1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. rene1879, 26.04.2011 #1
    rene1879

    rene1879 Threadstarter Gast

    Hallo zusammen,

    mir fällt auf, dass die erhaltenen Mails in der Gmail App (vorinstalliert) keine visuelle Unterscheidung zwischen gelesen/ungelesen haben (z.B. ungelesen = fett schwarz), was ist unheimlich schwer macht, die noch nicht gelesenen Mails im Postfach zu identifizieren.

    Gibt es hierzu eine Lösung und wie sieht diese aus?

    VG René
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.04.2011
  2. Gelangweilter, 26.04.2011 #2
    Gelangweilter

    Gelangweilter Ehrenmitglied

    Hm. Das Stock GMail App zeigt gelesene Mails mit grauen Hintergrund an und ungelesen mit weissem Hintergrund. Warum das bei Dir nicht so ist?
     
  3. PatSend, 26.04.2011 #3
    PatSend

    PatSend Android-Lexikon

    Ungelesene Mails werden zudem in Fett-Schrift angezeigt.
     
  4. rene1879, 26.04.2011 #4
    rene1879

    rene1879 Threadstarter Gast

    ...ist definitiv nicht fett bei mir, die farbliche Schattierung kann man mit aller Mühe erkennen, aber nicht wirklich einfach. hmm....

    VG René
     
  5. rene1879, 27.04.2011 #5
    rene1879

    rene1879 Threadstarter Gast

    gelöst: ...scheinbar gibts ein Problem mit der gewählten Systemschriftart - JungleGothics zeigt die Mails nicht fett an, DroidSans dagegen schon.

    VG René
     
    haluk bedankt sich.

Diese Seite empfehlen