1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Gelöst] Galaxy Nexus mit PC verbinden für Kontakte-Pflege

Dieses Thema im Forum "Google Galaxy Nexus Forum" wurde erstellt von Alfred H1tzkopf, 04.12.2011.

  1. Alfred H1tzkopf, 04.12.2011 #1
    Alfred H1tzkopf

    Alfred H1tzkopf Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2011
    Servus allerseits!

    Bin seit Freitag stolzer Besitzer des Galaxy Nexus und auch sehr zufrieden. Nun will ich das Gerät gerne mit meinem PC verbinden um z.B. Telefonbucheinträge zu bearbeiten oder ein Backup zu machen. Was für ein Programm benötige ich dafür? Habs mit dem Samsung Kiez versucht, funktioniert aber nicht. Bin ned so ganz der Pro was das betrifft :)
    Danke für eure Hilf

    greetZ :razz:
     
  2. Handymeister, 04.12.2011 #2
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,042
    Erhaltene Danke:
    23,519
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    Kies funktioniert nicht auf Nexus Geräten, da auf diesen keine Samsung Software drauf ist. Du kannst mal MyPhoneExplorer probieren, aber grundsätzlich sind Nexus Geräte darauf ausgelegt perfekt mit den Google Diensten zusammenzuarbeiten...

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  3. Lion13, 04.12.2011 #3
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    In bezug auf Backup: Apps und deren Einstellungen können beispielsweise mit "Ttanium Backup" (dazu gibt es viele Infos im App-Bereich) gesichert werden, was aber Root erfordert - ein Komplett-Backup gelingt mit einem sog. Nandroid über die "ClockworkMod Recovery", ebenfalls mit Root als Voraussetzung.
     
  4. Alfred H1tzkopf, 04.12.2011 #4
    Alfred H1tzkopf

    Alfred H1tzkopf Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2011
    Hey,

    vielen Dank mal. Mit MyPhoneExplorer funktioniert es. Allerdings nur via WLAN. Aber das ist ja egal.
     
  5. Wingnut, 04.12.2011 #5
    Wingnut

    Wingnut Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,283
    Erhaltene Danke:
    414
    Registriert seit:
    23.10.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Airdroid ist auch eine gute Alternative
     
  6. Alfred H1tzkopf, 05.12.2011 #6
    Alfred H1tzkopf

    Alfred H1tzkopf Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2011
    Wie kann ich das denn mit Google syncronisieren. Also z.B. die Kontakte. Einfach dann mit den Kontakten die ich bei googlemail hab oder wie läuft das? :)
     
  7. defypaule, 05.12.2011 #7
    defypaule

    defypaule Gast

    Deine Kontakte vom PC in eine csv Datei exportieren und diese dann in die Googlemail kontakte importieren. Hat bei mir damals beim Motorola Defy keine 5 min gedauert und alle waren auf dem Handy.
    Von Google aufs Handy das passiert automatisch.
     
  8. KlausWuschel, 06.12.2011 #8
    KlausWuschel

    KlausWuschel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    364
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    14.09.2010
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Deine Kontakte werden doch automatisch über dein Google-Konto gespeichert. Genau wie deine Mails und weitere sonstige Einstellungen.

    Wenn du auch deine SMS noch im Google-Konto gesichert haben willst, empfehle ich die SMS Backup+.

    MfG Klaus
     

Diese Seite empfehlen