1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Garantie-Verfall NICHT provozieren

Dieses Thema im Forum "HTC One S Forum" wurde erstellt von aJay2k1, 11.07.2012.

  1. aJay2k1, 11.07.2012 #1
    aJay2k1

    aJay2k1 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Hey Leute,

    und zwar hatte ich heute mit dem HTC-Support gesprochen.

    Ich wollte von denen nach einer Möglichkeit bezüglich eines Backups fragen (ja hab hier schon x threads durch)...

    gelandet sind wir am ende bei dem Thema,egal ob Stock-Rom Veränderung oder das installieren eins Launchers führt unwiderruflich zum Garantie-Verfall!

    Nun meine Frage an euch, sollte ich doch mein Handy rooten oder einen Launcher installieren und es irgendwann zurücksetzen (Hardware-Zurücksetzung), wäre dennoch meine Garantie Verfallen? Weil es wäre ja wie zu beginn...

    Und hilft mir die Werkszurückstellung dabei, wenn ich eine andere Rom draufhaue als die Stock, dass ich am Ende ohne Problem mein Handy wie zu Beginn hätte (Rom,Firmware,Apps etc.) ?Hatte mal ne schlechte Erfahrung beim alten Samsung I7500,da konnte ich trotz der Werkszurückstellung nich die Original Rom erlangen...

    Wäre sehr sehr dankbar um eure Hilfe...

    Mfg
     
  2. hoffeck, 11.07.2012 #2
    hoffeck

    hoffeck Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    282
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    08.03.2011
    Phone:
    Galaxy S6
    Tablet:
    Nexus 7 2013
    Wearable:
    Huawei Watch
    also das das installieren eines launchers zu garantieverlust führt, kann ich mir beim besten willen nicht vorstellen.
    da hatter der beim support sicher keine ahnung...
     
  3. gonzo110288, 11.07.2012 #3
    gonzo110288

    gonzo110288 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    06.05.2012
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 10
    Hatte mein altes Samsung Galaxy zwei mal zur Reparatur geschickt, es war immer ein Launcher installiert...gemeckert wurde nie! Warum auch?
    Ich kann mir nicht vorstellen das das installieren solch einer App die Garantie erlischen lässt.
    Beim rooten sieht das ganze natürlich anders aus. Die Werkseinstellung hilft dir da nur bedingt weiter...aber dieses Thema könnte dir da weiterhelfen:

    http://www.android-hilfe.de/root-ha...ffizielle-firmwares-stock-fuer-das-one-s.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2012
  4. neandertaler19, 11.07.2012 #4
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,344
    Erhaltene Danke:
    1,929
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Mit einem Launcher sicher nicht...
     
  5. aJay2k1, 11.07.2012 #5
    aJay2k1

    aJay2k1 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.01.2011
    nun ja...ein Launcher verändert schließlich die original Oberfläche bzw du spielst an der Software und das wiederum ist ein Garantieverfall...

    Und was ist denn bezüglich der Rom?Wenn ich die verändere und im nachhinein auf die alte (originale) zurücksetze,wäre dann wieder alles fein?

    Und welches backup lohnt sich denn nun, wenn es mir darum geht, mein handy im Auslieferungszustand zu sichern?Backup ohne root? Oder Recovery Mode?CWM?
    Will es halt auch mal demnächst mit anderen Roms ausprobieren doch wenn es mir mal nicht passt, alles schnell/sauber/sicher zurückzusetzen!?
     
  6. gonzo110288, 11.07.2012 #6
    gonzo110288

    gonzo110288 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    06.05.2012
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 10
    Du spielst nicht an der Original Software rum. Sense wird durch das installieren eines Launchers nicht deinstalliert sondern nur deaktiviert. Du kannst ja nachträglich immer zu Sense zurück!
    Habe außerdem noch nie gehört das eine App die keine root-Rechte erfordert zum verlust der Garantie führt...wenn doch lasse ich mich gerne eines besseren belehren!
     
  7. MeckMeck, 12.07.2012 #7
    MeckMeck

    MeckMeck Android-Experte

    Beiträge:
    583
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    10.03.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy A5
    Ist schon ne Schande was die für unfähige Deppen im Support sitzen haben.
    Immer wieder liest man von solchen sinnlosen Aussagen.
    "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal...." mehr fällt mir da nicht ein.
     
