1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!

Diese Seite empfehlen

geeksphone-zero-android-france.jpg
Schon das Geeksphone One war ein interessantes Projekt des spanischen Herstellers zusammen mit den Leuten vom CyanogenMod. Zum MWC in Barcelona gewährte Geeksphone dann einen ersten Blick auf den Nachfolger, das Zero. Inzwischen sind weitere Informationen, vor allem zu den Spezifikationen, dem Marktstart und auch den Preisen verfügbar: Das Geeksphone Zero wird laut bisheriger Informationen zwar nicht mit vorinstalliertem CyanogenMod 7 (auf Android 2.3 "Gingerbread" basierend) auf den Markt kommen, aber quasi per 1-Klick updatefähig sein. Das Mittelklasse-Gerät mit einem kapazitiven, Multitouch-fähigen 3,2-Zoll-LED-Display (HVGA, 320x480 Pixel) wird von einem Qualcomm-Prozessor (MSM762, 600 MHz) angetrieben, dem eine AMD-Z430-GPU zur Seite steht; es verfügt über 512 MByte ROM und 256 MByte RAM, eine 5-Megapixel-Kamera (leider ohne LED-Blitz), WLAN (802.11 b/g), A-GPS, Bluetooth 2.1, HSPA, die üblichen Sensoren sowie einen microSD-Kartenslot und einen 3,5-mm-Kopfhörer-Anschluß. Das Geeksphone Zero (mit den Maßen 108 x 58 x 13 mm, Gewicht 119 g) des derzeit einzigen europäischen Android-Herstellers soll innerhalb der nächsten zwei Wochen auf den Markt kommen und ohne Vertrag 189,- Euro kosten; Besitzer des Vorgängers Geeksphone One bekommen den Nachfolger sogar für nur 169,- Euro.

geeksphone-zero-android-france.jpg


[YT]http://www.youtube.com/watch?v=QqxUUqrNy4k&feature=player_embedded[/YT]



Diskussion zum Beitrag

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
http://www.android-hilfe.de/news-an...sphone-one-unboxing.html?highlight=Geeksphone
http://www.android-hilfe.de/news-an...nkreich-erhaeltlich.html?highlight=Geeksphone
http://www.android-hilfe.de/news-an...hmack-auf-gingerbread.html?highlight=Cyanogen

Quelle: androidcentral.com
 
GMoN und Lubomir haben sich bedankt.

Diese Seite empfehlen