1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Geht GPS auch offline ? Welche GPS Software nutzt ihr ?

Dieses Thema im Forum "APad GF10 Flytouch 2 Forum" wurde erstellt von Apaduser2010, 07.01.2011.

  1. Apaduser2010, 07.01.2011 #1
    Apaduser2010

    Apaduser2010 Threadstarter Gast

    Gibt es eine app die auch offline funktioniert, also so daß man die maps auf SD karte hat und kein internet braucht ? weil google maps braucht ja internet.
    und überhaupt, welche navi software nutzt ihr so ?
     
  2. husvun99, 07.01.2011 #2
    husvun99

    husvun99 Threadstarter Gast

    Which GPS software work on flytouch2?

    Angeblich kann man mit Maps 5.0 wohl auch Kartenmaterial speichern ...
     
  3. flowergatte, 07.01.2011 #3
    flowergatte

    flowergatte Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    212
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    05.07.2009
    Phone:
    SM-N9005
    Tablet:
    Nexus 9
    Mapdroyd geht offline und gps braucht auch kein netz. Musst nur zu Beginn das gewünschte Material herunterladen
     
  4. Duffy003, 07.01.2011 #4
    Duffy003

    Duffy003 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,150
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    26.08.2010
    GPS geht grundsätzlich offline...

    Für GPS wird keine Internetverbindung benötigt...

    ...
     
  5. Emitting, 08.01.2011 #5
    Emitting

    Emitting Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    79
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    16.12.2010
    ich kann nur "Navit" empfehlen, gibt ein hervorragendes Navigationssystem mit dem Pad ab!
    Allerdings nicht im Market zu finden. Bei Tuxanddroid.de gibts gute Anleitungen.
     
  6. geo5, 09.01.2011 #6
    geo5

    geo5 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.12.2010
    Der GPS-Empfang meines SuperPADs ist ohne externe Antenne so gering, dass in der Regel kein Fix erfolgt (trotz direkter Sicht auf Satelliten). Mit externer Antenne funktioniert alles bestens.

    Ist das bei anderen hier im Forum genau so?
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2011
  7. Apaduser2010, 10.01.2011 #7
    Apaduser2010

    Apaduser2010 Threadstarter Gast

    hab jetzt mapdroyd ausprobiert und habe keinen Empfang, war draussen, ist stark bewölkt, liegt das daran ? GPS war eingeschaltet und Antenne eingesteckt. hat schon jemand einen GPS Empfang hinbekommen mit dem MID TABLET PC von cect ?
     
  8. Emitting, 10.01.2011 #8
    Emitting

    Emitting Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    79
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    16.12.2010
    also bei mir funktioniert GPS nicht sofort. Ich stecke dann immer die Antenne dran, mache GPS in den Einstellungen an und fahre runter und wieder hoch. Dann erst kommt das GPS-Symbol in der oberen Statusleiste.
    Anschließend dauerts immer noch ne Weile (10 Minuten) bis das Pad sich richtig orientiert, war am Anfang immer im Atlantik vor Afrika :winki:
    Ich habe mein Pad allerdings von WorldTechnik Shop | 10 Zoll,GPS,HDMI, Android 2.1/3G,WiFi | Elektronik , und der Karton weißt es als original "SuperPad" aus.
     
  9. Apaduser2010, 10.01.2011 #9
    Apaduser2010

    Apaduser2010 Threadstarter Gast

    ja genau ich bin am Anfang auch immer an der Westküste, habe wohl keine Geduld gehabt ? Aber es müßte trotz Wolkenhimmel dann gehen oder ?
     
  10. geo5, 10.01.2011 #10
    geo5

    geo5 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.12.2010
    Mapdroyd funktioniert bei mir mit GPS und externer Antenne (auf dem Autodach) aber ...

    die GPS Genauigkeit läßt doch schwer zu wünschen übrig. Nur gelegentlich fuhr ich laut SuperPAD auf Straßen. Die meiste Zeit war ich etwa 20 m neben der Straße und fuhr durch diverse Häuser. :(


    Ohne GPS bestimmt der SuperPAD die Position über GEO IP Adresse oder SSIDs von WLANs. Google scheint ja ziemlich viele SSIDs in Deutschland erfasst zu haben.
     
  11. Apaduser2010, 10.01.2011 #11
    Apaduser2010

    Apaduser2010 Threadstarter Gast

    ja genau, das mit der WLAN Ort Bestimmung klappt dagegen sehr genau, aber auch nur wenn ein WLAN in der Nähe ist.
     
