1. Nimm jetzt an unserem UMI Z - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Diese Seite empfehlen

Heute veröffentlichte die Seite Samsung-Firmwares.com eine erste Firmware für das Galaxy Tab, dessen offizielle Ankündigung wahrscheinlich im Rahmen der IFA 2010 in Berlin stattfinden wird. Interessant ist, dass diese auf der Android-Version 2.2 basiert, das Tablet also von Haus aus Flash-Inhalte wiedergeben kann. Ausgestattet mit einem 7 Zoll großen AMOLED-Display und einem flotten 1,2-GHz-Cortex A8-Prozessor dürften Aufgaben wie das Internet-Surfen schnell und leicht von der Hand gehen. Um die Bedienung zu verbessern, wird Samsung dem Galaxy Tab die firmeneigene Oberfläche "Touchwiz 3.0" verpassen, die man schon vom Galaxy S, oder, in ähnlicher Form, auch vom Wave kennt. Jedoch wird sie speziell auf den großen Bildschirm und die Einsatzmöglichkeiten von Tablet-PCs angepasst sein.
Die IFA findet zwischen dem 03. und 08. September statt, in dieser Zeit kann man mit einer vollständigen Präsentation seitens Samsung rechnen.


 

Diese Seite empfehlen