1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

galaxy stockt beim spielen, aussicht auf multitouch?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy (I7500) Forum" wurde erstellt von kr4mb3, 02.03.2010.

  1. kr4mb3, 02.03.2010 #1
    kr4mb3

    kr4mb3 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.03.2010
    Hi, ich bin neu hier, und da ich durch meine stichwortsuche nix passendes gefunden habe, hab ich mich angemeldet um meine frage zu stellen.

    ich hab mir nämlich vor 3 wochen das galaxy gekauft, und natürlich gleich viele apps ausprobiert. ich hab festgestellt, dass 3d-spiel und auch viele andere spiele als auch das handy selbst oft starkt stockt. zB wenn ich das handy drehe, brauch es ne weile, bis das bild sich dreht. aber auch wenn ich das menü öffnen will etc. und auch tastatur reagiert oft sehr spät. ich hab gehört, dass wenn man die vibratrion bei der tstatur ausstellt, das besser sein soll.
    woran liegt das stocken? hab ich zu viele apps installiert oder is das galaxy zu langsam? ich hab momentan die ii5 firmware drauf. bringt ein update auf 1.6 viel? oder was kann ich sonst gegen das stocken machen?

    meine andere frage: ein 3d-spiel, genannt toonwarz, wird auf dem motorola in einem video mit multitouch gespielt. ich habs mir auch geladen, aber beim samsung ohne multitouch is das doof, wenn man erst laufen, dann sich umsehen und dann erst schießen kann. deshalb die frage: ist ein update auf multitouch möglich (ich hab gehört, dass das eher ein software problem als ein hardwareproblem is). und ist ein update in aussicht? das würde das galaxy nämlich perfekt machen.

    vielen dank für eure antworten.
    greetz
    kr4mb3
     
  2. Thyrion, 02.03.2010 #2
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
  3. Meico, 02.03.2010 #3
    Meico

    Meico Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    442
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    13.08.2009
    Könnte man nicht die Multitouch Treiber vom Desire oder Nexus one verwenden. Die haben ja auch ein Amoled Display???!!!!
     
  4. Thyrion, 02.03.2010 #4
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Wenn dort das gleiche Melfas-Display verwendet wird, vermutlich - aber soweit mir bekannt ist das ein anderes Display.
     
  5. Ayur, 02.03.2010 #5
    Ayur

    Ayur Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,276
    Erhaltene Danke:
    149
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Das dürfte nix mit dem AMOLED zu tun haben. Das sind 2 Einheiten - einmal das Display und dann das Touchpad. Ausserdem hat nur ein Treiber der Multitouch unterstützt noch nichts mit funktionierendem Multitouch zu tun.
     
  6. geminga, 03.03.2010 #6
    geminga

    geminga Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,221
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Die Hersteller des Touchpads geben keine Angaben über die Multitouchfähigkeit ihres Produktes preis. Ausserdem haben sie die Treiber auch nicht veröffentlicht.
     

Diese Seite empfehlen