1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Galaxy Tab: Speicher immer voll?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab Forum" wurde erstellt von AHpower, 11.05.2011.

  1. AHpower, 11.05.2011 #1
    AHpower

    AHpower Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Leider würde das alte Thema geschlossen da ich das Problem lösen konnte.
    Das problem tritt jetzt wieder auf.
    Immer zeigt er mir an das der Speicher voll sei.
    Heute in der früh funktionierte noch alles.
    Und über die Fotoapp kann ich noch Fotos auf den Telefonspeicher speichern.
    Aber bei Downloads und über den PC kann ich nichts mehr speichern.

    Talking Tom Cat habe ich auch nicht mehr installiert.:biggrin:
     
  2. AHpower, 11.05.2011 #2
    AHpower

    AHpower Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Kann mir denn keiner helfen???

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  3. rolituba, 11.05.2011 #3
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,853
    Erhaltene Danke:
    5,215
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Ich bitte dich um etwas Geduld ... wenn ein User anwesend ist, der etwas zu diesem Thema weiß, wird er/sie dies sicherlich posten! Danke! ;-)
     
  4. frank_m, 11.05.2011 #4
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Es gibt ja etliche Speicher im Tab. Interne SD, externe SD, Programmspeicher, dbdata ("persönliche Informationen") und noch einige interne Geschichten (für App2SD z.B.). Im Samsung Task-Manager kann man sich die Speicherbelegung ansehen. Welcher der Speicher ist denn voll?
     
  5. AHpower, 11.05.2011 #5
    AHpower

    AHpower Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Der interne Telefonspeicher
    Es hat aber noch 8 gb frei und in der statusleiste schreibt es immer wieder er währe voll

    obwohl ich mit der fotoapp noch fotos au dem internen telefonspeicher speichern kann

    und wenn ich es neu starte kann ich ungefähr 5 min noch daten speicher bis dann die meldung kommt
     
  6. frank_m, 11.05.2011 #6
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Bilder werden definitiv nicht auf dem internen Telefonspeicher abgelegt, sondern auf der internen SD Karte. Beides ist nicht identisch.

    Ich wiederhole die Frage: Welcher Speicher ist voll? Dort wo du bislang gesucht hast, tritt das Problem nicht auf.
     
  7. AHpower, 11.05.2011 #7
    AHpower

    AHpower Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.05.2011
    der interne Telefonspeicher
     
  8. rolituba, 11.05.2011 #8
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,853
    Erhaltene Danke:
    5,215
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Poste mal einen screenshot der Speicherbelegung, damit man sich ein "Bild" deiner Situation machen kann!
     
  9. AHpower, 12.05.2011 #9
    AHpower

    AHpower Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Der programmspeicher war wirklich voll.

    verstehe nicht warum nicht alle 16 gb für programme verwendet werden können.
     

Diese Seite empfehlen