1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Geht bei einem Firmware-Downgrade die Garantie verloren?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire HD" wurde erstellt von jofleck, 18.03.2011.

  1. jofleck, 18.03.2011 #1
    jofleck

    jofleck Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.03.2011
    Entschuldigung ersteinmal dass ich schon so ziemlich viele Fragen gestellt habe. aber ich habe ein Problem. Ich habe festgestellt das mit einer älteren Radio Rom der Empfabg deutlich besser ist. Verliert man durch den Downgrade der FW die Garantie? Ich möchte ja keine custom-firmware flashen. Also brauche ich auch kein s-off oder soetwas. Es ist ja original von HTC. Nur für den downgrade muss man tricksen. Ich will dann ein ganzes Rom laden und nicht nur die Radio Rom. Besser gesagtr ich habe die Rom schon aber orroginal von HTC. Aber noch nicht installiert
     
  2. segelfreund, 18.03.2011 #2
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Welche Firmware hast Du denn aktuell drauf?
    Und welche willst Du flashen?
     
  3. TimeTurn, 18.03.2011 #3
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,101
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Nein, das Downgrade ist ja auch HTC. Kannst ja wenn Du willst das downgegradete drauflassen und Radio-S-On und HBoot S-On wieder setzen, rooten geht ja auch mit VISIONary+ - nur vorher noch dss Radio raufspielen was Du haben willst natürlich. Wenn was ist kannste aber eh das RUU flashen, das bügelt dann das Radio, Recovery und ENF-S-Off zu SHIP-S-Off.
     

Diese Seite empfehlen