1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Galaxy Tab ohne Kies Flashen ?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab Forum" wurde erstellt von chris2002, 21.04.2011.

  1. chris2002, 21.04.2011 #1
    chris2002

    chris2002 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    27.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Hallo,

    gibts eine Möglichkeit das Tab ohne dieses schrottige Kies zu flashen und um den Superoneclick Root durchzuführen ?

    Es scheint so, dass so gut wie alle Handy Hersteller zu blöd sind ne anständige Software zu schreiben. Mit allen gibts zur Ärger, egal welcher Hersteller. Jede PC Software ist absolouter Schrott. Sind die zu blöd, ne serielle Terminal Verbindung zu implementieren ?? Es gibt nur eine Software die anständig läuft, das ist iTunes. Sorry, aber das läuft ohne Probleme. Nur da ists halt andersrum, die Software ist gut, aber das Iphone taugt mir halt net.
     
  2. frank_m, 21.04.2011 #2
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Ein bisschen Lesen hätte dir schnell die Anleitungen um Odin und Heimdall gezeigt.

    Und zu deiner These über PC Software: Sauber installiert funktioniert Kies recht gut. Es tut, was es soll, inkl. Softwareupdates, Syncen und Sichern von Daten etc. Wenn du Probleme damit hast, dann bemühe mal die Suche, es gibt zahlreiche Ursachen dafür. Häufig ist es die USB Hardware, die Ärger macht. Das erwischt dich dann auch bei den Alternativen Odin und Heimdall. Übrigens: Kies muss trotzdem installiert bleiben, du benötigst die USB Treiber davon. Daran führt kein Weg vorbei, und die funktionieren auch völlig problemlos.

    iTunes an sich mag das auch können, aber die ganze Software Armada, die es im Schlepptau hat, ist ja wohl die Katastrophe in Reinform, allen voran Quicktime. Wenn du das auf deinem Rechner hattest, kann ich auch verstehen, das Kies nicht mehr läuft.
     
  3. chris2002, 21.04.2011 #3
    chris2002

    chris2002 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    27.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Da war ich etwas zu schnell mit dem Posten, war angenervt von dem Kies Schrott. Habs mit Odin bereits erledigt :) Habs in ner VM Ware XP 32 den Kies Mist installiert und mit Odin den Flash durchgeführt, danach den VM Ware Klon wieder gelöscht.Immer gut, wenn man ein leeres XP zur Hand hat^^

    Kies ist dennoch Schrott, die Ergebinsse in Google können nicht lügen. So gut wie jeder Handy Hersteller hat Probleme mit Win7/X64 und viele Leute, die sich fürs Flashen interessieren hab net nur FamilienFotos und Urlaubsvideos auf dem Rechner, sondern auch andere Software.

    Das Problem hat sich jedenfalls erledigt.
    Stimmt, Itunes hat verdammt viel im Schlepptau, die Hälfte hab ich deinstalliert, brauchs ja nur, um meinen Ipod zu versorgen.
     
  4. frank_m, 21.04.2011 #4
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Für Odin spendierst du eine extra VM, aber bei Kies regst du dich über Win7 x64 auf ... Dabei ist es gerade Odin, dass unter Win7 64Bit oft Schwierigkeiten macht, während Kies damit keinerlei Probleme hat. Und glaub mir: Bei mir wird der PC auch für mehr, als nur für Urlaubsvideos und Fotos benutzt, inkl. zweier Linux und Windows Installationen, die sowohl in einer VM als auch direkt "in echt" gebootet werden können (läuft Linux, kann ich Windows in der VM booten, läuft Windows, kann ich Linux in der VM booten. Und es ist immer die gleiche Installation auf der echten physikalischen Festplattenpartition, kein Clon oder so). Kies läuft trotzdem problemlos.
     
  5. chris2002, 22.04.2011 #5
    chris2002

    chris2002 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    27.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Naja, die VM hat grad mal 1 GB. Ist ein leeres XP, nur mit allen Treibern. Die Kopiere ich mir einfach und lösche sie nach getaner Arbeit wieder. Es bleibt immer nur die Originale XP VM übrig, die unangetastet ist. Odin hats bei mit in der VM Ware Problemlos geschafft, ok, ich habs mit Kies gar nicht probiert, währ wohl auch gegangen.

    Was noch Toll an Kies ist, man lädt sich die akuelle Version von der Webseite, wenn man es startet, holt es ein Update.....ganz Toll. Wenn das Setup durch ist, steht unten rechts "Finnisch" ^^ Sollte ja wohl Finish, oder Fertig heissen :) Egal, mein Win7 ist sauber und die VM Ware Kopie wieder weg. Tab ist geflasht :)
     
  6. rolituba, 22.04.2011 #6
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,853
    Erhaltene Danke:
    5,215
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Bin zwar auch kein kies fan, aber eins sollte zur "ehrenrettung" doch noch gesagt werden (zusätzlich zu frank_m`s posts): odin hat zb. für jedes samsung gerät eine eigene, abgestimmte version um dieses zu flashen, kies muss hingegen alle devices stemmen, was die sache sicherlich nicht leichter gestaltet ... erinnert mich irgendwie an die leidige diskussion microsoft vs. apple!
     

Diese Seite empfehlen