1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Galaxy Tab in Originalzustand versetzen

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Tab" wurde erstellt von sleeping_zombie, 11.08.2011.

  1. sleeping_zombie, 11.08.2011 #1
    sleeping_zombie

    sleeping_zombie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.08.2011
    Hallo Leute,

    ich habe mir vor ca. einem dreiviertel Jahr das GT gekauft, bin damit eigentlich auch sehr zufrieden. Nun habe ich ein wenig an der Firmware herum gespielt und mittlerweile Overcome Jupiter drauf.

    Nun würde ich mir aber gerne ein neues Telefon kaufen und mein GT verkaufen, wie bekomme ich die Originalsoftware wieder drauf? Wäre natürlich am Besten wenn ich tatsächlich alles auf 0 machen kann, also auch ohne Superuserrechte und und und- halt so wie wenn man es neu kaufen würde.

    Habe hier einen Thread gefunden, in dem man auf original 2.3.3 flaschen kann aber irgendwie funktioniert das bei mir nicht- odin sagt nein... ;)

    Die Frage kam wahrscheinlich schon 1000 mal aber ich hab noch keine Antwort darauf gefunden- bin wahrscheinlich zu dumm oder zu blind- oder beides ;)

    Wäre toll wenn ihr einem absoluten Noob helfen könntet...

    Danke!
     
  2. GKage, 11.08.2011 #2
    GKage

    GKage Android-Experte

    Beiträge:
    635
    Erhaltene Danke:
    203
    Registriert seit:
    06.05.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Hier kriegst du allerlei Firmwares für dein Tab: (musst dich registrieren)
    Login - www.SamFirmware.com

    Was meldet Odin denn? Hast du Galaxy Tab im Download-Modus? Odin als Admin ausgeführt?
    Root kannst du mit dem Programm mit dem du root draufgetan hast wieder entfernen. (es steht da so eine Funktion "unrooten" oder so, habs noch nie ausprobiert)
     
  3. rolituba, 11.08.2011 #3
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,853
    Erhaltene Danke:
    5,215
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Ab ins Recovery, dort sämtliche "voodoo und system lagfixes" (Menüpunkt voodoo) deaktivieren (= Konvertierung zurück auf rfs)!
    Danach lade dir folgende Firmware (JJ4): Login - www.SamFirmware.com , flashe diese mit Odin (pda, phone, csc, pit und repart), nach erfolgreichem Flash, folgenden Telefoncode ausführen: *#272*IMEI#

    Kies starten und schauen, ob dir ein Update angeboten wird ... wenn nicht dann weiter mit dieser Anleitung: http://www.android-hilfe.de/root-ha...alaxy-tab/66873-how-galaxy-tab-unbranden.html

    Danach mit Kies updaten und - voila - du solltest wieder offiziell sein! :w00t00:
     
  4. sleeping_zombie, 11.08.2011 #4
    sleeping_zombie

    sleeping_zombie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.08.2011
    okay, habe die voodoo-sachen heraus genommen und die aktuellste firmware fürs gt aufgespielt- nun hängt der in der boot-schleife und der samsug-schriftzug blinkt lustig vor sich hin... wenn ich versuche in den recovery-mode zu gehen, dann funktioniert die eingabetaste auf ein mal nicht mehr... aaah....
     
  5. rolituba, 11.08.2011 #5
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,853
    Erhaltene Danke:
    5,215
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Welche Firmware hast du geflasht?
     
  6. sleeping_zombie, 11.08.2011 #6
    sleeping_zombie

    sleeping_zombie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.08.2011
    hab voodoo ausgeschaltet und die anleitung für die 2.3.3-version genommen und anstelle der dort angegebenen datei die neueste firmware-version genommen.

    nun habe ich deinen tip mit dem jk5 ausprobiert.

    das handy fährt hoch, ich kann meinen pin eingeben, der startet kurz und bootet dann neu- hab da wohl noch irgendwo einen fehler...
     
  7. sleeping_zombie, 11.08.2011 #7
    sleeping_zombie

    sleeping_zombie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.08.2011
    okay, er hängt sich auf sobald ich über wifi ins netz will oder es mit kies verbinde...
     
  8. rolituba, 11.08.2011 #8
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,853
    Erhaltene Danke:
    5,215
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Hast du jetzt eine Froyo mit der Partitionsdatei und der dbdata von Gingerbread geflasht???? Welche Froyo war es (JJ4, JMG)?? Bitte um exakte Angaben, sonst kann dir hier keiner helfen!
     
  9. sleeping_zombie, 11.08.2011 #9
    sleeping_zombie

    sleeping_zombie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.08.2011
    also ich denke schon dass ich die dbdata von gingerbread genommen hab- froyo hab ich... moment, ich gehe auf info...

    w.w basisbandversion p100xxjk5

    kernel 2.6.32.9 root@sp-58#1

    buildnummer froyo.xxjk5

    ist das jk5 die version, die von anfang an also sozusagen die "jungfräuliche" version? hätte das ding halt gerne so, wie als ich es gekauft hab- ich glaub ich reparier das ding grad kaputt, fährt grad wieder alleine runter und wieder hoch...

    wenn noobs was machen was sie nicht machen sollten... tut mir leid dass ich euch arbeit mache ;)
    aber danke für die hilfe!!!!!
     
