1. Nimm jetzt an unserem UMI Z - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!
  1. alexander_dirksen, 13.05.2011 #1
    alexander_dirksen

    alexander_dirksen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.05.2011
    Habe auf meinem Galaxy Tab 10.1v mit Android 3.0.1 beim vorinstallierten Browser die Schriftgröße auf groß eingestellt, daraufhin gab es eine Fehlermeldung, dass zur Zeit der Browser nicht gestartet werden kann. Ein Neustart geht auch nicht. Danach habe ich Firefox für Android geladen. Der läuft einwandfrei. Trotzdem tauch ab und an die Fehlermeldung des alten Browsers auf. Welche Möglichkeiten bestehen um die Probleme zu lösen? Wer kann helfen?
     
  2. Gadigo, 13.05.2011 #2
    Gadigo

    Gadigo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    30.10.2010
    Hi,
    Probiers mal bei Einstellungen - Anwendungen - Anwendungen verwalten - und dann bei Browser auf Daten löschen (nicht nur cache).
    Setzt den Browser zurück, sind dann aber auch alle Einstellungen und Bookmarks weg.
    Bei mir kamen immer FC, danach wieder normal.

    mfg
     
  3. alexander_dirksen, 13.05.2011 #3
    alexander_dirksen

    alexander_dirksen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.05.2011
    Super, danke, dass war ja ganz einfach.:thumbsup:
     
  4. mindscout, 16.05.2011 #4
    mindscout

    mindscout Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    956
    Erhaltene Danke:
    242
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Tablet:
    Samsung Tab S 8.4
    Wearable:
    Samsung Gear S
    Sonstige:
    NVIDIA Shield Android TV
    Das Problem tritt bei mir auch auf, wenn ich die Anzeigeeinstellungen änder. So ein paar Bugs gibt es doch noch auf dem Gerät ...
     

Diese Seite empfehlen