1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Galaxy Tab formatiert keine 32 GB SD Karte

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus (N) / 7.7 Forum" wurde erstellt von hansdampf15, 11.01.2012.

  1. hansdampf15, 11.01.2012 #1
    hansdampf15

    hansdampf15 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    148
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    08.01.2011
    Hallo meine Freunde des Tabs 7.0 Plus.

    Was ich mich jetzt die ganzen Tage etwas am verzweifeln lässt, ist das ich eine l neue Karte einfach nicht in meinem Tab formatieren lässt. Folgendes Problem.
    Ich hatte eine Dell Streak, glücklicherweise alles auf der Karte kopiert und gesichert. So nun Karte mit Drive Cleanser gesäubert. Jetzt hatte ich zwei SDHC Karten einmal 16 GB und einmal 32 GB. beide wollte ich einfach ins Tab und dort formatieren. Nichts ging weder die eine noch die andere. Ständig kam die Meldung Karte beschädigt bitte formatieren. Auch mein Kollege der das Streak gekauft hatte konnte selbst die alte Karte 16Gb die vorher in seinem Dell lief nicht formatieren.
    Nun meine Frage: Mir ist bekannt das man die Karten mit Ext2 Formatieren muss oder sollte. Warum bekomme ich die Karten einfach nicht gangbar.

    Das komische war hatte ich das gesicherte Material auf einer der beiden Karten kopiert konnte ich die Karten in beiden Geräten starten und auch später formatieren.

    Übersehe ich ein Detail das ich eben nicht weiß oder wie macht Ihr denn eure Karten Gangbar.

    Mfg
     
  2. TimoBeil, 12.01.2012 #2
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,866
    Erhaltene Danke:
    3,530
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Das hatte ich auch schon mal. Mangels Geduld ging ich davon aus, dass die Karte hinüber ist und ich hatte gleich eine neue geholt. Sie war es aber nicht. Der Panasonic SD-Formater hats wieder gerichtet und so hab ich jetzt 2 Class 10 - 32GB Karten.
    Ich formatiere die Karten prinzipiell auf FAT32 und bin der Meinung, dass hierdurch Windows besser darauf zugreifen kann.
     
  3. hansdampf15, 12.01.2012 #3
    hansdampf15

    hansdampf15 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    148
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    08.01.2011
    Hallöchen.

    Du das mit Windows ist ja kein Problem. Windows erkennt alle beiden Karten perfekt. Ich kann sie Formatieren und sie laufen. Wenn ich sie aber ins Tab stecke und dort intern versuche nochmals zu formatieren. Dann wird mir gesagt Karte defekt bitte formatieren. Und wenn ich das tue passiert nichts. Weder auf dem Dell noch auf meinem 7.0 Plus.
    Das komische ist nur das ich ja die Daten von der alten 16Gb aus dem Streak gesichert habe. Wenn ich die über Windows und dem Kartenreader auf die SD Kopiere und sie dann ins Tab oder Dell stecke kann werde sie erkannt und man kann sie formatieren.
    Mir scheint so als würden dort Daten liegen die Android braucht. Anders kann ich mir das Verhalten nicht erklären.
     
  4. Ulrich B., 13.01.2012 #4
    Ulrich B.

    Ulrich B. Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,055
    Erhaltene Danke:
    155
    Registriert seit:
    07.05.2011
    Moin,Moin,hansdampf15,

    Warum möchtest du den die Karte nochmal formatieren nachdem du sie schon in deinem PC auf Fat32 formatiert hast? Du schreibst ja das das Tab und dein Dell die Karte sofort erkennt. Also kannst du dir das formatieren im Tab doch auch sparen! Läuft doch alles.

    Ich habe bei meinen Androiden bis jetzt die Karten immer nur am PC formatiert und nie im Gerät selber. Hatte da aber noch nie Probleme gehabt.