  10. rolituba, 11.08.2011 #10
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,853
    Erhaltene Danke:
    5,215
    Registriert seit:
    30.12.2010
    :scared:
    ... befolge bitte die Anweisungen meines ersten Posts: Lade dir die JJ4 (poste ev. die Files und ich sage dir was wo bei Odin einzutragen ist), flashe diese mit pda-phone-csc und pit (ist in der .zip enthalten) und Haken bei Repart ... alles weitere siehe meinen ersten Post!
     
  11. sleeping_zombie, 11.08.2011 #11
    sleeping_zombie

    sleeping_zombie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.08.2011
    bitte schlag mich nicht ;) habe jetzt die datei runtergeladen, den haken bei re-partition, autoreboot und autoreset.

    bei pit hat der nur eine datei gefunden.
    für pda, phone und csc kann ich jeweils alle drei dateien einsetzen, welche ist für welchen punkt?
    sie lauten: gt-p100-csc-serjj2.tar.md5 (okay, die kommt wohl bei csc rein)

    modem_p100xxjd.tar.md5

    p100xwjj4-rev03-all-cl639474.tar.md5
     
  12. sleeping_zombie, 11.08.2011 #12
    sleeping_zombie

    sleeping_zombie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.08.2011
    okay, hab herausgefunden, welche datei für was da ist- nu kommt folgende meldung bei odin:

    <ID:0/004> Odin v.3 engine (ID:4)..
    <ID:0/004> File analysis..
    <ID:0/004> SetupConnection..
    <ID:0/004> Can't open the serial(COM) port.
    <OSM> All threads completed. (succeed 0 / failed 1)

    bei usb-debugging hab ich aufm gt das häkchen gesetzt, bin weiterhin planlos...
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2011
  13. rolituba, 11.08.2011 #13
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,853
    Erhaltene Danke:
    5,215
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Erkennt Odin dein Tab? ("com-port" gelb)
    Bist du im Downloadmodus?
     
  14. sleeping_zombie, 11.08.2011 #14
    sleeping_zombie

    sleeping_zombie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.08.2011
    hatte kies auf, das war das problem... so, habs sogar zum laufen gebracht, das ist schon toll- aber wenn ich jetz kies öffne, dann kann ich da nix updaten, sagt dass es für mein gerät derzeit keine aktualisierung verfügbar ist, ist das jetzt so richtig? hab ich die neueste version? und wie kann ich das "imei" in das tastenfeld eingeben?

    *#272*IMEI#
    wenn ich da einfach die zahlen für eingebe, dann sagt der dass das abgewiesen wird...
    findet auch kein wifi...

    oh- und da sind jetzt programme auf russisch aufm gt- irgendwas stimmt da nicht ;)

    ich glaub meine fragen werden immer dümmer *schäm*
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2011
  15. rolituba, 11.08.2011 #15
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,853
    Erhaltene Danke:
    5,215
    Registriert seit:
    30.12.2010
  16. Arcelor, 11.08.2011 #16
    Arcelor

    Arcelor Android-Ikone

    Beiträge:
    4,649
    Erhaltene Danke:
    511
    Registriert seit:
    06.11.2010
  17. sleeping_zombie, 11.08.2011 #17
    sleeping_zombie

    sleeping_zombie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.08.2011
    Vielen Dank, es hat funktioniert, ich kann ein Update machen, habe Wfi undundund...

    Bin dir echt seeehr Dankbar!!!

    Ich glaub das wars erstmal mit Android-Spielerei ;)
     
  18. Avatar2200, 20.09.2011 #18
    Avatar2200

    Avatar2200 Gast

    Wenn ich mich mal kurz einklinken darf:

    Wo kommen diese Dateien in Odin denn hin?

    GT-P1000-CSC-SERJJ2.tar.md5
    MODEM_P1000XXJID.tar.md5
    P1_add_hidden.pit
    P1000XWJJ4-REV03-ALL-CL639474.tar.md5

    und was muss ich noch in Odin einstellen?

    Habe nämlich das gleiche vor wie der Threadersteller :winki:
     
  19. rolituba, 20.09.2011 #19
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,853
    Erhaltene Danke:
    5,215
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Avatar2200 bedankt sich.
  20. Avatar2200, 20.09.2011 #20
    Avatar2200

    Avatar2200 Gast

    Das aktuelle Overcome. Tab ist nicht gebranded.

    Sollte ich vorher die SD formatieren oder wird das gleich mitgemacht beim flashen? Bzw. was sollte ich noch beachten? Will das Teil EBAY-Ready machen :)

    Vielen Dank schonmal!
     

Diese Seite empfehlen