1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

GELÖST: Display tausch Acer Liquid E (S100/A1) - (Display bleibt schwarz)

Dieses Thema im Forum "Acer Liquid E1 Forum" wurde erstellt von figaccio, 07.05.2012.

  1. figaccio, 07.05.2012 #1
    figaccio

    figaccio Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.05.2012
    Moin Community,

    ich habe meinen Bildschirm geliefert und habe mir auch prompt ein Ersatzdisplay besorgt (Amazon ~28€). Habe das Ding vorsichtig auseinandergebaut (alles geklebt :-/ ) und das Display halbwegs erfolgreich gewechselt.

    Eigentlich funktioniert alles bis aufs Display (GPS ungetestet, da kein Display).

    Ich habe gelesen, dass nach einem Wechsel häufiger mal Bauelemente nicht funktionieren (Lautsprecher, Vibra etc.) das ist bei mir nicht der Fall.

    - Vibra tut beim einschalten
    - Digitizer geht auch (kann eingehende anrufe mit wischen annehmen und telefonieren)

    Nun zum eigentlichen Problem. Die Displayhintergrundbeleuchtung geht an, jedoch zeigt das LCD nichts. Kann mir jemand den entscheidenden Tipp geben, welcher Connector genau für das LCD zuständig ist? Habe das Ding bereits 3x demontiert und neu zusammengebaut. Entweder ich habe ein kaputtes Display erwischt, ein Kontakt tut nicht so wie er soll, oder die Hardwarelogik hat eine Abweichende Firmware (also vom Display). Oder einfach nur unfähig und bei der Demontage den Grafikprozessor zerstört?! :D

    Bin für jeden Tipp dankbar.


    Gruß, figaccio


    ===========
    GELÖST
    ===========

    Moin,

    dieses Thema ist gelöst - man sieht teilweise vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr.


    LÖSUNG: Das Bildschirmflatcable geht in einen Connector mit einem Feststellschalter. Den muss man erst hochklappen (erkennt man kaum und beim ersten Versuch gehts auch schwer auf). Das ist der schwarze Balken genau gegenüber dem Flatcable am Connector; hochklappen, Kabel rein, runter klappen.

    PS: Für alle die danach (so wie ich) Probleme mit den Softkeys haben... das liegt an dem Anpressdruck. Das Display muss unbedingt neu verklebt werden. Ich habs mit einem marktüblichen Silikon (großzügig aufgetragen) und zwei dicken schweren Büchern gemacht. Flaschenkorken dünn runtergesägt und am Rahmen entlang verlegt. Dann Bücher drauf. Nicht zu viel Druck, sonst geht das Display erneut über den Jordan.

    Hoffe das hilft dem einen oder anderen.


    PPS: Phone 100% working! Display successfully changed! ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.2012
  2. Renegade01, 16.05.2012 #2
    Renegade01

    Renegade01 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.03.2012
    Hy; Hab da auch ein ähnliches problem. Nur liegt mein problem darin dass mein display zwar auch hinüber ist aber, ich keins bekomme bzw nicht weiss wo ich eines bekomme. Ich habe übrigens ein Liquid MT. Viele dank im vornherein.
     

Diese Seite empfehlen