1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

GBA und SNES Emu ist das normal?

Dieses Thema im Forum "T-Mobile G1 Forum" wurde erstellt von =mkZ=, 09.11.2009.

  1. =mkZ=, 09.11.2009 #1
    =mkZ=

    =mkZ= Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    223
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    04.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    hy leute!

    hab Gameboid und Snesoid installiert.

    jetzt hab ich ein Problem die Spiele ruckeln
    und der Sound auch?

    gibts da eine Lösung was ich machen kann
    um das zu ändern? CPU übertakten?

    danke!

    lg
    manuel
     
  2. Mobile surfer, 09.11.2009 #2
    Mobile surfer

    Mobile surfer Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    244
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    06.11.2009
    Ich bin zwar nicht erfahren aber es kann sein, dass du Spiele spielst, die das G1 bzw. der emu nicht gut genug ist.
    Versuche andere Roms!
     
  3. g-man, 09.11.2009 #3
    g-man

    g-man Android-Experte

    Beiträge:
    546
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    06.02.2009
    NES Roms laufen super geil, habs schon erwartet das die besseren nicht gehen ^^

    EDIT: hab dementsprechend natürlich "Nesoid"

    so on
    g-man
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.11.2009
  4. =mkZ=, 09.11.2009 #4
    =mkZ=

    =mkZ= Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    223
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    04.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    naja es geht zb bei snesoid mario kart nicht flüssig
    mach keinen spaß. super mario allstars das selbe.

    bei gameboid ruckelt Advance Wars 2
    und Super Mario 3 vor allem der Sound is meistens mies...
     
  5. g-man, 10.11.2009 #5
    g-man

    g-man Android-Experte

    Beiträge:
    546
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    06.02.2009
    japp wie gesagt, ich nutze nur NESoid, mit den alten NES Roms, da läuft jedes Spiel super flüssig

    so on
    g-man
     
  6. Mobile surfer, 16.11.2009 #6
    Mobile surfer

    Mobile surfer Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    244
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    06.11.2009
    Ok da ich mein G1 seit letzter Woche erhalten habe kann ich nur sagen, dass die emus flüssig laufen, aber leider nicht fullspeed bei allen.
     
  7. =mkZ=, 16.11.2009 #7
    =mkZ=

    =mkZ= Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    223
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    04.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    hmm...
    gibt es eine möglichkeit das app bzw das g1 zu tunen?
    overclock etc?
     
  8. K.P, 16.11.2009 #8
    K.P

    K.P Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    192
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    22.07.2009
    Phone:
    T-Mobile G1
    macht den ton aus wenn ihr die spiele flüssig haben wollt!
    hoffe meins kommt bald von der rereparatur zurück !

    ich hab es weggeschickt und die haben mir ein defektes zurückgeschickt jetzt nochmal 2 wochen warten" fast 5 wochen ohne android
     
  9. =mkZ=, 16.11.2009 #9
    =mkZ=

    =mkZ= Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    223
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    04.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    ob die emus mit der CyanogenFW schneller laufen?
    bzw läuft das G1 mit der FW schneller?
     
  10. rueckspiegel, 17.11.2009 #10
    rueckspiegel

    rueckspiegel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    07.08.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Naja, ... du musst bedenken, dass auf deinem Handy eine zwar ältere, aber dennoch komplette Spielekonsole emuliert wird. Für sowas braucht man einfach viel Rechenpower. Da nützt es auch nicht viel, wenn de den Handyprozessor um 10% übertaktest.

    Wie schon gesagt, einfach den Sound ausstellen, das bringt schonmal Speed, andere Games nehmen die nicht so anspruchsvoll sind oder halt NES Games zocken, da diese nicht so viel Rechenpower benötigen und anscheinend besser laufen.

    Mit ner neuen FW wirste da auch nicht viel erreichen, weil die das Problem nicht löst, dass das G1 einfach zu wenig Rechenleistung hat. Musst dich einfach damit abfinden, dass du kein Mariocart spielen wirst mit dem Dingen ;-)
     
  11. Haunter1982, 19.11.2009 #11
    Haunter1982

    Haunter1982 Android-Experte

    Beiträge:
    873
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    08.05.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Hol dir mal nen Taskmanager und kill mal alle anderen Programme, dann startest den emulator, sollte schon mal schneller laufen. Mit Cyanogen läufts bei mir viel flüssiger, alleine deswegen weil Telefonspeicher frei ist und ich eine 96mb swap-Partition auf der Karte nutzen kann. Somit geht der RAM nicht so schnell aus.
     
