1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

gebrauchtes Desire auf Schadsoftware überprüfen

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von Jask, 30.10.2010.

  1. Jask, 30.10.2010 #1
    Jask

    Jask Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.06.2010
    Hi,
    Ich habe mir ein gebrauchtes Desire zugelegt und würde gern mal wissen, wie ich das Teil auf Schadsoftware überprüfen kann. Vielleicht ist es aber auch besser, wenn ich es auf Werkseinstellung zurücksetze.
    Ich tendiere eigentlich eher zum Reset. Momentan ist Android 2.2 drauf.
    Wüßte auf Anhieb aber noch nicht, wie man das macht und wie ich dann wieder Android 2.2 draufziehen kann. Wird sicher aber nicht so das Problem.
    Was meint ihr?
    Was würdet tun?
     
  2. h0LLe, 30.10.2010 #2
    h0LLe

    h0LLe Android-Experte

    Beiträge:
    599
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    30.12.2009
    hä? mach einfach den werksreset oder lösch den google account .. dann löscht sich eh gleich alles mit ..

    was die leute für ängste haben ist der hammer :D
     
  3. mogli, 30.10.2010 #3
    mogli

    mogli Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    439
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    11.07.2010
    Phone:
    HTC Desire
    wundern tut mich das nicht

    reset machen ist sicher ausreichend
    die absolut sichereste methode ist ein neues rom flashn und die sd karte neu formatieren
     
  4. Jask, 30.10.2010 #4
    Jask

    Jask Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.06.2010
    @mogli

    Ich denke auch, dass ein Hardreset reichen 'könnte' ;-)

    Kannst Du mir dazu eine kurze Einstiegshilfe geben?
     
  5. h0LLe, 30.10.2010 #5
    h0LLe

    h0LLe Android-Experte

    Beiträge:
    599
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    30.12.2009
    :cursing:
     
  6. Alefthau, 30.10.2010 #6
    Alefthau

    Alefthau Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    345
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    28.12.2009
    Hi,

    Geh einfach in die Einstellungen und setze auf Werkseinstellungen zurück!

    Sofern es die Orginal-Firmware und kein (ominöses) Custom-ROM ist und/oder der Besitzer nicht ein vom FBI überwachter Mafia-Pate war, wird die Chance auf "Schadsoftware" danach wohl eher gering sein! ;)

    Gruß

    Alef
     
  7. kara2010, 30.10.2010 #7
    kara2010

    kara2010 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    127
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Wenn Du absolut sicher sein willst, musst Du ein neues Rom flashen. Wer weiß was in dem Rom was Du jetzt drauf hast mit eingebacken ist...
     
  8. Deerhunter, 30.10.2010 #8
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    SD Karte neu formatieren: Siehe Handbuch

    ROM flashen: Root / Hacking / Modding für HTC Desire auf Android-Hilfe.de

    Was steht bei Dir unter Menü - Einstellungen - Telefoninfo ab "Baseband-Version"?
     
  9. Jask, 30.10.2010 #9
    Jask

    Jask Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.06.2010
    @kara2010
    Danke, wir verstehen uns! :)
    Da ich aber leider noch überhaupt gar keine Ahnung habe, wie sich das mit scheinbar diversen Roms so verhält, wozu es überhaupt auch noch verschiedene gibt und wo ich ein originales Rom bekomme, hätte ich ganz gern eben eine kleine Einstiegshilfe.
    Vielleicht gibt es ja irgendwo dazu was zu lesen. Ich habe leider noch nichts gefunden.
    Wenn Du also noch einen Tipp hast, bitte gern schreiben.

    @Deerhunter

    Danke!
    Baseband-Version
    32.44.00.32U_5.09.05.30_2

    Kernel-Version
    2.6.32.15-gd96f2c0
    htc-kernel@and18-2 #1

    Buile-Nummer
    2.14.207.1 CL233777 release-keys

    Software Nummer
    2.14.207.1

    Browser Version
    WebKit 3.1

    Die Threads habe ich schon gefunden, aber es ist für den Anfang etwas überladen an Infos und unsortiert.
    Das wollte ich gern vermeiden.
    Vielleicht hast Du eine Art Anfänger-FAQ parat, in der das Thema "Flashen was und warum" usw. ganz grob umrissen wird? Das wäre super!
     
  10. H1Chris, 30.10.2010 #10
    H1Chris

    H1Chris Android-Guru

    Beiträge:
    2,265
    Erhaltene Danke:
    455
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Phone:
    HTC One S
    Du willst ne FAQ? Du bekommst ein "How-To": http://www.android-hilfe.de/anregungen/47787-how-nutz-die-sufu.html

    Du bist ganz sicher nicht der erste Neuling in diesem Gebiet. Da gibt es sicher einen Thread mit dem du glücklich wirst.

