1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Garantie wenn shop pleite geht

Dieses Thema im Forum "HTC Allgemein" wurde erstellt von soul, 27.11.2011.

  1. soul, 27.11.2011 #1
    soul

    soul Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,576
    Erhaltene Danke:
    421
    Registriert seit:
    29.11.2009
    hallo,

    ich überlege, ob ich mir das htc sensation white bei 24-selling kaufe. Kp, scheint ein kleiner Laden zu sein aber via meinPaket und Gurschein würde es nur 360€ kosten.

    HTC Sensation weiß | Geizhals.at Deutschland

    Die Frage ist, was ist wenn der Shop pleite geht? Kann man in der Zeit der Garantie/Gewährleistung, also 2 Jahre lang sich auch direkt an HTC wenden?
     
  2. ONeill, 27.11.2011 #2
    ONeill

    ONeill Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    12,998
    Erhaltene Danke:
    5,641
    Registriert seit:
    31.10.2011
    Phone:
    HTC 10
    Tablet:
    Nexus 9
    Du kannst dich bei der Gewährleistung auch direkt an den Hersteller, in dem Fall HTC wenden. Bei der Garantie kommt es drauf an wer der Träger ist. Ist es unwahrscheinlicherweise auch HTC ist das dann auch kein Problem.
    Wenn du die Garantie allerdings bei dem Händler bekommst, dann wirst du mit Ansprüche wohl ins leere gehen, denn es kann keine Garantie von einer Firma verlangt werden die es gar nicht mehr gibt.
     
  3. soul, 27.11.2011 #3
    soul

    soul Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,576
    Erhaltene Danke:
    421
    Registriert seit:
    29.11.2009
    OK danke, ich überlege es mir mal, ob ich es riskieren soll.
     
  4. Deerhunter, 28.11.2011 #4
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Garantie und Sachmängelhaftung (früher Gewährleistung) sind in DE rechtlich eindeutig geregelt. Garantie ist eine freiwillige Leistung eines Herstellers (oder ggf. auch Händlers).
    Sachmängelhaftung/Gewährleistung hingegen eine rechtlich verbindliche Leistung des Verkäufers im Endkundengeschäft.
    Der Anspruch besteht hier immer gegen den Händler (oder ggf. dessen Rechtsnachfolger), gibt es den Händler nicht mehr und auch keinen Rechtsnachfolger, so läuft der Anspruch aus der Sachmängelhaftung ins Leere.
    Davon unbenommen ist die (ggf. eingeschränkte) Garantie des Herstellers.
    Details siehe hier: http://www.android-hilfe.de/smallta...-oder-sachmaengelhaftung-gewaehrleistung.html
     

Diese Seite empfehlen