1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Gelöst]Base Tab hängt beim StartBildschirm sich auf

Dieses Thema im Forum "ZTE Light / Base Tab Forum" wurde erstellt von tronier, 28.11.2011.

  1. tronier, 28.11.2011 #1
    tronier

    tronier Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.11.2011
    Hallo Community ,


    ich habe ein problemchen mit mein TAB und zwar hatte ich eine Custom Rom drauf und zwar update-cm-7.1.0-RC1-V9-KANG-signed-20110815

    Hat auch alles super funktioniert bis nach 2-3 Stunden da wollte ich was vom Market runterladen da hat er immer mir angesagt "Tut mir Leid" bla bla "schliessen erzwingen"

    Okay dachte ich mir das war Android 2.3.5 ich hatte auf mein vorigen TAB 2.3.4 drauf das war eindeutig stabiler.

    Hab auch eins dann im Internet gefunden und drauf gespielt mit "Clockword"


    Nja nachm Reboot is es dann passiert nichts geht mehr.

    Er zeigt nur noch den Startbildschirm an wo

    /cache
    /system
    /data

    da steht und die rote LED leuchtet dauerhaft.

    Wenn ich es per USB anschliesse sagt er bei WIN7 x64 / WinXP x86 "unknown Device" an.


    Hat irgendjemand ein RAT wie ich wieder Android 2.3.4 drauf bekomme bzw mir reicht ja schon ins Boot menü ;)

    Den Rest dürfte auch ich schaffen.

    Vielen Dank für euere Ratschläge
     
  2. FelixL, 28.11.2011 #2
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
  3. tronier, 28.11.2011 #3
    tronier

    tronier Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.11.2011
    Stimmt , sorry vergessen hin zu schreiben .


    Was nu drauf sein "sollte" is ZTE_Light_V9V1.0.0B02-update_signed
     
  4. tronier, 29.11.2011 #4
    tronier

    tronier Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.11.2011
    So ,

    also aller neuste Info , mein funktioniert wieder es gibt ein Tastenbefehel das WIndows es wieder erkennen tut das Gerät anscheinend


    Habe ebn einfach mal PLUS/MINUS und POWER gedrückt , leuchtet kurz die Rote LED

    Nja dachte ich , mist stück funzt eh net , haha Puste kuchen , WIndows erkannte es wieder unter COM Anschlüsse somit konnte man es wieder Ressetten sowie neu flashen ;)
     

Diese Seite empfehlen