1. crx, 02.07.2011 #1
    crx

    crx Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,

    ich habe heute mein Defy mit einem Update auf 2.2 Froyo geschrottet..
    Wie kann ich das rückgängig machen?

    Ich habe über die Einstellung und Informationen gesehen das es eine Software erneuerung geben sollte.
    Dafür über w-lan und mit angeschlossenem Strom wie in der Anleitung beschrieben dieses gedownloadet und installiert.

    Doch dann, nach dem Neustart hat sich zwar der Startbildschirm geändert, ich muss ganz normal meinen Pin eingeben und dann bleibt alles schwarz!!!
    Oben gibt es zwar noch die Statusleiste, die ich auch bewegen kann, aber sonst geht nichts!!

    In einem anderen Board habe ich dieses Problem schon gelesen heute, dort hies es man müsse es auf Werkseinstellungen zurücksetzen.
    Das will ich aber unbedingt vermeiden, habe absolut keine Lust mein Handy schon wieder neu einzustellen.

    Gibt es eine bessere Methode die Version entweder zum laufen zu bekommen oder alternativ wieder auf die ursprüngliche version zurück zu gehen?!

    Gruß
    crx
     
  2. RATTAR, 02.07.2011 #2
    RATTAR

    RATTAR Gast

  3. obiwan, 02.07.2011 #3
    obiwan

    obiwan Ehrenmitglied

    Will RATTAR an dieser stelle nur beipflichten damit hier mehr als einmal die empfehlung des fullwipes steht.
    Sowas kann bei einem großen update immer mal passieren und mit dem wipe verhinderst du das in ein oder zwei wochen neue probleme durch den datenmüll von eclair auftauchen.
     
  4. crx, 02.07.2011 #4
    crx

    crx Threadstarter Neuer Benutzer

    ein halbes danke...
    Handy läuft, super.
    Aber alle Kontakte etc weg, genau das was ich vermeiden wollte :(
    Aber wahrscheinlich wäre es anders nicht gegangen?!

    Aber nun gut auf ein neues Installieren
     
  5. RATTAR, 02.07.2011 #5
    RATTAR

    RATTAR Gast

    :(So ist es leider. Ging nicht anders.:blushing:
     
  6. crx, 03.07.2011 #6
    crx

    crx Threadstarter Neuer Benutzer

    gibt es sowas wie ein komplettes backup, sprich nur eine datei muss gesichert werden? oder nur die pc syncronisation mit den einzelnen bereichen?
     
  7. Meikel_61, 03.07.2011 #7
    Meikel_61

    Meikel_61 Android-Lexikon

    Kontakte usw.wären nicht weggewesen, wenn Du sie ganz einfach und kostenlos bei Google über dein Konto synchronisiert hättest.
     
  8. crx, 03.07.2011 #8
    crx

    crx Threadstarter Neuer Benutzer