1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Marcus1978, 01.08.2011 #1
    Marcus1978

    Marcus1978 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    323
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    31.07.2011
    Phone:
    Huawei Mate 9
    Tablet:
    Galaxy Tab S2 (T810)
    Hallo,

    habe hier ein neues Galaxy S2. Zur Einbindung in mein WLAN Netz muss ich dem Galaxy auch eine statische IP verpassen. Habe ich auch gemacht (Einstellungen -> WLAN Einstellungen --> Menü --> Erweitert und den Flag bei Statische IP Verwenden gesetzt. Die IP Adressen habe ich natürlich entsprechend angepasst (Doppelte Vergabe ausgeschlossen, Subnet, GW und DNS passen auch).
    Sobald ich dann die WLAN Verbindung im Gerät aktiviere, meldet sich das Galaxy an und es erscheint die Meldung "IP Adresse wird abgerufen".

    Schalte ich im Router temporär den DHCP ein, funzt es.

    Handy und Router habe ich rebootet, ohne Erfolg....

    Das Handy ist "out of the box"...also nix gerootet o.ä.

    Android ist 2.3.3
     
  2. Phalrax, 01.08.2011 #2
    Phalrax

    Phalrax Gast

    Das ist bei mir auch der Fall. Habe eingestellt, dass das S2 eine statische IP verwenden soll, aber trotzdem holt es sich die immer über DHCP...schon komisch.
    Lösung habe ich leider auch keine
     
  3. Marcus1978, 01.08.2011 #3
    Marcus1978

    Marcus1978 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    323
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    31.07.2011
    Phone:
    Huawei Mate 9
    Tablet:
    Galaxy Tab S2 (T810)
    Zu guter letzt habe ich das S2 in die Werkseinstellung gesetzt. Nach dem Neustart habe ich vor Einschaltung des WLAN die IP Einstellungen angepasst. Dann hats funktioniert.
     
  4. franc, 14.10.2011 #4
    franc

    franc Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,233
    Erhaltene Danke:
    103
    Registriert seit:
    29.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S2
    Habe auch komische Probleme damit gehabt. Ich konnte es so lösen, dass ich in meinem Router (ein alter D-Link DI-524), auf den ich allerdings voll zugreifen kann, die Mac des S2 eingetragen habe, als statischen DHCP-Client.

    Aber nur im S2 wird die sogenannte statische IP partout nicht angenommen, wie es bei sonstigen Geräten so üblich wäre.
    Da kocht wohl intern eine eigene Suppe, oder mit "statische IP" ist was ganz was anderes gemeint (Übersetzungsfehler o.ä.)

    Die statische IP ist halt grad im Hinblick auf dieses Kieswerk schon wichtig oder praktisch, damit man sich nicht jedesmal eine neue IP eintragen muss und z.B. ein Lesezeichen setzen kann im Browser.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. Galaxy S2 IP-Adresse nicht verfügbar