1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Gehäuse "Langzeittest"

Dieses Thema im Forum "HTC Incredible S Forum" wurde erstellt von DrDorian, 18.07.2011.

  1. DrDorian, 18.07.2011 #1
    DrDorian

    DrDorian Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Phone:
    HTC Sensation
    Hallo Android Community,

    Ich weiß, so lange gibt es das Incredible S noch nicht, dennoch möchte ich mal diese Frage stellen.

    Die Ausgangssituation ist schnell erklärt, wer keine Lust hat es zu lesen kann es trotzdem überspringen: Ich gurke zur Zeit mit dem Volkssamsung (S5230) rum und dachte eigentlich, ich brauche kein Smartphone. Bis ich jetzt die letzten 4 Monate lang ein HTC Hero aus ausbildungstechnischen Gründen daheim liegen hatte (wir mussten eine App entwickeln für ein Studienprojekt).
    Was soll ich sagen? Das kleine Wunderding hat mich infiziert, obwohl es schon so alt ist. Jetzt will ich auch sowas. Was modernes. :smile:

    Thema Gehäuse: Da ich bis jetzt mit einem Samsung Handy glücklich war, fiel mein erster Blick natürlich auf das Galaxy S, Display war geil, aber das Gehäuse fühlte sich so übel an, dass ich schnell davon weg war und mich HTC widmete. Außerdem fand ich es zu groß und dachte, 4 Zoll, das brauche ich wohl nicht. Auch Freunde rieten mir von Samsung ab (Stichwort Plastikbomber), ich soll bloß eins von HTC mit Alu Body nehmen.
    Ich hatte mich technisch dann eigentlich schon für das Desire S entschieden, 3,7 Zoll schien perfekt, schwankte nur gedanklich noch immer etwas rum und kaufte nicht sofort, da es viele Stimmen gegen die Verarbeitungsqualität von diesem Modell gibt und da ich mir als Student wirklich 10 Mal überlege, wo ich soviel Geld (für son Ding "darf" ich über ein halbes Jahr sparen) trage.

    Jetzt war ich im örtlichen Elektronikmarkt und habe es mal in die Hand genommen. Und nebendran lag (ihr ahnt es) das Incredible S. Siehe da, plötzlich waren die 4 Zoll doch extrem attraktiv, da das Handy 5 mal besser in den Hand lag als das SGS und mir auch nicht so groß vorkam. Ich schluckte: Das IS ist teurer als das DS. Und das Gehäuse ist aus Plastik.
    Aufschreie von meinen Kollegen kam natürlich sofort: Warum jetzt doch zu einem Plastikgehäuse greifen wenn das mein Hauptargument gegen das SGS war? Und auch noch für mehr Geld? Ich soll mir das überlegen.

    Naja, das tu ich auch. Und ich tue mich echt schwer. Daher ist meine Frage, ob schon jemand Erfahrungen im "Härtetest" mit dem Plastikgehäuse von Incredible S hat. Ist was kaputt gegangen? Verkratzt? Gesplittert? Was spricht für Alugehäuse? Wird es überbewertet?

    Danke fürs Lesen :)

    Ich denke zu meinem generellen Kampf zwischen den beiden Handys mache ich dann vielleicht noch was in der Kaufberatung auf, wobei ich mir nicht sicher bin wie sinnvoll das ist.:glare:
     
  2. Suspiria, 18.07.2011 #2
    Suspiria

    Suspiria Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,389
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    28.08.2010
    Hab mein IS jetzt seit 4 Monaten und es hat weder Schrammen noch Absplitterungen. Ist mir auch schon 2x runtergefallen, hat ihm gar nix ausgemacht. Ich hab mir allerdings jetzt noch ein Case Mate Barely There Cover in schwarz gekauft, weil es einfach irgendwie schnittiger aussieht und nochmal zusätzlichen Schutz bietet. Würde mal sagen, das Alucover dürfte eher kratzanfällig sein, als das Kunststoffgehäuse. Und ausserdem fühlt es sich auch noch gut an *G* Also los - kaufen!
     
