1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[gelöst] gerootet aber kein root zugriff

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das HTC Sensation" wurde erstellt von Pubastl, 04.12.2011.

  1. Pubastl, 04.12.2011 #1
    Pubastl

    Pubastl Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.12.2011
    Hallo,
    Ich habe mein HTC Sensation mit dem revolutionary Tool gerootet, aber ich habe keine root Rechte. Beim rooten hatte ich angegeben, dass ich das clockmod... Mit installieren will, aber das ist nicht passiert. Jetzt bekomme ich bei jeder Anwendung die root Rechte braucht die Meldung, dass ich die nicht habe. Kann mir irgendjemand einen tipp geben?

    Danke schon mal,
    Basti
     
  2. StefanG1, 04.12.2011 #2
    StefanG1

    StefanG1 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,494
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Was passiert denn, wenn du den Vorgang wiederholst?

    #Stefan
     
  3. Ravenna, 04.12.2011 #3
    Ravenna

    Ravenna Gast

    du hast dein Sensation mit dem Revolutionary Tool nicht gerootet sondern erst
    s-off gesetzt. Wenn du beim Revolutionary am Ende der Installation auf die Frage, ob du das Clockworkmod gleich installieren willst mit yes geantwortet hast, dann solltest du auch bereits das Clockworkmod Recovery draufhaben..

    Um Permroot zu erhalten, musst du noch einen Schritt weitergehen, wie in dieser Anleitung beschrieben:

    http://www.android-hilfe.de/anleitu...-custom-rom-einspielen-fuer-sensation-xe.html
     
    Pubastl bedankt sich.
  4. Pubastl, 04.12.2011 #4
    Pubastl

    Pubastl Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.12.2011
    wunderbar, danke hat innerhalb von 5 minuten geklappt :)
     
  5. cargo, 04.12.2011 #5
    cargo

    cargo Gast

    Nochmal zusammen gefasst:

    - S-OFF setzen mit Revolutionary
    - wenn es klappt, per Revolutionary gleich das CWM Recovery mitflashen
    - sollte es nicht klappen, manuell installieren

    nun ist der Bootloader S-OFF und ein CustomRecovery wurde installiert. Mehr nicht.

    Um Rootrechte zu erlangen muß nun per Recovery
    - die SuperUser.zip Datei geflasht werden

    Damit wurde gerootet.
     
    Pubastl bedankt sich.

Diese Seite empfehlen