1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Geburtstage mobil editieren?

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von ElectronicWar, 07.03.2010.

  1. ElectronicWar, 07.03.2010 #1
    ElectronicWar

    ElectronicWar Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    168
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    19.01.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Wearable:
    Pebble Time
    Hallo,

    Ich nutze bisher die Weboberfläche von GMail, um meinen Kontakten einen Geburtstag zu verpassen - am Desktop-PC.
    Hat schon jemand herrausgefunden, wie man unterweg am Milestone dieses Feld editieren (bzw. Neu hinzufügen) kann? Über Kontakte im MS geht es nicht, soweit bekannt. Surfe ich aber GMail an (egal ob mobile oder Einfache HTML-Ansicht), gibt es das Feld nicht mehr beim editieren von Kontakten.

    Konnte leider auch nix im Forum drüber finden, da geht es immer nur um den Kalender :( ich hoffe jemand weiss wie das geht, ist echt nervig das nur am PC machen zu können...
     
  2. Gonz, 07.03.2010 #2
    Gonz

    Gonz Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    309
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    22.12.2009
    Phone:
    Motorola Razr
    man bekommt mobil irgendwie nicht die gleiche Googlemail Seite angezeigt wie mit dem PC... leider... bzw. schade weil mobil kann man auch keine anderen Absender auswählen, ausser den googlemail Account.
     
  3. ElectronicWar, 07.03.2010 #3
    ElectronicWar

    ElectronicWar Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    168
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    19.01.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Wearable:
    Pebble Time
    Hab ich auch schon rausgefunden. Unter "Standard" lädt es die Mobil-Variante, bei "Desktop" nur die am PC "Einfaches HTML" genannte Variante... Muss doch irgendwie möglich sein verdammte Geburtstage unterwegs eintragen zu können :confused:
     
  4. SizeOfAPlanet, 07.03.2010 #4
    SizeOfAPlanet

    SizeOfAPlanet Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    245
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    11.09.2009
    ich trage die immer unter "notizen" ein und editier das dann später am PC. solange man das nicht täglich 30 mal machen muss ist das ein akzeptabler workaround ;)
     
  5. ElectronicWar, 07.03.2010 #5
    ElectronicWar

    ElectronicWar Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    168
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    19.01.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Wearable:
    Pebble Time
    Hmm OK, als Workaround gut brauchbar.
    Ich reg mich aber gerade einfach über das gesamte Konzept auf :D
     
  6. Gonz, 08.03.2010 #6
    Gonz

    Gonz Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    309
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    22.12.2009
    Phone:
    Motorola Razr
    genau so hab ich das auch schon gemacht.

    Ich ärgere mich darüber auch schon länger und ich denke das kann ja keine grosse Sache sein, also weder die Geburtstage noch die Mail Geschichte.
     
  7. Zeto, 08.03.2010 #7
    Zeto

    Zeto Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    288
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    01.12.2009
    Regt mich auch tierisch auf die sache,
    vor allem weil ich deswegen zwangsläufig meine Kontakte mit GMail synchen muss...
     
  8. r0ckster05, 08.03.2010 #8
    r0ckster05

    r0ckster05 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    08.03.2010
    Moin,
    ich bin neu in diesem, Forum und würde gerne mal fragen, wie es sich generell mit den Geburtstagen verhält.
    Ich bin "noch" Benutzer von Windows Mobile, und habe meine Kontakte immer über Outlook synchronisiert und gepflegt.
    Als baldiger Nutzer des Milestone habe ich meine Kontakte schon zu GMail übertragen.
    Hier sind meine Geburtstage auch mit übernommen wurden.
    Über Kalendar habe ich mir den Gebursttagskalendar meiner Kontakte zusätzlich neben dem Feiertagskalendar hinzugefügt.
    Leider kann man für diese Kalender keine Benachrichtigungen einstellen.
    Bedeutet dies, das wenn man die Kalender mit dem Android Handy synchronisiert, man keine automatische Benachrichtigung über die Geburstage auf dem Handy erhält? Eine andere Frage wäre, tauchen die Termine schon irgendwo vorher in einer Ansicht auf(z.B Lockscreen) oder muss man immer die notification bar runterziehen um zu schauen, ob eventuell ein Termin anliegt?