  3. derdriver, 18.07.2011 #3
    derdriver

    derdriver Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Bei mir das selbe wie Suspiria :cool2: - kannst bedenkenlos zuschlagen.
     
  4. FormelLMS, 18.07.2011 #4
    FormelLMS

    FormelLMS Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,240
    Erhaltene Danke:
    185
    Registriert seit:
    08.02.2010
    Jupp, dito.
    Du merkst dem Gehäuse das kaum an, dass es "nur" aus Plastik ist.

    Also im Gegensatz zum SGS um Welten besser.
     
  5. skyboy, 18.07.2011 #5
    skyboy

    skyboy Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,191
    Erhaltene Danke:
    122
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Man sollte aber erwähnen, das der akkudeckel nach einiger zeit anfängt zu knartzen.
    Aber sonst ein super gerät. Ich hatte vor dem IS das Dhd. Und muss ganz ehrlich sagen, das ist IS liegt deutlich, besser in der Hand. Und zur Wertigkeit gibbet keinen unterschied. Obwohl Plastik ein guter altagsbegleiter.
     
  6. DrDorian, 18.07.2011 #6
    DrDorian

    DrDorian Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Phone:
    HTC Sensation
    Alles klar, danke mal für eure Rückmeldung. Natürlich muss ich jetzt noch etwas weiter abwägen, zB bringt es mir gar keinen Kaufanreiz, das die Kamera etwas besser sein soll und es gibt natürlich auch negative Seiten des größeren Displays, zB wenn es um die Akkulaufzeit geht. Ich würde das Handy gerne viel als Navi benutzen und werde mir zu dem Zweck wohl eh 1-2 Ersatzakkus noch anschaffen müssen, je nach dem wie lange die Strecke wird (Ladekabel ist auf dem Motorrad etwas schwierig). Da sich die beiden Handys ansonsten ja (ich glaube gar) nicht unterscheiden, wird es wohl wirklich sich an der Displaygröße teilen...werde wohl noch das ein oder andere mal in denen Laden stiefeln um sie in die Hand zu nehmen

    Schade, dass man so haarsträubende Berichte teilweise über den Empfang liest. Meine Güte, ich mache jetzt schon über 2 Wochen rum mit der Entscheidung und manche Stimmen im Hinterkopf brüllen auch, ich sollte noch warten :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2011
  7. Tim2011, 18.07.2011 #7
    Tim2011

    Tim2011 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    292
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    14.04.2011
    Der empfang ist spitze. Liegt dann eher am netzanbieter.
    Mein Samsung s8000 hatte einen schlechteren.
    Problem gibts nur wenn dus in die Tasche steckst.

    Den akku solltest du nicht wechseln. Irgendwann geht der Deckel flöten...garantiert.
    Da hole dir lieber ein anderes Modell. Oder so einen externen notakku.

    Der akkuverbrauch ist ok.
    Darfst halt nicht immer volle Helligkeit einstellen.

    Verarbeitung ist Top. Lediglich am standby Schalter geht der rahmen auf wenns auf diese stelle fällt.ging schon mehreren so.
    Nimm unbedingt ein tpu case und die desire hd Kfz schale...oder ne otterbox fürs outdoor vergnügen.

    Navigation kostet 30 bei route 66.
    Aber bald solls auch ne offline Version von Google maps geben.

    Wie siehts denn mit nem 3gs oder LG Optimus speed aus.
    Das Plastiktteil galaxy von Samsung gibts schon sehr günstig. Hat halt nur keinen blitz.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2011
  8. DrDorian, 18.07.2011 #8
    DrDorian

    DrDorian Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Phone:
    HTC Sensation
    Hm, es wird in einer Karten-Tasche sein, wenn ich es auf dem Motorradtank befestigen will, allerdings haben die oben nur eine dickere Plastikfolie. Ich hab so mit dem HTC Hero die ein oder andere Strecke halbwegs erfolgreich hinter mich gebracht. Einmal hat es ständig das GPS signal verloren und nicht wiedergefunden, musste 3 mal auf nen parkplatz fahren und die navigation neustarten, von alleine bekam es sich nicht gefixt. War ärgerlich. Andere male funktionierte es gut.

