1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

gebrickt? SLCD

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Nexus One" wurde erstellt von Alo, 03.09.2010.

  1. Alo, 03.09.2010 #1
    Alo

    Alo Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    22.07.2010
    Hey, ich glaube ich hab es geschafft.

    Habe nach der Anleitung ([HOW-TO] Revert HBOOT 0.35.0017 to 0.33.0012 - xda-developers) mein HBOOT versucht zu downgraden, scheint auch alles geklappt haben. Nur dummerweise ist jetzt alles dunkel. Ich denke ich habe damit die falschen Treiber mit raufgespielt und jetzt seh ich nichts mehr.

    POWER+VOL- oder POWER+Trackball bringt auch nichts.

    Any Ideas?
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2010
  2. Blindy, 03.09.2010 #2
    Blindy

    Blindy Android-Experte

    Beiträge:
    531
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    15.12.2009
    Phone:
    OnePlus One
    eemm.... haste nen SLCD?... weil ich glaube der alte HBOOT deine neue Config nicht kennen wird...
     
  3. Alo, 03.09.2010 #3
    Alo

    Alo Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    22.07.2010
    ja ist ein slcd...

    hab ich die möglichkeit über fastboot wieder das neue hboot drauf zu machen?

    denn in den debugging modus komm ich nicht mehr, wenn ich das phone ohne simkarte normal starte, dann leuchtet nur der trackball rot. mehr kann ich nicht machen. aber mit power+trackball komm ich noch in den hboot modus und kann mit fastboot drauf zugreifen.

    edit: hab jetzt nen hboot.img gefunden, welche das neue sein soll. hab das mit fastboot flash hboot hboot.img versucht raufzuschieben, aber der sagt mir nur FAILED (remote: signature verify fail). son scheiß.

    edit2: next idea: brauche das neue radio image mit dem neuen hboot, finde aber bei xda nur das ohne den hboot.

    edit3: STRIKE... hab nen PASSIMG_Passion_KT_KR_2.15.1010.2_FRF91_release_signed.zip gefunden, wo das hboot mit drin sein soll. hab das auf die sd karte geschoben als PASSIMG.zip und die gleiche tastenfolge (blind) wie bei dem update davor gemacht. hat jetzt geupdatet und ich seh wieder was :D bootet noch, hoffentlich ist da german mit dabei und nicht alles auf koreanisch :D

    edit4: läuft, war erstmal koreanisch, aber das konnt ich umstellen :D, jetzt hab ich aber die ganze zeit nen roten trackball. liegt vielleicht an der koreanischen version ?!?. hat da einer ne idee? in der zeit such ich mal weiter...
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2010
  4. Alo, 03.09.2010 #4
    Alo

    Alo Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    22.07.2010
    so, trackball immer noch rot... :(

    wollt jetzt das Update-Passion-Full-FRF91.zip ausm xda-forum raufspielen (über RA-recovery 1.8.0.1, die 1.8.0.0 / clockwork gehen bei mir garnicht, immer dunkel) aber der bricht mit der gleichen fehlermeldung ab, mit der alles angefangen:

    script aborted:
    assert failed: getprop("ro.bootloader") == "0.33.2012" || getprop("ro.bootloader") == "0.33.0012"
    assert failed: getprop("ro.bootloader") == "0.33.2012" || getprop("ro.bootloader") == "0.33.0012"
    E:Error in /sdcard/update.zip
    (Status 7)
    Installation aborted.

    aus diesem grund, hab ich ja mein bootloader gedowngradet :cursing:

    ich hab auch schon gelesen, dass man das script dahingehend ändern kann, die abfrage einfach rausnehmen bzw. um meine version erweitern, aber da stellt sich mir die frage, warum ist die abfrage denn drin? muss ein grund haben


    other ideas? hat vielleicht noch einer nen anderes update, welches auch für meine neue hboot version gedacht ist?

    gruß
     
  5. Alo, 03.09.2010 #5
    Alo

    Alo Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    22.07.2010
    so hab jetzt CM6.0 drauf.

    da hat jemand ein zip bereitgestellt wo die sicherheitsabfrage im script wegen dem hboot raus ist.

    hab dann im RA recovery (1.8.0.1) gewipet, installiert und nochmal gewipet. jetzt isssen drauf.

    aber irgendwas ist noch von der korea version drauf, der trackball leuchtet immer noch rot, und was mir noch aufgefallen ist, die softkeys leuchten nicht mehr.

    werd noch weiter probieren...

    edit: hab jetzt übern rom manager nen stock rom raufgemacht... wieder alles schwarz, bis aufn bootloader. so konnte ich wenigsten wieder das korea.zip bzw cm6.zip raufspielen.

    aber das hat alles noch nichts an dem roten trackball / dunklen softkeys geändert.

    ich denke ich bruach ein passimg.zip welches aus europa stammt und den neuen hboot drin hat, sowie eine stockversion die das lcd disply unterstützt... aber woher?

    ich suche weiter


    (kommt mir vor wie ein tagebuch :D )

    edit2: so hab jetzt das gefunden was ich gesucht habe http://shipped-roms.com/shipped/Passion (Nexus One)/

    hab jetzt das VF Rom raufgemacht, ist jetzt quasie wieder auslieferungszustand, bis auf den roten trackball und die dunklen softkeys...

    jetzt hab ich aber keine idee mehr, was ich dagegen machen kann... D:
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2010
  6. Yunky, 04.09.2010 #6
    Yunky

    Yunky Android-Experte

    Beiträge:
    462
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    30.07.2009
    Woran kann ich eigentlich sehen ob ich nen slcd oder nen amoleddisplay habe?

    Mfg Yunky
     
  7. Alo, 04.09.2010 #7
    Alo

    Alo Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    22.07.2010
    Auf der Verpackung.

    Bei mir steht unten drauf: NEXUS ONE LCD
     
    Yunky bedankt sich.
  8. kampfsalat, 07.09.2010 #8
    kampfsalat

    kampfsalat Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    23.05.2010
    geht denn nun Clockwork aufm LCD nexus?
     
  9. Alo, 07.09.2010 #9
    Alo

    Alo Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    22.07.2010
  10. kampfsalat, 07.09.2010 #10
    kampfsalat

    kampfsalat Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    23.05.2010
  11. Alo

    Alo Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    22.07.2010
    Ups, sorry verwechselt. Nimmste halt das RA Recovery... damit kann ma auch alles machen.

    Aber so nebenbei, das ClockworkMod Recovery geht ja auch, du siehst halt bloss nichts :D
     

Diese Seite empfehlen