    viele grüße

    rockster
     
  9. Alex71, 08.03.2010 #9
    Alex71

    Alex71 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    170
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Tablet:
    HP Touchpad
    Hallo Rockster,

    am besten dient dazu ein Kalender Widget, daß mehrere Tage im Vorraus anzeigt.
    Ich habe dafür zB. "Agenda Widget" drauf.
    Da sehe ich dann einigermaßen frühzeitig die anstehenden Geburtstage.
     
  10. r0ckster05, 08.03.2010 #10
    r0ckster05

    r0ckster05 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    08.03.2010
    hi danke für die schnelle antwort!
    werden also die geburstagstermine aus meinem "geburtstagkalendar meiner kontakte" mit in meinen milestone kalender übertragen?
    und bekomme ich auch eine benachrichtigung auf dem handy?
    oder bekommt man nur eine benachrichtigung über seine termine im hauptkalender nachdem man dort über die option benachrichtigung z.B pop up gewählt hat.
    ?
     
  11. ElectronicWar, 08.03.2010 #11
    ElectronicWar

    ElectronicWar Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    168
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    19.01.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Wearable:
    Pebble Time
    Bisschen Off-Topic, aber du kannst für die Geburtsaeinträge im Kalander manuell Erinnerungen hinzufügen. Ob sich das für alle Einträge automatisieren lässt hab ich noch nicht probiert. Ich lasse mir meinen Kalender mit dem "CalWidget" anzeigen (Siehe Screenshot).

    Benachrichtigungen kannst du dir einstellen ob mit Alarm-Ton, Vibration oder Popup
     

    Anhänge:

  12. gash, 08.03.2010 #12
    gash

    gash Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.03.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Für Geburtstage verwende ich EboBirthday.
    Zusammen mit EboBirthday Contact Sync.

    Es Synchronisiert die GMail kontakte mit denen in EboBirthday (in beide Richtungen möglich, je nach eigener einstellung).

    Es gibt ein Widget das anzeigt, welche Geburtstage in den nächsten Tagen anstehen.
    Im Programm selbst kann man sehen, wieviele Tage es noch bis zu den Geburtstagen sind.
     
  13. r0ckster05, 08.03.2010 #13
    r0ckster05

    r0ckster05 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    08.03.2010
    sorry das ich hier so off topic schreibe.
    aber auch wenn die handhabung von windows mobile im vergleich zu android echt bei weitem schlechter ist, bietet mir windows mobile aber um einiges mehr an grundsätzlicuhen funktionen die bei android nur über umständliche wege und zusatzapps realsierbar sind.
    das kann ja selbst das iphone mittlerweile besser.
    na mal sehen wie sich das ganze so im alltagsleben darstellt.
     
  14. Edgar_Wibeau, 08.03.2010 #14
    Edgar_Wibeau

    Edgar_Wibeau Android-Experte

    Beiträge:
    498
    Erhaltene Danke:
    102
    Registriert seit:
    09.11.2009
    Windows Mobile ist um viele Jahre älter als Android, da sind solche Standards natürlich längst drin. Das dürfte dito für Symbian gelten. iPhone-OS ist 1,5 Jahre älter als Android, die haben halt auch nen Vorsprung. Es besteht also Hoffnung, dass die nötigen Standards noch nachgepflegt werden, dass da mit dem Geburtstagsfeld so lange dauert, finde ich allerdings auch reichlich nervig und unverständlich.

    EboBirthday hat mir mal alles durcheinander gebracht: jeden Geburtstag nochmal bei jemand Anderem eingetragen und sogar einen Adressbuch-Eintrag "Brthday: yyyy-mm-dd" angelegt, mit den Kontaktdaten eines anderen Adressbuch-Eintrags. Das Ganze ist zweimal passiert, seit dem hab ich nicht mehr mit EboBirthday synchronisiert.
     

Diese Seite empfehlen