1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Gameboid wird nicht im Market gefunden werden!

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von Waikiki, 17.06.2011.

  1. Waikiki, 17.06.2011 #1
    Waikiki

    Waikiki Threadstarter Gast

    Hallo Leute,

    leider findet mein Stein die coole Gameboid App nicht im Market.
    Daraufhin habe ich mich im Internet auf die Suche nach der App gemacht.
    Habe sogar tatsächlich eine Lite Version gefunden.

    Hab die Version installiert, alles wunderbar.
    Wollte dann anschliesend auch mal was zocken.

    Hab mir von xxxxxxxx (link entfernt) diverse Spiele für den Emulator heruntergelanden inklusive die Bios File.

    Nun klappt das mit dem Spielen garnicht. Ich öffne ein Spiel, dann steht oben in der Benachrichtigungsleiste Gameboid is running, daraufhin erscheint für kurze Zeit ein Schwarzes Bildschirm und verschwindet wieder. Die Anwendung wird nicht beendet. Ich sehe dann wieder die Bedienoberfläche der Anwendung.

    Hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen. Danke im Voarus.

    Gruß waikiki
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2011
  2. k1l, 17.06.2011 #2
    k1l

    k1l Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,317
    Erhaltene Danke:
    404
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Tablet:
    HP Touchpad
  3. fant0mas, 17.06.2011 #3
    fant0mas

    fant0mas Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,206
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    22.02.2010
    sorry k1l, du bist ja sonst echt immer top informiert, aber diesmal muss ich sagen: bullshit.
    (nicht persönlich nehmen aber, ja? is nich böse gemeint ;) )

    emulatoren SIND NICHT illegal, auch keine grauzone.
    die ROMs dagegen - grauzone. illegal sogar, wenn man das originalspiel nicht besitzt, ja. falls doch - im prinzip legal.

    edit: ich will damit sagen: die emulatoren werden idR IMMER _ohne_ ROMs angeboten. was anderes dürfte der Entwickler nämlich eben auch nicht, rechtlich. von daher sind die Emulatoren an sich unbedenklich - über die Quellen der ROMs muss man sich da eher Sorgen machen.

    und die emulatoren wurde alle aus dem market genommen, damit sony mit ihrem xperia play ohne große konkurrenz da steht - hat man daran vor allem gemerkt, dass zuerst die PS1/PSX emulatoren gepulled wurden, alle(!) anderen aber nach wie vor im Market waren.
    und das übrigens seit minimum 1-2 Jahren schon - völlig ohne Probleme.

    erst als dann immer mehr Blogs etc. berichteten dass Google scheinbar willkürlich bzw. eben nicht konsequent nur bestimmte Emu´s pulled, sind dann auch die anderen geflogen. und zwar nicht nur die von yonghz.
    es gibt zwar noch 1-2 emus im Market, aber die sind Schrott meiner Meinung nach.

    @Threadstarter:

    Probier mal (falls du noch Interesse hast die Full Version zu erstehen) alternative App Markets (SlideME, Appmonster, o.ä.). Google hilft. ;)
    Zu deinem Problem kann ich Dir nicht helfen da ich die Emulatoren schon ewig installiert habe, erinnere mich aber dass ich das auch hatte am Anfang - da half aber die Hilfe-Funktion in der App selbst (oder auf der Website des Entwicklers) weiter. Musste mal n bisschen suchen.


    edit2:
    k1l hat den thread im android spiele - subforum hier im forum schon verlinkt.
    Vielleicht sollten wir Die weitere Diskussion generell dahin verlagern, hat ja (auch das Black Screen Problem des Threadstarters) nichts mit dem Milestone zu tun eigentlich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2011
  4. k1l, 17.06.2011 #4
    k1l

    k1l Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,317
    Erhaltene Danke:
    404
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Tablet:
    HP Touchpad
    da hast du recht. das meinte ich auch, habs nur schlampig formuliert.

    jedoch bringt dir der emulator nichts, wenn du keine spiele nutzt. also ist es das eintrittstor, was die meist illegale handlung nach sich zieht. (als ob hier alle orginal spiele noch besessen werden....)
    als beispiel hatte kino.to auch selbst keine Inhalte gehostet, gehostet hatten es die media-hoster.

    die rechte verletzungen bleiben bei der software weiterhin bestehen, da er code nutzt, der nicht von ihm stammt. dafür kann der nutzer aber nichts.

    Durch die Zockerbrille sieht das vlt alles rosig aus, ist es aber nicht.
    (und ja, die diskussion ist in dem anderen Thread besser aufgehoben)
     
  5. -FuFu-, 17.06.2011 #5
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    naja...

    ich hab den Link aus dem Startpost entfernt....

    das ganze ist immer so eine sache, das App selbst ist legal...
    aber die Roms und das BIOS sind nur legal, wenn man selbst das Original besitzt, also muß man einen GB besitzen, das man das BIOS haben darf...

    das ganze ist rein Rechtlich gesehen immer eine schwere sache... deswegen beinhalten viele apps ja die entsprechenden BIOS files nicht...

    und naja... ich geh lieber auf nummer sicher, da am ende sonst der Foren Betreiber haften muß, da er ja die Pflicht hat auf den inhalt zu achten, also lass ich euch lieber selbst per Google suchen ;) dann seit ihr selbst verantwortlich für das was ihr tut...
     
  6. hanschke, 18.06.2011 #6
    hanschke

    hanschke Threadstarter Gast

    mal im ernst. wer hat den keinen gameboy. jeder der den emulator nutzen will will das doch nur weil er die spiele wieder zocken will. ich glaube kaum das jemand sich das uralt tetris reinzieht wenn es eine grafisch bessere version gibt.

    ich glaube auch nicht das meine kinder sich für einen c64 emu interessieren würden weil sie nicht wie ich mit ein paar games groß geworden sind.

    ist doch bei musik auch so. lady gaga ist für die kids das größte. in meiner zeit gab es nana ;)
     

Diese Seite empfehlen