1. patolo, 12.02.2010 #1
    patolo

    patolo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hoffe, ihr könnt mir noch einmal helfen. Hatte mir vor einer Woche documents to go geleistet und jetzt wurde mein Milestone ausgetauscht (Verbindungsabbrüche). Bei Google sind meine Kreditkartendaten hinterlegt. Wenn ich bei dem App im Market auf kaufen gehe, muss ich die Kreditkarteninfos wieder eingeben. Ich meine eigentlich, dass das automatisch synchronisiert wird. Muss ich mit dem Verkäufer in Kontakt treten, dass mir der Betrag nicht noch einmal abgebucht wird?

    Danke für eure Hilfe und viele Grüße
     
  2. gokpog, 12.02.2010 #2
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Solange du im neuen Geärt den gleichen Checkout Account eingibst, sollte es kein PRoblem sein die gekauften Apps umzuziehen.
     
  3. patolo, 12.02.2010 #3
    patolo

    patolo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Also die Kreditkarteninfos nochmal eingeben ... o.k., teste ich mal.
     
  4. schnippsi, 12.02.2010 #4
    schnippsi

    schnippsi Android-Hilfe.de Mitglied

    ... hmmm ... verstehe ich jetzt nicht.

    Habe bisher zwar nur ein Android-Handy, aber auch da musste ich keine Kreditkartennummer eingeben. Das habe ich alles bei Google Checkout auf meinem PC erledigt. Seitdem ist die Kreditkartennummer untrennbar mit meinem Google Account verbunden.

    Das heisst in anderen Worten, nach meiner Logik, wenn ich ein neues Android-Handy kaufe und dieses mit meinem Google Account synchronisiere, müsste für das neue Gerät automatisch erkennbar sein, welche Apps ich gekauft habe und damit kann ich dann diese Apps auch auf das neue Gerät "umziehen"

    grüße
    schnippsi
     
  5. patolo, 12.02.2010 #5
    patolo

    patolo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Genau so hätte ich es auch vermutet. Akonto hat sich auch synchronisiert, nur nicht diese Daten .. und nun?
     
  6. toby1987, 12.02.2010 #6
    toby1987

    toby1987 Neuer Benutzer

    Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen das es so einfach geht. Sonst könnte man sich ja auf einem Handy eines Freundes mit dem eigenen Google Account anmelden, und dort die selbst erstandenen Anwendungen erneut laden/installieren:confused:

    könnte mir vorstellen das es an das Handy selbst (IMEI) gebunden ist.

    soweit ich zurück denken kann, war das beim iPhone auch so.

    Kann, muss aber nicht sein.. reine Spekulation:)
     
  7. gokpog, 12.02.2010 #7
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Das ist nicht so einfach, schon mal versucht deinen primären Google Account zu wechseln?
    Kurze Frage: Gibts da ausser einem Factory Reset inzwischen eine Lösung?

    Wenn du zwei Android Handys hast und auf beiden den selben Google Account verwendest, kannst du deine bezahlten apps auch auf beiden installieren.
     
  8. stoffi, 12.02.2010 #8
    stoffi

    stoffi Android-Hilfe.de Mitglied

    Gibts schon zich Threads zu. Sobald du auf dem anderen Gerät die google mail Adresse eingibst, siehst du die Apps unter "Meine Downloads" und musst sie nicht nochmal kaufen.
    Wär ja auch noch schöner...
     
  9. patolo, 12.02.2010 #9
    patolo

    patolo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Tja, das wäre wirklich schön ... geht aber nicht.. unter Downloads finde ich es nicht und das Google-Konto ist eingerichtet und auf synchronisieren gestellt.
     
  10. rodemkay, 12.02.2010 #10
    rodemkay

    rodemkay Fortgeschrittenes Mitglied

    Also bei mir hat es problemlos funktioniert.

    Einfach nur Googleaccount eingerichtet und dann im Market unter Downloads steht dann gekauft. Danach kann mans ohne neu bezahlen zu müssen herunterladen.
     
  11. patolo, 12.02.2010 #11
    patolo

    patolo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    dann versteh ich s noch weniger ... hast du irgend eine Reihenfolge beachtet beim Anlegen der Konten? Ich hab mehrere.. Fände ich allerdings auch unlogisch.
     
  12. rodemkay, 12.02.2010 #12
    rodemkay

    rodemkay Fortgeschrittenes Mitglied

    Ne habe ja auch nur eines. Habe mit dem Einrichten erst nach einem Neustart begonnen.
     
  13. Malk, 06.11.2010 #13
    Malk

    Malk Neuer Benutzer

  14. Darkseth, 06.11.2010 #14
    Darkseth

    Darkseth Android-Guru

    Sehr Komisch o.o sollte normal nicht sein.

    Falls du aber ein kostenloses sms backup tool suchst: SMS Backup & Restore
    Funktioniert bei mir wunderbar^^ Backup wird automatisch auf der SD gespeichert
     
  15. motoroller, 06.11.2010 #15
    motoroller

    motoroller Android-Experte

    Ja, kann man nur empfehlen!
     
  16. Malk, 08.11.2010 #16
    Malk

    Malk Neuer Benutzer

    ja, das benutze ich ja auch, aber es kann keine SMS aus anderen Formaten auslesen, z.B. von meinem Alten Nokia Handy, oder Samsung etc... Der Händler hat mir jetzt das Geld zurück erstattet, so das ich es erneut kaufen kann. Aber das ist eigentlich nicht, was ich wollte...:( Da es das einzige App ist, das ich mir gekauft habe, weiß ich nun nicht, ob es ein Einzelfall ist, oder ob dieser Fehler immer auftritt... und ich habe keine Lust, mir ein App zu kaufen und dann mein frisch eingerichtetes Handy nochmal zu bespielen um dann fest zu stellen, dass das gekaufte App wieder weg ist...
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. amazon app erneut herunterladen

    ,
  2. wieso kann ich gekaufte apps nicht nochmal runterladen android

    ,
  3. bezahlte amazon apps erneut laden

    ,
  4. kann man gekaufte apps von amazon erneut herunterladen,
  5. amazon gekaufte apps nochmal kaufen,
  6. amazon app erneut runterladen