1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Gekaufte Apps aufs neue Smartphone übertragen

Dieses Thema im Forum "Motorola Razr / Razr Maxx Forum" wurde erstellt von ShaQsta, 24.11.2011.

  1. ShaQsta, 24.11.2011 #1
    ShaQsta

    ShaQsta Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    832
    Erhaltene Danke:
    170
    Registriert seit:
    15.04.2011
    Vllt ne dumme Frage:

    Wenn ich das Razr roote, wie ist es mit den Apps, die ich bezahlt habe, z.b. Titanium Backup.
    Derzeit habe ich ja ein anderes Smartphone...da sind all die Apps drauf.

    Genügt es, die aus dem Market nochmals irgendwie einfach auf das Razr zu laden?

    Und:
    Kann ich die SD-Karte, die bisher in meinem alten Smartphone ist (LG), einfach ins Razr stecken und so gut wie alles einfach rüberziehen?
    Kriege ich die Bilder von der Gallerie ins Razr?

    Many Thanks
     
  2. Horscht, 24.11.2011 #2
    Horscht

    Horscht Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,174
    Erhaltene Danke:
    290
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Ja. Das ist Android-Standard, hat auch nichts mit Root zu tun. Gekaufte Apps hängen an Deinem Google-Account, nicht an einem bestimmten Gerät.
    Ja. Allerdings werden hierdurch natürlich nicht die Apps selbst auf dem Razr installiert. Auch Einstellungen von Apps sind nicht zwingend auf der SD-Karte gespeichert (das ist eher selten der Fall).
     
    ShaQsta bedankt sich.

Diese Seite empfehlen