  12. charly1911, 10.01.2011 #12
    charly1911

    charly1911 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.01.2011
    Habe copilot und bin sehr zufrieden. Mit der GPS Antenne, dem App copilot und den zugehörenden Karten habe ich nun ein Navi, ein bißchen groß aber es funktioniert.
     
  13. nightchild79, 23.01.2011 #13
    nightchild79

    nightchild79 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    340
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    25.12.2010
    Also ich habe getestet Copilot Live 8, Sygic Aura, Motonav (IGO8).

    am besten bedient bin ich mit Sygic, das war am schnellsten und genauesten.

    Motonav geht zwar auch (hätt ich auch gern, ich steh auf Igo :wubwub: ) aber da es für das Motorola ist fehlt der Passende Skin für die Auflösung des Pads 1024x600

    **edit
    Navigon hatte ich auch noch mal getestet, ist am schlimmsten (war noch nie ein freund davon)

    lg
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2011
  14. geo5, 24.01.2011 #14
    geo5

    geo5 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.12.2010
    Das SuperPAD ist für mobile GPS Dienste nicht zu verwenden. :thumbdn:

    Es funktioniert zwar im Auto mit externer GPS Antenne, für so einen Einsatz ist es aber schlicht zu unhandlich.

    Ohne externe GPS Antenne erreiche ich grundsätzlich keinen Fix.

    Kein Vergleich mit meinem Orange San Francisco Smartphone (99 GBP):

    Orange San Fransisco:

    - Im Gebäude immer noch Fix zu 2-9 Satelliten
    - Im Freien Fix zu 10-11 Satelliten
    - Genauigkeit im Freien 2m
    - Extreme kurze Zeiten für Kalt und Warmstart.
     
  15. nightchild79, 24.01.2011 #15
    nightchild79

    nightchild79 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    340
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    25.12.2010
    Das ist richtig, das beste is es nicht. Aber vielleicht wirds ja besser mit dem nächsten FW update mal abwarten. Was ich auch vermisse das er sich die Sateliten Positionen nicht speichert.
    Bei meinem HTC Touch Diamond ist es auch so wie bei dein Smartphone, dauert keine 30sec. und schon ist GPS da. Und ich kann mir immer die GPS Sateliten Pos. runterladen.

    Fazit:
    Superpad als Navi, ist nicht zu gebrauchen immoment.

    lg
     
  16. RStorm, 24.01.2011 #16
    RStorm

    RStorm Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    03.01.2011
    Navigon Select 3.5 geht auch super.

    @geo5
    das das pad ja kein eingebauten GPS Receiver hat kannst du kein fix bekommen, deswegen ist die GPS-maus ja dabei. der Chip der eingebaut ist soll das ja "können" also die Schnittstelle bereitstellen. (nicht falsch verstehen, das ist keine doofe anmache)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.01.2011
  17. Sylar, 24.01.2011 #17
    Sylar

    Sylar Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    09.12.2010
    Ich bin relativ sicher, dass der GPS-Receiver bereits im Pad eingebaut ist, und das was man anschliesst keine GPS-Maus, sondern nur 'ne GPS-Antenne ist (für die im Gerät vermutlich kein Platz mehr war).
     
  18. wolfgang.1962, 24.01.2011 #18
    wolfgang.1962

    wolfgang.1962 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.01.2011
    hi,
    ich hab navi heute auch mal ausprobiert mit google navi. gar nicht mal so schlecht. ok, ist beta, aber dafür schon ganz gut. hat zwar kein fahrspurasistent, aber sprachansage. fährt zwar lustige umwege, aber schon nicht schlecht.
    und wer hat schon ein 10zoll navi im auto.:biggrin:

    ich has online genutzt ohne wlan. wlan brauch zuviel saft.

    mfg
    Wolfgang
     
  19. RStorm, 24.01.2011 #19
    RStorm

    RStorm Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    03.01.2011
    @Sylar

    hmm, vielleicht hast du recht nur dann frag ich mich was das für ein klotz an der Antenne sein soll? Wenn du recht hast, dann wäre es gut wenn es so ne art "Stabile" Antenne geben würde das man nicht so ein kabel Gedöns dran hat.
     
  20. cracked, 25.01.2011 #20
    cracked

    cracked Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    20.01.2011
    Hallöchen.

    Ich benutze Navigon ver. 6.5. Sehr zuverlässig und genau. Bin sehr zufrieden damit.

    Gruß

    C
     

Diese Seite empfehlen