1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Gelöst] Keine Datenverbindung mehr nach APN OnOff CurveFish App

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von olliautan, 19.05.2011.

  1. olliautan, 19.05.2011 #1
    olliautan

    olliautan Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.03.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Ich habe mir heute das APN OnOff CurveFish App aus dem Market installiert.
    Da es nicht vernünftig funktioniert hat, habe ich es wieder deinstalliert.
    Seitdem habe ich keine Datenverbindung mehr. Ich habe alle nötigen Einstellungen eingeschaltet.
    Angeblich greift das App ja auf die APN-Daten zu und ändert dort Einstellungen.
    Weiß jemand eine Lösung? Das Defy ohne Datenverbindung ist echt nicht schön, besonders wenn man das Klasse Navi nutzen möchte.
     
  2. shaft, 19.05.2011 #2
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    Liste mal auf, was bei dir unter Einstellungen -> Drahtlos -> Mobilnetze -> Zugangspunkte steht. Dort mal auf "deinen" Zugangspunkt klicken und hier die Daten posten, insbesondere APN.
     
  3. Tomatifred, 19.05.2011 #3
    Tomatifred

    Tomatifred Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    176
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    16.01.2011
    Hallo,
    versuch doch erstmal das:
    Einstellungen> Drahtlos u. Netzwerke> Mobile Netzwerke> Zugangspunkte> (dann Softkey unten links) Auf Standardeinstellung zurücksetzen
    Gruß Tomatifred

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.05.2011
    olliautan bedankt sich.
  4. olliautan, 19.05.2011 #4
    olliautan

    olliautan Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.03.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Ja, mache ich gerne...ich hatte da auch schon geguckt, aber es war mir etwas zu hoch. Aber ich denke mal es liegt an den nicht festgelegten Proxy und Port.
    Name: o2(DE)
    APN: internet
    Proxy: nicht festgelegt
    Port: nicht festgelegt
    Nutzername: Nicht festgelegt
    Passwort: Nicht festgelegt
    Server: Nicht festgelegt
    MMS-Proxy: 82.113.100.5
    MMS-Port: 8080
    MCC: 262
    MNC: 07
    Authentifizierungstyp: Nicht festgelegt.
    APN-Typ: @xyz
     
  5. shaft, 19.05.2011 #5
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    Bei "APN-Typ" sollte "nicht festgelegt" stehen, sprich: lösche mal das, was da drin steht.
    Ansonsten sind die Einträge korrekt und gleich wie bei mir, habe auch o2.
     
    olliautan bedankt sich.
  6. olliautan, 19.05.2011 #6
    olliautan

    olliautan Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.03.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Ja, das was der Fehler.
    Ich habe das Problem aber einfach über die Funktion auf "Standard APN", im Menü APNs, zurücksetzten gelöst.
    Ich Frage mich warum dieses App einfach meine Einstellungen so ändert, dass nichts mehr geht.
    Wobei, beim deinstallieren gab es auch einen kleinen Tipp, dass es zu Schwierigkeiten kommen kann.:thumbdn:

    Danke, :thumbsup:
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.05.2011
  7. Tomatifred, 19.05.2011 #7
    Tomatifred

    Tomatifred Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    176
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    16.01.2011
    ...und falls Du noch ein vernünftiges Tool zum Deaktivieren der Datenverbindung suchst, nimm "Smoda Widget". Gibts im Market für umme und bastelt nicht an den APN Daten rum.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  8. olliautan, 19.05.2011 #8
    olliautan

    olliautan Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.03.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Ja, das habe ich mir gerade runtergeladen....funktioniert super!!!:thumbsup:
     
  9. Paprikaschote, 19.05.2011 #9
    Paprikaschote

    Paprikaschote Android-Experte

    Beiträge:
    673
    Erhaltene Danke:
    171
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Bevor man sowas deinstalliert, sollte man von der App die ggf. abgeschaltete Datenverbindung wieder einschalten lassen, sonst bleibt eben die vermurxte Einstellung zurück und man weiß nicht mehr genau, was da alles verstellt worden ist...
     

Diese Seite empfehlen