1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Garantie trotz Custom ROM?

Dieses Thema im Forum "HTC Magic Forum" wurde erstellt von sphere, 18.08.2010.

  1. sphere, 18.08.2010 #1
    sphere

    sphere Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    03.02.2010
    Hallo,
    habe mal eine Frage. Meine Home-Taste hat sich jetzt an meinem nichtmal 6 Monate altem Magic verabschiedet und tut es nicht mehr. Nun hab ich eine 2.1 Cyagenmod drauf. Und kann nichts orginales mehr flashen, weil Home ja nicht geht.
    Hat schon mal jemand sein handy trotz Custom ROM eingeschickt, und wie sieht es mit Garanitie aus?
     
  2. McFlow, 18.08.2010 #2
    McFlow

    McFlow Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,192
    Erhaltene Danke:
    358
    Registriert seit:
    30.09.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
  3. The_Spirit_of_69, 18.08.2010 #3
    The_Spirit_of_69

    The_Spirit_of_69 Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.03.2010
    Für das custom rom benötigt man root. Und bei root geht die Garantie flöten. Sieht also schlecht aus.
    Gruß Spirit

    War wieder einer schneller ;-)
     
  4. sphere, 18.08.2010 #4
    sphere

    sphere Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    03.02.2010
    Die Anleitung ist aber fürs 32B ich hab ein Vodafone also 32A :-(
     
  5. SweetAsThePunch, 18.08.2010 #5
    SweetAsThePunch

    SweetAsThePunch Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Nein, das deutsche Vodafone HTC Magic ist 32B.
     
  6. McFlow, 18.08.2010 #6
    McFlow

    McFlow Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,192
    Erhaltene Danke:
    358
    Registriert seit:
    30.09.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Am besten du sicherst erstmal, soweit wie möglich alles. Ich hatte da einen Denkfehler. Man braucht die home Taste ja trotzdem noch um das flashen zu bestätigen.
    Variante 2 wird funktionieren.
    Die angegebene Datei runterladen, auf die SD Karte kopieren und in sappimg.nbh umbenennen.
    Ins fastboot (power+die untere der beiden Lautstärketasten) und das machen, was dort steht.

    Wie bereits erwähnt ist das Vodafone das 32B! Selbst wenn du wirklich ein A hättest müsste das egal sein, da diese sich, meines Wissens nach, nur im RAM unterscheiden. Eine Rom die auf dem 32B Läuft müsste auch auf dem 32A laufen.

    Wie gesagt, nimm Variante 2. Damit habe ich meins auch mal zurück gesetzt.
     
  7. sphere, 19.08.2010 #7
    sphere

    sphere Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    03.02.2010
    Danke für die Hilfe... hab jetzt wieder ein Android 1.5 *g*
    Wie konnte man früher so leben? :D

    So, jetzt hoffe ich dass es auch angenommen wird. :)
     
  8. Kranki, 19.08.2010 #8
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,831
    Erhaltene Danke:
    814
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    Nein, das ist nicht so.

    Sent from my Nexus One
     
  9. SweetAsThePunch, 19.08.2010 #9
    SweetAsThePunch

    SweetAsThePunch Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Ist es aber so, dass die ROMS vom T-Mobile G1 und dem HTC Magic 32B beliebig austauschbar sind (ggf. nach Pootloader-Patch des G1)?
     

Diese Seite empfehlen