    Das soll glaube ich nicht zu nem Kaufberatugsthread (von mir aus natürlich gerne) werden, trotzdem mal meine Gedanken dazu:
    - Du hast denke ich recht, das mit dem Akku wechseln könnte auf den Deckel hinten gehen. Zum Glück sind Ersatzdeckel nicht so teuer, trotzdem ärgerlich. Je nach dem wird es aber auch nicht so häufig wenn überhaupt nötig sein, oft brauche ich Navi erst kurz vor meinem Zielort wenn ich dann in einer fremden Stadt konkret bin. Über die Autobahnen findet man ja meistens auch problemlos so...
    Jedenfalls wird das wohl auch beim Desire S so sein (genauso sone Plastikabdeckung überm Akku) und bei sämtlichen anderen Smartphones...

    - Display könnte bei der Navigation von mir aus ganz aus sein (außer bei Richtungsänderungen natürlich), niedrigste Helligkeit is natürlich pflicht.

    - KFZ Schale aufm Motorrad...nein

    - 3gs damit meinst du iPhone? Ich möchte lieber ein Android Phone. Das Optimus Speed finde ich auch sehr attraktiv, allerdings finde ich das Gehäuse haptisch wieder mal eine Katastrophe - genauso wie die haarsträubende Updatepolitik von LG. Deshalb habe ich davon Abstand genommen. Das Galaxy S habe ich ja schon im Eröffnungsposting ausgeschlossen, geht haptisch auch einfach gar nicht, obwohl der Rest sehr attraktiv ist (ok, Samsungs updatepolitik is auch net die beste) Blitz ist mir egal, ein Handy ersetzt einfach keine Kamera, da beisst die Maus keinen Faden ab...
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2011
  9. Tim2011, 18.07.2011 #9
    Tim2011

    Tim2011 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    292
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    14.04.2011
    Dann kaufs bei Amazon und teste es zwei Wochen...evtl sogar nen monat

    Die bieten weit und breit den besten Service.

    Wegen der Update Politik lässt sich das bei HTC auch nicht vermeiden.

    Viel wird da nicht mehr kommen. evtl nur noch sicerhheitsupdates. Zum Glück gibts aber root.
    Wobei ich annehme dass es bei günstigeren Geräten immer mehr custom version geben wird.

    Was man htc zu gute halten muß, die haben die beste stock ware drauf.
    Und das incerdible s hat das beste display im gegensatz zu lg und samsung.
    Auch die verabreitung ist spitze.
    Nur der deckel eben nicht. dieser kostet 30euro neu, aber wenn du ihn ofters wechselst geht auch der rahmen kaputt. Ich hatte auch das Porblem mit dem Knarzen und mittlerweile stört es mich sehr beim bedienen des telefons. Irgendwann werde ich mal ein stück papier dazwischen klemmen.
    Ein neuer deckel hat auch nichts gebracht, da sind die haltenassen eben schon vom 5maligem wechseln abgenutzt.

    Kaufs dir einfach und teste es.

    Das GPS problem kannst mit nem gps fix app beheben.
    Wenn ich mit dem auto losfahre dauerts manchchmal 10min bis ich ein signal habe, dank dem app nun keine minute mehr.
     
  10. DrDorian, 19.07.2011 #10
    DrDorian

    DrDorian Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Phone:
    HTC Sensation
    Hm, na gut, dann sollte ich mir wohl eher Gedanken machen über eine Ladevorrichtung und wie ich diese in mein Motorrad einbaue. Sowas geht ja.

    Wenn der Deckel hinten wirklich so knarzt... Kann man natürlich auch wieder auf die Idee kommen, lieber zum DS zu greifen, was hinten zumindest zu einem Teil aus Metall besteht.

    Ohje, ich sehe schon, ich drehe mich wieder im Kreis. Manchmal hasse ich es, die Wahl zu haben.
     

Diese Seite empfehlen