1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ganz normal über Internet Telefonieren

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps & Widgets" wurde erstellt von Gast5698, 19.08.2009.

  1. Gast5698, 19.08.2009 #1
    Gast5698

    Gast5698 Threadstarter Gast

    Hallo, da ich ja einen 1 GB Datenvolumen habe und ich nun merke dass ich höchstens 200MB davon benutze, da ich ja auch überwiegend im W-Lan Netz bin wollte ich fragen ob es ein Programm oder eine Möglichkeit gibt übers Internet zu Telefonieren?
    Es können ruhig kosten für Telefonate entstehen so wie es auch bei Skype der Fall ist nur sollten diese Kosten Natürlich geringer sein als Netz spezifische Gebühren.

    Ich habe schon versucht über Skype zu Telefonieren, doch konnte ich dort nirgends eine Rufnummer eingeben.

    mfg ipermu
     
  2. Temar, 19.08.2009 #2
    Temar

    Temar Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    25.06.2009
  3. Gast5698, 19.08.2009 #3
    Gast5698

    Gast5698 Threadstarter Gast

    Habe ich das richtig verstanden, dass der gegenüber das selbe Programm benötigt um mit mir telefonieren zu können?

    Also gibt es keine Lösung wie Skype, dass man auch einfach i-jemanden anrufen kann (Festnetz, Ausland,Mobile) ohne das der irgendwelche Voraussetzungen haben muss?
    Oder gibt es einen Skype client mit dem man auch über Skype günstig über Datentarif anrufen kann?
     
  4. arctic, 19.08.2009 #4
    arctic

    arctic Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    271
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    14.02.2009
    Nein das hast du (zum Glück) falsch verstanden.

    1. Du meldest dich bei Sipgate.de an.
    Dort bekommst du im beim kostenlosen Tarif eine Festnetznummer gratis.
    Gesprächsguthaben kannst du kaufen, Tarife auf Sipgate.de.
    Eventuell musst du die Echtheit deiner Adresse bestätigen.
    Bekommst dann erst Post und musst den Code aus dem Brief im Internet eingeben.

    Dann einloggen - Einstellungen - Übersicht.
    Dort steht deine Sip-ID und Sip-Passwort......

    2. Sipdroid (kostenlos) aus dem Market runterladen und starten
    Bei Server: sipgate.de angeben und bei username deine SIP-ID und bei Passwort das SIP-Passwort.

    Dann wird der Punkt grün und du bist eingeloggt.

    Nun kannst du testen dich vom Festnetz auf deine von Sipgate erhaltene "Festnetz" Nr anzurufen... Nun sollte dein Android klingeln.

    EDIT: Gutschein schon verschenkt.

    Ps. Vollversion von Sipdroid, mit der man auch über UMTS etc telefonieren kann hier:
    http://sipdroid.org/

    Würde mich freuen wenn nochmal jemand schreibt wie die Qualität ist. Mein Selbsttest war nur mäßig.
    Ich schlag mal vor, es geht in diesem Thread weiter, dann kann hier geschlossen werden.

    Erster wirklicher SIP (VOIP) Client im Android Market für Android 1.5 Nutzer
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2009
  5. Gast5698, 19.08.2009 #5
    Gast5698

    Gast5698 Threadstarter Gast

    hey das ist ja eine richtig coole Sache :eek: :D

    Damit könnte ich günstig ins Festnetz anrufen aber ins Mobilfunknetz bin ich mit blau.de (9Cent) günstiger.

    Noch eine Frage:
    Kann ich einfach das normale Adressbuch von OS benutzen?
    Und kann ich das auch so einstellen, dass er bei Mobile über Netzbetreiber und bei Festnetz über sich Anruft?
     
  6. arctic, 19.08.2009 #6
    arctic

    arctic Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    271
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    14.02.2009
    Habe ich bis jetzt noch nicht herausgefunden. Aber Sipdroid ist ja noch in der Beta Phase. Vielleicht kommts noch.

    Nein. Du musst jedes mal zum telen Sipdroid starten denke ich.
     
  7. FunkAndSoda, 19.08.2009 #7
    FunkAndSoda

    FunkAndSoda Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    22.06.2009
    wenn sipdroid läuft kann man ihm sagen, dass er standartmäßig sip nutzen soll falls netz verfügbar ist. man ruft dann ganz normal über die kontakte an.
    wenn man doch über das herkömmliche netz anrufen will kann man einfach ein "+" hinter der nummer wählen und er switcht dann laut wiki automatisch um.
     
  8. Gast5698, 19.08.2009 #8
    Gast5698

    Gast5698 Threadstarter Gast

    OK, es hat alles funktioniert (Installation).

    Aber die Qualität ist nicht wirklich gut.
    Man hört ein ständiges Hintergrundgeräusch und die stimme kommt sehr verschnitten an.

    Also ich hab jetzt mal vom Gerät aus Angerufen und die Qualität wenn man selber anruft ist besser als wenn man angerufen wird.
    Und ich konnte nur über WLan anrufen!

    Ist leider doch nichts....
    Besser währe ein funktionierendes Skype.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.08.2009
  9. cyorps, 25.01.2011 #9
    cyorps

    cyorps Android-Experte

    Beiträge:
    600
    Erhaltene Danke:
    113
    Registriert seit:
    28.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Die Eingangsfrage ist zwar eine andere, aber ich wollte deswegen keinen neuen Thread aufmachen und es ist m.E. auch nicht so Offtopic, dass ich es ins Smalltalk-Forum posten muss...Naja!...Die Karawane ist halt weitergezogen! :flapper:

    Sipgate bietet mit Sipgate One einen Tarif (zur Voranmeldung) an. Hier bekommt man eine virutelle 0157er-Nummer kann diese an seine Festnetz-, Mobilnummer sowie an Skype kostenlos weiterleiten. Mir wird aus der oben verlinkten Voranmeldungsseite nicht klar, wieviele Telefonnummern man dort für die Weiterleitung angeben kann und was der Anrufer für das Gespräch zu zahlen hat. Ich habe deswegen bei sipgate angefragt.

    Aus der Tarifliste geht noch etwas Positives hervor. Denn sipgate senkt den Minutenpreis für Mobilfunkverbindung dieses Tarifes ab 16.02. von 14,9 auf 9,9 Cent, was für uns Plus- und Team-Kunden wohl (hoffentlich) auch sinkende Gebühren zur Folge haben wird. Und für alle App-Freaks: Lasst euch von dem offiziell aussehenden Link zur Android-App nicht verwirren. Das ist immernoch die Beta 9 vom 06.01.

    Quelle: Golem.de
     

Diese Seite empfehlen