    Das Thema "Flashen was und warum" hat sogar einen eigenen Beitrag. Einfach mal suchen und beim Schreiberling bedanken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.10.2010
    TreKronor bedankt sich.
  11. Jask, 30.10.2010 #11
    Jask

    Jask Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.06.2010
    So wie es aussieht habe ich eine "originale" O2 Version drauf. Sehe ich das richtig?

    Baseband-Version
    32.44.00.32U_5.09.05.30_2

    Kernel-Version
    2.6.32.15-gd96f2c0
    htc-kernel@and18-2 #1

    Buile-Nummer
    2.14.207.1 CL233777 release-keys

    Software Nummer
    2.14.207.1

    Browser Version
    WebKit 3.1

    Im Prinzip habe ich momentan noch keinen dringenden Grund das Telefon zu flashen, ausser der Sicherheitsbedenken wegen (würde nämlich ganz gern auch die Garantie behalten).
    Mir würde es also vorerst reichen, einen Reset durchzuführen und die Karte zu formatieren, um anschließend auf Andorid 2.2 zu aktualisieren sobald ich dadurch Sicherheitsbedenken ausräumen kann.
    Kann mir vielleicht jemand sagen, ob nach dieser Vorgehensweise Sicherheitsbedenken noch relevant sind oder kann ich sie anschließend zu 100% ausräumen.
    Wäre sehr nett, wenn jemand hilft!
    Vielen Dank schon mal!
     
  12. PeBo, 30.10.2010 #12
    PeBo

    PeBo Android-Experte

    Beiträge:
    789
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    05.11.2009
    Guckst du hier: Shipped ROMs

    Da ist die Originalversion deines ROMs dabei. Wenn du wirklich sicher gehen willst dann kannst du das RUU als exe laden, HTC-Sync installieren (wegen den Treibern) und dann das RUU ausführen.

    Zusammen mit einer frischen SD-Karte und einem Werksreset hast du dann ein Desire wie es aus der Kiste kommen würde wenn du es heute gekauft hättest.
     
  13. Jask, 31.10.2010 #13
    Jask

    Jask Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.06.2010
    @PeBo

    Danke,
    Ich habe mir das entsprechende Rom
    RUU_Bravo_Froyo_O2_UK_2.14.207.1_Radio_32.44.00.32U_5.09.05.30_2_release_144166_signed.exe
    geladen und HTC-Sync 3.0
    Anwendung - HTC Sync 3.0 for HTC Legend?Desire?Wildfire?Aria?Hero (Android2.1)
    installiert.
    Es gab beim Flashen dann die Meldung :
    Ich habe es auch mit der Treibereinstellung:
    versucht, aber nichts ging.
    Weder in Win7 (64) noch Win XP (32).
    Was läuft hier schief?
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.10.2010
  14. PeBo, 31.10.2010 #14
    PeBo

    PeBo Android-Experte

    Beiträge:
    789
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    05.11.2009
    Schau in den Gerätemanager von Windows, bevorzugt XP(32).

    Dort sollte ein Gerät mit der Bezeichnugn Android Phone irgendwo erscheinen. Für dieses änderst du manuell den Treiber. Den passenden findest du unter ...\Programme\HTC\HTC Drivers... (so war es zumindest bei HTC Sync 2.xx) Das Desire erscheint dann im Gerätemenager als My HTC, nun sollte das RUU durchlaufen
     
  15. Jask, 31.10.2010 #15
    Jask

    Jask Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.06.2010
    Ok, danke! Es hat nun mit dem einen Rom, was ich oben gepostet habe, geklappt. Irgendwas stimmte mit der Goldcard nicht. Das Telefon war bereits als my Htc im Gerätemanager aufgeführt.
    Ich habe jetzt aber scheinbar trotz haargenau gleicher Daten ein anderes Rom. Jetzt ist das Bootlogo von O2 zu sehen.
    Vorher hatte ich nur so 1-2 Verknüpfungen.
    Das werde ich jetzt wohl nicht mehr ändern können.
    Falls aber jemand weiss, wo ich das Rom ohne Logo bekommen kann, bitte mal melden.
    Wo kann ich denn das neueste originale Rom herbekommen?
    Ich habe bisher nur ältere gefunden und die gingen nicht zu flashen.
     

Diese Seite empfehlen