1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Geburtstage in Adressbucheinträge pflegen

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia Mini / Mini Pro Forum" wurde erstellt von girouno, 05.07.2012.

  1. girouno, 05.07.2012 #1
    girouno

    girouno Threadstarter Gast

    Hallo zusammen,

    die Standard Kontakt-App vom Xperia ermöglicht es ja leider nicht, auf die in den Adressbucheinträgen (importiert und über google-Konto synchronisiert) gespeicherten Geburtstage zu bearbeiten.

    http://www.android-hilfe.de/sony-er...i-pro-forum/161011-geburtstage-kontakten.html ist bekannt, löst aber das Problem nicht, weil auch auch mit Ebo keine Bearbeitung der Adressbucheinträge möglich ist.

    Andere Geräteherstelle haben nun modifzierte Kontakt-Apps bereitgestellt, mit denen ein Zugriff auf die Geburtsdaten (insbes. also Neuerfassung von Geburtsdaten am Android-Gerät!) möglich ist, z.B. die HTCcontacts.apk.

    Daher die Fragen:

    - lässt sich eine HTCcontacts.apk irgendwie auf einem Xperia installieren (mit liegt eine vor, aber das Gerät sagt halt, die Installation sei nicht möglich - vermutlich weil das als User-App nicht möglich ist?)

    - gibt's eine andere Lösung, mit der ich das Adressbuch des Gerätes auch im Hinblick auf die Geburtstage bearbeiten kann?

    Hintergrund: Xperia Mini (ST15i) mit ICS (4.0.4), Firmware 4.1.B.0.431, gerootet.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.07.2012
  2. Steve82, 05.07.2012 #2
    Steve82

    Steve82 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.07.2012
    Probiere mal den ACalender! Da kann man Geburtstage zu Kontakten hinzufügen und Erinnerungen einstellen! Außerdem syncronisiert er sich mit Google. In deinen Konakten auf dem Handy zeigt es zwar dennoch keine Kontakte an, aber im Kalender und im Googleaccount sind Sie hinterlegt!!! MFG
     
  3. girouno, 05.07.2012 #3
    girouno

    girouno Threadstarter Gast

    Danke, klappt.

    Die Geburtstage können dann in der Geburtstagsliste von aCalender gepflegt werden und werden dann in den Adressbucheintrag der Standard-Kontakt-App geschrieben. Ist zwar eigentlich ein etwas überdimensioniertes Tool für meine Bedürfnisse, aber es geht.
     
  4. Christof, 05.07.2012 #4
    Christof

    Christof Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,681
    Erhaltene Danke:
    271
    Registriert seit:
    17.11.2010
    Also ich mache das bei allen Geräten über PC in Verbindung mit "MyPhoneExplorer".
    Geht per Kabel oder per WLAN.
    Einfach mal anschauen und ggf. hier im Forum suchen, gibt massig Infos dazu.
    Christof
     
  5. girouno, 05.07.2012 #5
    girouno

    girouno Threadstarter Gast

    ja, gehen tut's - aber wenn ich schon am Computer sitze, dann kann ich's auch gleich in meinem Google-Adressbuch ändern, das ist dann letztlich egal.

    Nur wenn ich unterwegs bin und ein Geburtsdatum erfahre, dann will ich's nicht auf ein Post-it schreiben, ans Handy kleben und dann später zuhaus über eine PC-Verbindung den Adressbucheintrag aktualisieren. Das ist irgendwie nicht Sinn der Sache.
     

Diese Seite empfehlen