1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[GELÖST]Cyanogenmod erkennt SD-Karte nicht

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für LG Optimus Speed" wurde erstellt von SauBAER, 28.07.2011.

  1. SauBAER, 28.07.2011 #1
    SauBAER

    SauBAER Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.07.2011
    Hallo Android-Hilfe Community,

    ich habe mi heute die aktuellste Cyanogenmod-Rom über den Rom Manager installiert. Läuft soweit alles auch wunderbar!
    ABER: Wenn ich dort wieder in den Rom Manager gehe kommt erstens die Fehlermeldung"SD-Karte nicht eingebunden - Um den Rom-Manager zu verwenden muss die SD-Karte eingebunden sein!"

    Also suchte ich daraufhin nach meiner SD-Karte (intern). In einem anderen Thread las ich, dass diese nun nicht mehr unter /sdcard sondern unter /mnt/emmc liegt.
    Wie kann ich nun den Rom Manager deutlich machen, dass die SD-Karte gemountet ist?

    Außerdem kann ich im ROM Manager keine Roms downloaden, da ich hierfür wieder den CWM-Recovery installieren müsste. Habe ich aber schon! Hängt dieser Fehler mit der SD-Karte zusammen?

    Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe!

    edit: Habe nun herausgefunden, dass es wohl ein bekanntes "Problem" ist. Anscheinend muss man einfach die "vold.fstab" ändern, sodass die interne SD-Karte nicht als emmc sondern wieder als sdcard gemountet wird. Habe nun schon diese Anleitung versucht failserver.nl und habe selbst etwas rumprobiert. Leider schaffe ich es jedoch nach wie vor nicht. Auch nach dem Neustart des Gerätes!

    Nach der Anleitung finde ich unter /mnt/ nur noch ein leerer emmc Verzeichnis + ein leeres sdcard Verzeichnis...Geladen wird jedoch alles wunderbar?!

    edit_final: Gerade noch etwas rumgetüftelt. Problem gelöst! Die Anleitung von failserver.nl ist an sich schon korrekt. Wichtig ist jedoch, dass ALLE Leerzeichen vor den Befehlen entfernt sind! Außerdem verstehe ich die letzte Befehlszeile nicht, da wir die Datei doch sowieso aufs Handy pushen?! Ich habe sie zumindest gelöscht.

    Hier noch mal ne kleine Anleitung:
    1. Android SDK download+install und adb shell öffnen:
    C:\adb shell (Also Pfad zur "adb.exe". Bei mir wars "C:\Programme\Android\android-sdk\platform-tools\")
    2. Dort folgenden Befehl eingeben um die SD mit RW zu mounten:
    mount -o remount,rw -t ext3 /dev/block/mmcblk0p25 /system
    3. exit eingeben in ADB shell
    4. vold.fstab auf den lokalen PC downloaden:
    C:\adb pull /system/etc/vold.fstab C:\myvold.fstab
    5. myvold.fstab öffnen (Ich bevorzuge Notepad++) und dort folgend ändern:
    Code:
    #######################
    
    ## Regular device mount
    
    ##
    
    ## Format: dev_mount <label> <mount_point> <part> <sysfs_path1...>
    
    ## label        - Label for the volume
    ## mount_point  - Where the volume will be mounted
    
    ## part         - Partition # (1 based), or 'auto' for first usable partition.
    
    ## <sysfs_path> - List of sysfs paths to source devices
    
    ######################
    
    ## dev_mount sdcard /mnt/sdcard auto /devices/platform/tegra-sdhci.2/mmc_host/mmc1
    
    ## dev_mount emmc /mnt/emmc 9 /devices/platform/tegra-sdhci.3/mmc_host/mmc2
    
    # internal sdcard as sdcard
    
    dev_mount sdcard /mnt/sdcard 9 /devices/platform/tegra-sdhci.3/mmc_host/mmc2
    
    # external sdcard as emmc
    
    dev_mount emmc /mnt/emmc auto /devices/platform/tegra-sdhci.2/mmc_host/mmc1
    
    # usbdisk as usbdisk
    
    dev_mount usbdisk /mnt/usbdisk auto /devices/platform/tegra-ehci
    6. USB Verbindung wieder trennen und Handy neustarten! Jetz sollte es funktionieren :cool2:
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2011

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. cyanogenmod sd karte mounten