1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Galaxy Tab nach Flash mit Odin nicht startbar

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Tab" wurde erstellt von uniqe, 06.01.2011.

  1. uniqe, 06.01.2011 #1
    uniqe

    uniqe Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    236
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    06.01.2011
    Habe ein großes Problem.Wollte heute eine neuere Firmware flashen.Hat alles auch bestens geklappt.Nur bleibt das Gerät jetzt beim Samsung Logo hängen.

    Ein neuerlicher Flashversuch mit einer anderen Firmware endete im Desaster.Der Flash schlug fehl. Das Android Mänchen im Downloadmodus ist weg.Jetzt ist nur das Bild zu sehen

    [​IMG]

    Wenn ich jetzt flashen will endet es sofort im Fail und ich bekomm das im Log

    : <ID:0/007> DO NOT TURN OFF TARGET!! <ID:0/007> Get PIT for mapping.. <ID:0/007> Firmware update start.. <ID:0/007> zImage <ID:0/007> <ID:0/007> Complete(Write) operation failed. <OSM> All threads completed. (succeed 0 / failed 1)

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.Bin echt am Verzweifeln
     
  2. frank_m, 06.01.2011 #2
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Hallo,

    die Fehlermeldung deutet darauf hin, dass du dir bei deinem ersten Flash-Versuch signierte Bootloader eingefangen hast. Jetzt kannst du nur noch Firmwares flashen, die ebenfalls signiert sind:
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...uf-jm6-c-d-e-f-bevor-man-das-gelesen-hat.html
    Welche Firmware hast du geflasht?

    Übrigens: Das hängen am Samsung Logo kann 2 Ursachen haben. Zum einen dauert das beim ersten Flash bis zu 15 Minuten, bis das Logo verschwindet. Vielleicht hast du einfach nicht lang genug gewartet. Oder du hast die dbdata nicht mitgeflasht, die hättest du aber einfach nachflashen können.
     
  3. uniqe, 06.01.2011 #3
    uniqe

    uniqe Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    236
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    06.01.2011
    ich hatte die P1000XXJM6 zu flashen versucht
     
  4. frank_m, 06.01.2011 #4
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Wo hast du die heruntergeladen? Die könnte von den signierten Bootloadern betroffen sein. Welche Version hast du im 2. Versuch benutzt? Und wo hast du die heruntergeladen?
     
  5. Handymeister, 06.01.2011 #5
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,051
    Erhaltene Danke:
    23,569
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
  6. uniqe, 06.01.2011 #6
    uniqe

    uniqe Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    236
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    06.01.2011
    ich hab die von samfirmware.com

    ja hab bestimmt die signierten bootloader.nur welche firmware kann ich jetzt flashen.hab schon unzählige versucht von vielen seiten
     
  7. frank_m, 06.01.2011 #7
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    uniqe bedankt sich.
  8. Latti, 06.01.2011 #8
    Latti

    Latti Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    430
    Erhaltene Danke:
    324
    Registriert seit:
    17.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S
    @unique

    wer lesen kann ist klar im vorteil und vorsicht ist besser als nachsicht!

    du sitzt jetzt villeicht für immer auf JM6/A/C/D/E fest! also villeicht kein GingerBread für dich...
     
  9. frank_m, 06.01.2011 #9
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Hallo,

    naja, Vorwürfe helfen jetzt niemandem. Und ob es so weit kommt, warten wir erst mal ab.
     
  10. Latti, 06.01.2011 #10
    Latti

    Latti Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    430
    Erhaltene Danke:
    324
    Registriert seit:
    17.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S
    Also auf jeden fall mal roto JME flashen und hoffen das chainfire und rotohammer einen weg finden einen unsignierten pbl und sbl zurückzuflashen...
     
    uniqe bedankt sich.
  11. uniqe, 07.01.2011 #11
    uniqe

    uniqe Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    236
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    06.01.2011
    habs geschafft die rotohammer zu flashen.danke für eure hilfe
     
  12. Tsu_tey, 07.01.2011 #12
    Tsu_tey

    Tsu_tey Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.06.2010
    Phone:
    Nexus One
    Hallo zusammen,
    habe an meinem Tab die original framework gegen die von Nova nach Anleitung getauscht. Neustart des Tabs und es bleibt beim Samsung Logo hängen und vibriert zwischendurch. Komme in die original recovery aber factory Reset bringt nicht.
    Was kann ich tun?
     
  13. Latti, 07.01.2011 #13
    Latti

    Latti Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    430
    Erhaltene Danke:
    324
    Registriert seit:
    17.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S
    Hast du die permissions richtig gesetzt? Wenn nicht geh in den recovery modus und führe rageagainstthecage aus damit du root rechte hast, dann gib ein mount -o remount,rw -t rfs /dev/block/st19 /system und danach chmod 644 /system/framework/framework.apk und dann reboot und fertig
     
    Keno bedankt sich.
  14. Tsu_tey, 07.01.2011 #14
    Tsu_tey

    Tsu_tey Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.06.2010
    Phone:
    Nexus One
    @latti
    Wen meintest du mit deinem Post?
     
  15. Latti, 07.01.2011 #15
    Latti

    Latti Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    430
    Erhaltene Danke:
    324
    Registriert seit:
    17.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S
    Genau dich ;)
     
  16. Tsu_tey, 07.01.2011 #16
    Tsu_tey

    Tsu_tey Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.06.2010
    Phone:
    Nexus One
    @latti
    Hatte nichts an der recovery gemacht nur root, bekomme es aber in den Download Modus
     
  17. Latti, 07.01.2011 #17
    Latti

    Latti Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    430
    Erhaltene Danke:
    324
    Registriert seit:
    17.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S
    Tu trotzdem was ich sage, es wird wieder starten!
     
  18. Tsu_tey, 07.01.2011 #18
    Tsu_tey

    Tsu_tey Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.06.2010
    Phone:
    Nexus One
    Aber über was soll ich ragesgainstthecage starten?
     
  19. Latti, 07.01.2011 #19
    Latti

    Latti Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    430
    Erhaltene Danke:
    324
    Registriert seit:
    17.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S
    Über adb! Im recovery modus kannst du das galaxy tab über adb kontollieren! Dann lade dir den rageagainstthecage exploit runter, kopiere ihn nach /tmp mit adb push, setzte die permissions mit chmod 775, mounte das system wie oben beschrieben und gib chmod 644 /system/framework/framework.apk ein und starte neu!
     
  20. Tsu_tey, 07.01.2011 #20
    Tsu_tey

    Tsu_tey Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.06.2010
    Phone:
    Nexus One
    Okay wo bekomme ich adb, habe damit nie gearbeitet
     

Diese Seite empfehlen