  8. Queeky, 12.07.2012 #8
    Queeky

    Queeky Android-Guru

    Beiträge:
    2,330
    Erhaltene Danke:
    762
    Registriert seit:
    07.02.2011
    Phone:
    Huawei P9 Plus
    Wenn du einen anderen Bildschirmhintergrund installierst, dann hast du auch die Oberfläche verändert... ;)

    Solange du dein Handy nicht rootest, kannst du das eigentliche Betriebssystem des Handys nicht beschädigen, sprich etwas "kaputt" machen, so dass es dann z.B. nicht mehr startet.

    Wenn du vor hast, dein Handy zu rooten, dann solltest du dich vorher intensiv mit der Materie beschäftigen und vor allem eine Frage für dich klären: wie komme ich wieder zurück zum Originalzustand! Das fängt damit an, dass du dir zunächst einmal das original ROM von deinem Handy besorgst. Auf irgend welche Backups, die man mit diversen Apps machen kann, würde ich mich da nicht verlassen.
    Ich habe damals viel in Sachen flashen mit meinem Desire S ausprobiert und rumgespielt. Irgendwann war auch mal das Backup futsch, und dann fragst du dich "und jetzt?" ;)
     
  9. aJay2k1, 12.07.2012 #9
    aJay2k1

    aJay2k1 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.01.2011
    @queeky

    hm...ich sehe ja den launcher sowie ihr nicht als modding, doch der support vom htc gab mir halt so eine aussage.

    Nun ja,werde mich dann mal stark heute damit befassen wie ich ein perfektes Backup hinbekomme etc.

    Vielen Dank nochmals für die antworten!
     
  10. neandertaler19, 12.07.2012 #10
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,344
    Erhaltene Danke:
    1,929
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Nach dem Prinzip dürftest du dann aber auch nicht die Widgets, die von Anfang an auf dem Startbildschirm sind entfernen bzw. ersetzen und so weiter... Auf gut Deutsch: Da hatte jemand beim Support (mal) wieder keine Ahnung...
     
  11. aJay2k1, 12.07.2012 #11
    aJay2k1

    aJay2k1 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Angenommen...Ich habe die Orignal Rom (RUU) und setze mein One S zurück, spiele Backup drauf welches ich jetzt mit Hilfe ohne Root anlegen werde.

    Würden bzw. erkennen die vom Technischen Support, sollte ich das Gerät mal einschicken, dennoch das es MAL geflashed war bzw. das es gerootet war?

    Nicht falsche verstehen...z.Z finde ich das Htc One S top und möchte daher jede Alternative in betracht ziehen, dass ich am Ende nicht als der dumme dar stehe!
     
  12. neandertaler19, 12.07.2012 #12
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,344
    Erhaltene Danke:
    1,929
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Ja, weil du es unlocken musst über HTCdev zum rooten.
     
  13. aJay2k1, 13.07.2012 #13
    aJay2k1

    aJay2k1 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Dass heisst...Mir bringt die Original Ruu nichts?Halt nur wenn man sein Gerät "wirklich" in den Ursprungszustand bringen möchte?
     
  14. neandertaler19, 13.07.2012 #14
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,344
    Erhaltene Danke:
    1,929
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Ja, klar. Wozu soll dir die sonst was bringen?!
     
  15. aJay2k1, 13.07.2012 #15
    aJay2k1

    aJay2k1 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.01.2011
    ...Sry falsch ausgedrückt

    Klar,führt es zum Originalzustand doch den Root-Fingerabdruck bekomme ich damit nicht weg,oder?

    Mal eine weitere frage,habe heute die aktuellste Ruu raufgespielt,um das Branding zu entfernen UND ein backup via ohne Root durchgeführt.

    Wo drin liegt denn nun der Unterschied zwischen "Auf Werkszustand zurücksetzen" und meinem Backup?

    Mit meinem Backup könnte ich immer wieder auf den WIRKLICH echten Originalzustand zurück gelangen?
     

Diese Seite empfehlen