  12. rueckspiegel, 19.11.2009 #12
    rueckspiegel

    rueckspiegel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    07.08.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    naja,ich denke allerdings das hier nicht so sehr der ram das problem ist, sondern der prozessor des G1 einfach zu langsam ist um solche dinge vernünftig zu berechnen.

    Wenn man nen voll beladenes Auto leer räumt, dann fährt es zwar etwas schneller auf der autobahn, aber ne steigerung von 150 kmh auf 250kmh wird man dadurch nicht erreichen. kannst froh sein, wenn es dann 10kmh schneller fährt. (vom sprittverbrauch mal abgesehen ^^)
     
  13. Haunter1982, 20.11.2009 #13
    Haunter1982

    Haunter1982 Android-Experte

    Beiträge:
    873
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    08.05.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Zudem wird mit Cyanogen auch der CPU übertaktet, von 384 auf 528MHZ plus mehr RAM das macht schon was aus.

    @Rückspiegel, du vergleichst Äpfel mit Birnen. Was hat ein Auto mit dem G1 gemeinsam? Genau Gar nix. Dann machst du in deinem Vergleich auch noch einen Fehler. Ob ein Auto Voll beladen ist macht meist in der Endgeschwindigkeit nichts aus. Da ist nämlich meist der Wind/Luft-Widerstand größer. Gewicht wirkt sich nur in der Beschleunigung aus.

    Zurück zum G1 wie du selbst schon sagst muss ein Komplettes System emuliert werden und du denkst der RAM ist nicht das Problem? Bei nur 96MB? Und laufenden Programmen die den RAM schon belegen? Das wiederspricht sich. Hätten wir 256MB und mehr wäre das nicht das Problem, stimmt.

    Naja, Fakt ist, mit Cyano läufts besser.
     
  14. CMcRae, 20.11.2009 #14
    CMcRae

    CMcRae Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,028
    Erhaltene Danke:
    70
    Registriert seit:
    07.05.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    ausser man hat den 10 mb hack....dann hat man für spiele viel zu wenig übrig.
     
  15. Haunter1982, 20.11.2009 #15
    Haunter1982

    Haunter1982 Android-Experte

    Beiträge:
    873
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    08.05.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Du meinst für 3D-Anwendungen? Ich weiß nicht ob die Programme die Grafik recht fordern... Emulatoren setzen meist auf CPU-Power. Wies bei Android ist weiß ich nicht.
    Hab den Hack nicht, weil nicht nötig mit normalem Cyano und Swap Partition
     
  16. Chris87, 21.11.2009 #16
    Chris87

    Chris87 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    411
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    18.10.2009
    In welchen Ordner muss man die Spiele speichern?
     
  17. Mobile surfer, 30.11.2009 #17
    Mobile surfer

    Mobile surfer Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    244
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    06.11.2009
    Also wenn du alle hintergrundanwendungen ausschaltest läuft es etwas flüssiger!
    Jedenfalls bei mir ^^
     
  18. CMcRae, 30.11.2009 #18
    CMcRae

    CMcRae Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,028
    Erhaltene Danke:
    70
    Registriert seit:
    07.05.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    kannst ja ein xbeliebigen ordner nehmen....einfach einen erstellen und z.b. SNES ROMS benennen...

    beim starten lässt er dich eh die rom suchen auf der sdcard...
     
  19. ChriDDel, 30.11.2009 #19
    ChriDDel

    ChriDDel Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,368
    Erhaltene Danke:
    177
    Registriert seit:
    08.10.2009
    Mit der neusten Version läuft es flüssiger. Allerdings auch mit 538 MHz. Vorher hatte es nicht für flüssiges spielen mit Ton gereicht.
     
  20. _*moTz*_, 07.02.2010 #20
    _*moTz*_

    _*moTz*_ Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.10.2009
    hallo leute

    habe den nes emu oben und bei tetris kan ich nicht zum spiel weiter klicken...rauf runter geht!

    habe alle tasten ausprobiert und das funzt nicht! :(
    bei mario zb funzt das auch nicht!

    kann mir da wer weiter helfen?

    danke euch schon mal!

    mfg
     

Diese Seite empfehlen