1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

GB 2.3.3 rootbar für CM7 ?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire HD" wurde erstellt von Overload84, 28.11.2011.

  1. Overload84, 28.11.2011 #1
    Overload84

    Overload84 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.11.2011
    Moin Leutz,

    um so mehr ich darüber lese und drauf rumdenke, desto verwirrter werd ich irgendwie xD
    Vllt. könnt/würdet ihr mir die ein oder andere Frage beantworten =)

    Also:
    Ich hab ein DHD werksgemäß mit T-Mobile Branding.
    Das Provider RUU habe ich dann mit GingerBread 2.3.3 ersetzt (Root, S-OFF, Goldcard etc. das volle Programm halt.)
    Nun wollte ich gern CM7 über den ROM-Manager installieren und 2.3.3 damit ersetzen.
    Wenn ich nun aber im ROM-Manager den ClockWorkMod Recovery installieren will, sagt er mir, dass ich die Priviligierten Recht nicht habe -.-
    RootCheck sagt auch, dass ich kein Root habe.
    Bei Visionary+ bleibt der TempRoot im Blackscreen stecken bzw. säuft die App ab.
    Die Superuser App is aber drauf und läuft auch ??

    Jetzt zur eigentlichen frage:
    Ist es an dem, dass ich erst von 2.3.3 downgraden muss um Root zu bekommen um dann mit dem ROM-Manager CM7 zu installieren ? Oder geht Root auch bei 2.3.3 (S-OFF liegt an).

    Wie ich gelesen habe läuft das Ace HackTool ja nur wenn S-OFF nicht anliegt bzw. bei kompletten Stock-ROMS ?
    OneClickTool hängt sich auch auf beim rooten vom DHD.

    Denke ich richtig ? Oder sind da Fehler drin ? xDD

    Danke euch schonmal für eure Mühen

    //EDIT:
    Sorry falsches Forum. Bitte moven =)
     
  2. TimeTurn, 28.11.2011 #2
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,111
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Moved :)

    Sent from my Desire HD using Tapatalk
     
  3. segelfreund, 29.11.2011 #3
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Du sagst Du hast 2.3.3 mit Root gemacht.

    Und wiederrum sagst Du das kein Root besteht?

    Erklär mal etwas genauer was Du gemacht hast.
     
  4. neandertaler19, 29.11.2011 #4
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,344
    Erhaltene Danke:
    1,929
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Visionary+ geht auch nicht unter 2.3.3
    Aber wenn du superuser hast müsste ja alles passen.
    Mal ein anderes Programm versucht, dass root-Rechte braucht, adfree oder Titanium z.B.?
     
  5. TimeTurn, 29.11.2011 #5
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,111
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Ich kopiere mal die PNs von ihm hier rein, dann wisst ihr besser worum es geht:

    Weiter hab ich noch nicht geantwortet.
     
  6. Eneco, 29.11.2011 #6
    Eneco

    Eneco Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,945
    Erhaltene Danke:
    510
    Registriert seit:
    20.03.2011
    Ich würde einfach mal versuchen, unbranded 1.32 per pd98img.zip zu flashen. Wenn das funktioniert ists ja kein Problem mehr mit Visionary+ zu rooten.
     
  7. Passi0509, 29.11.2011 #7
    Passi0509

    Passi0509 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    306
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    01.08.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    wenn er S-OFF hat kann er doch via Gingerbreak ein Temproot machen?
     

Diese Seite empfehlen