    Wenn die Karte frisch formatiert ist und dann in dein Tab eingelegt wird, das schreibt Android automatisch ein paar Daten drauf, die das System braucht um mit der Karte kommunizieren zu können. Die kannst du dir im Dateimanager auch anschauen. Mehr passiert dort aber net. Das sollte auf der alten 16GB Karte auch net anders sein. Alles andere was sich sonnst so ansammelt ist von div. Apps die da Daten drauf speichern. Obwohl die meisten Daten der Apps auf die interne SD abgelegt werden.

    Gruß
    Uli

    Gesendet von meinem GT-P1010 mit Tapatalk
     
  5. hansdampf15, 13.01.2012 #5
    hansdampf15

    hansdampf15 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    148
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    08.01.2011
    Also um es nochmal zu erklären:

    Eine Nagel neue Karte sowie eine bereits formatierte Karte unter FAT 32 wird nicht im Tab erkannt. Die Karte wird als beschädigt deklariert.

    Deswegen hatte ich meine alten Daten auf die neue kopiert, dann wurde sie ja erkannt und durch das formatieren habe ich eben dann die alten Sachen gelöscht.
     
  6. TimoBeil, 15.01.2012 #6
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,866
    Erhaltene Danke:
    3,530
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Hallo,

    keine Ahnung woran auch immer es bei deinen Karten liegt, ich kann hier eine Samsung 32GB und eine andere Nonamekarte formatieren. Bei hartnäckigem Widersetzen hat mir schon manches Mal eine Formatierung in der Digicam aus der Bredouille geholfen.

    Durch Windows versaute ;) Karten können im Tab nach der Bedienungsanleitung tatsächlich Probleme machen.
     

    Anhänge:

  7. hansdampf15, 16.01.2012 #7
    hansdampf15

    hansdampf15 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    148
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    08.01.2011
    Hallo Timo.
    Sicher dieser Hinweis ist mir neu. Nur komisch das ich das erst jetzt festgestellt habe. Gut ich konnte mir ja behelfen in dem ich ja meine Daten wieder auf die Karten kopieren konnte. Dann sind sie ja beide gelaufen auch die die ins Dell gehört. Ist eben nur ganz schön konfus das ganze. Muss ich in Zukunft direkt aufpassen. Wobei ich sicher die neue 32 Gb Karte eben direkt ins Tab gesteckt habe. In einigen Englischen Foren waren auch viele mit dem gleichen Problem. Woran das wohl liegt. ?

    Grüße
     
  8. TimoBeil, 17.01.2012 #8
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,866
    Erhaltene Danke:
    3,530
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Der Hinweis ist ein Auszug aus der Bedienungsanleitung; hatte ich vergessen zu erwähnen. Diese Probleme mit der Schreibberechtigung auf den SD-Karten (formatieren ist ja auch eine Form von schreiben) sind ein Bug in Honeycomb, konnte ich in Erfahrung bringen. Es tritt nicht bei allen Geräten auf und wie es scheint auch nicht bei allen Karten. Mit ICS wird alles noch besser ;)
     
  9. hansdampf15, 17.01.2012 #9
    hansdampf15

    hansdampf15 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    148
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    08.01.2011
    dann werden wir mal darauf hoffen das wir als bald ICS bekommen. Ich komme mit dem Tablet sehr sehr gut klar. Nur was wir evtl. doch noch mal hier ins Forum als kleinen Gag einbringen sollten ist. Die dümmsten Sprüche zu unserem Gerät wenn man damit telefoniert....
    Ich kann momentan ein Lied davon singen... z.B Hey dein Fernseher klingelt usw. usw :thumbsup:
     
  10. TimoBeil, 17.01.2012 #10
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,866
    Erhaltene Danke:
    3,530
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Das ist doch 'ne Idee! Mach doch ruhig ein Thema dazu auf :D...
    Dein Fernseher klingelt, der ist schon mal gut :lol:
     
  11. hansdampf15, 17.01.2012 #11
    hansdampf15

    hansdampf15 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    148
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    08.01.2011
    Ist erledigt habs mal angelegt....
     

Diese Seite empfehlen