[Gelöst] Galaxy Nexus verbindet sich nicht mit Ford Bluetooth Freisprecheinrichtung

Dieses Thema im Forum "Google Galaxy Nexus Forum" wurde erstellt von Rentokill, 27.01.2012.

  1. Rentokill, 27.01.2012 #1
    Rentokill

    Rentokill Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.01.2012
    Hi, ich habe mein SGN jetzt 3 Tage und staune immer noch über all die tollen funktionen meines 1. android-handys. jetzt bin ich aber auf ein problem gestoßen: Als ich es mit der Freisprecheinrichtung meines Ford Mondeo verbinden wollte, wurde das abgelehnt weil ich "falschen PIN oder Schlüssel" eingegeben hätte. Was etwas blöde ist weil ich während der Erkennung der Freisprechanlage (das funktionierte problemlos) gar keine Möglichkeit bekommen hatte, überhaupt etwas einzugeben. Und danach auch nicht. Das ist als ob man durch eine versperrte tür will die kein schloss hat. Die Audioanlage ist, moment, "Mobiltelefon-Vorbereitung B, Audio-Sony-CD", das ist glaub ich das CD6000 System. Hat da jemand ne Idee? Mit meinem knapp 1 Jahr alten Vorgänger, dem Samsung Wave S8500, gabs überhaupt kein Problem...
     
  2. mreb, 28.01.2012 #2
    mreb

    mreb Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    240
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Phone:
    LG G4 Dual SIM H818P
    Tablet:
    Lenovo IdeaPad Yoga 10
    Ich weiß nicht ob es dir hilft, aber ich hatte gestern das selbe mit einem Ford Galaxy der allerdings 3 Jahre alt ist. Beim 2. mal hat er dann die Pin abgefragt. So bin ich vorgegangen:
    Alte Verbindung löschen
    1) GN auf sichtbar schalten
    2) Autoradio einschalten
    3) Es kam automatisch die PIN Abfrage
    4) PIN eingeben
    5) Pairing wird eingerichtet (verbunden)
    6) Es kommt automatisch die 2. Abfrage nach dem Zugriff auf den Telefonspeicher
    7) Immer akzeptieren auswählen und zulassen
    fertig

    Ich hoffe es hilft...
     
  3. Rentokill, 30.01.2012 #3
    Rentokill

    Rentokill Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.01.2012
    hi mein Mondeo ist auch so alt. deine beschreibung hat leider nicht geholfen, aber dafür ist mir jetzt am CD-Radio die Meldung "debonding neccessary" aufgefallen - das wird zwar in den Manuals nicht erwähnt, aber ich bin über eine passage gestolpert in der es heißt, dass man max. 5 Bluetooth Geräte an das system anmelden kann: durchaus möglich, dass das in den 3 jahren so viele waren, 3 handys von mir, vielleicht noch 2 meiner Frau... scheint als hätte die anlage sich die alle gemerkt! Ich bin guten Mutes dass es klappt sobald ich die alten Einträge gelöscht habe. wenn nicht, hab ich echt ein problem. anderweitig, also mit anderen handys, klappt das Pairing... hmm naja nicht gerade einwandfrei, aber mit etwas getippe auf beiden handys gings....
     
  4. Rentokill, 30.01.2012 #4
    Rentokill

    Rentokill Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.01.2012
    Jupp, daran lags. Mann waren da noch ein paar uralte Geräte in der Liste... alle gelöscht, danach gings einwandfrei. :thumbsup:
     

Diese Seite empfehlen