1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Gelöst .. durch Reboot] Gerootetes 2.51-Defy -> kann Market-Apps nicht runterladen

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von deimos, 12.02.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. deimos, 12.02.2011 #1
    deimos

    deimos Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    66
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.11.2010
    Hallo,

    habe das Problem, dass ich mit meinem gerooteten Defy mit der 2.51er Firmware keine Apps aus dem Market laden kann. Ich komme zwar rein in den Market, sobald ich jedoch was runterladen will, steht kurz nach dem Starten "Download angehalten".

    Weiß jemand, woran das liegen könnte bzw. wie ich das beheben kann?
     
  2. knut breet, 12.02.2011 #2
    knut breet

    knut breet Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    05.02.2011
    Hast du den data saver modus deaktiviert?
     
  3. Thecorningrove, 12.02.2011 #3
    Thecorningrove

    Thecorningrove Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    101
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Einstellungen---Anwendungen---Anwendungen verwalten---Markt---Daten löschen
     
  4. fwmachine, 12.02.2011 #4
    fwmachine

    fwmachine Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.02.2011
    Alternativ hast Du wie ich auch dummerweise ein relevantes Programm wie GTalk geloescht. Dadurch kam ich auch nicht mehr in den Market.

    Aussage MOTOROLA : Einsenden zur Reparatur

    Reaktion ICH : nö- dann flashe ich es eben.

    Hat sehr gut funktioniert und es geht nu wieder,- nach ein paar Anlaufprobs...;-)
     
  5. deimos, 12.02.2011 #5
    deimos

    deimos Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    66
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.11.2010
    Danke für eure Antworten, es hat sich aber herausgestellt, dass bei der 2.51er Firmware nach dem Rootvorgang ein Reboot gereicht hat. Nun funktioniert das Runterladen der Apps problemlos.

    Bei der 2.21er Firmware hatte ich dasselbe Problem, jedoch ließ es sich nicht durch einen Reboot beheben, weswegen ich dachte, dass es sich bei der 2.51er Firmware genauso verhält.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen