94, 16.02.2012 #7
    mensch94

    mensch94 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    97
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    16.02.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePRO 12.2
    Das sollte nicht gehen, die apps sind ja schon deinstalliert, eben nur der ordner ist noch im dateimanager.
     
  8. flosch1980, 16.02.2012 #8
    flosch1980

    flosch1980 Android-Experte

    Beiträge:
    462
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    20.09.2011
    Meinst Du solche Daten wie bei Spielen wo noch ein paar hundert MB zusätzlich runter zu laden sind und wenn man die App deinstalliert, wird nur die App selber deinstalliert und die runtergeladenen Daten verbleiben samt Ordner auf der SD?
     
  9. mensch94, 16.02.2012 #9
    mensch94

    mensch94 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    97
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    16.02.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePRO 12.2
    nein, apps ohne zusatzinhalt

    ich bin grade auf arbeit, sobald ich aber feierabend habe (so ca 17 uhr) lade ich mal einen screenshot hoch, damit alle wissen, was ich meine

    obwohl...

    bei solchen apps: bleiben die zusätzlichen daten echt erhalten?

    gut zu wissen, wusste ich nicht
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.02.2012
  10. Spiderman, 16.02.2012 #10
    Spiderman

    Spiderman Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    08.03.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note
    Also auch ich hab heut mal etwas aufgeräumt, und JA, die daten von irgendwelchen Apps bleiben erhalten, egal ob Zusatzdaten eines Spiels oder auch von anderen Apps. Ich hab sie Manuell gelöscht (meistens hat ja das Verzeichnis den Namen der App und ich weiß, das ich sie nicht mehr drauf hab).
     

Diese Seite empfehlen