1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Gelöst] Milestone startet nicht mehr in die Recovery

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von T-Mod, 03.08.2011.

  1. T-Mod, 03.08.2011 #1
    T-Mod

    T-Mod Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    18.03.2011
    Moinsen!

    Wie der Titel schon sagt, komme ich nicht mehr in meine Recovery.
    Neustart in Recovery geht nicht und die Tastenkombination auch nicht. Habe es mit x und Lautstärke probiert.

    Es werden mir aber beide Ladebilder angezeigt. Und nach einer gefühlten 1/4 Sekunde sind die weg und es kommt ca. 10 Sekunden später das Moto Logo und mein Stein fährt hoch.

    Ich habe das akktuelle CM6 und die androidiana Recovery.

    Ich hoffe, dass ich nicht alles neu machen muss.

    mfg T-Mod

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2011
  2. Gregor901, 03.08.2011 #2
    Gregor901

    Gregor901 Android-Guru

    Beiträge:
    3,212
    Erhaltene Danke:
    1,953
    Registriert seit:
    11.12.2009
    x und Lautstärke ist falsch.

    Entweder:

    a.) KAMERATASTE gedrückt halten und dann das Phone einschalten.

    Oder:

    b.) x-Taste auf der Tastatur gedrückt halten und dann das Phone einschalten.

    Bitte aber demnächst nicht einfach einen Thread hier eröffnnen für Fragen, die schon gefühlte 1000 mal beantwortet wurden. Benutze also die Suchfunktion !

    EDIT: Falls nichts geht, muss wohl die verwundbare Recovery neu geflasht werden.
     
  3. T-Mod, 03.08.2011 #3
    T-Mod

    T-Mod Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    18.03.2011
    Ähhhm ja, hab mich bei den Tasten verschrieben... hab's aber richtig gemacht. Das ist aber auch nicht mein Problem!

    Mein Problem, dass die Recovery lädt und dann abbricht habe ich nicht EINmal gefunden!
    Zeig mir mal nen Thread wo das steht!!!!!
    Habe jetzt drei Tage gesucht...

    Dein edit werde ich mal ausprobieren.

    PS: Verstehe das nächste mal bitte die Frage, bevor du dumme Kommentare schreibst!!!

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  4. k1l, 03.08.2011 #4
    k1l

    k1l Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,317
    Erhaltene Danke:
    404
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Tablet:
    HP Touchpad
    baller nochmal ne aktuelle OR (z.b. androidiani 3.3 ) auf deine SdKarte.
    wenn das nicht hilft mal die vuln. Recovery flashen und die berühmte .sh löschen.

    und Supporter anpissen und noch viele überflüssige ! kannst du bei dir zuhause verwenden. hier animiert das keinen sonst dir noch zu helfen.
     
    Gregor901 bedankt sich.
  5. -FuFu-, 03.08.2011 #5
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    und nun trinken wir alle nen Tee und sind lieb zueinander, sonst gibt es keine "gute-nacht-geschichte... :p

    es gibt viele Threads zum Thema "recovery startet nicht" oder "recovery geht nicht mehr"

    und wenn man sein problem genauer beschreibt, dann verstehen auch alle das problem und können helfen... denn ich verstehe es so, wenn ich mir deinen Beitrag anschaue:
    du drückt Kamera + einschalten, das gerät geht an, zeigt das M Logo, bild wird schwarz es kommt das bild der recovery, das sie gestartet wird, dann bleibt es hängen, und das motologo erscheint wieder und der stein geht normal an...

    das heißt, das die recovery automatisch geladen wird, was ab und an zu fehlern führen kann...

    lösung:
    von der sdcard den Ordner OpenRecovery löschen und die update.zip löschen... die OpenRecovery neu Runterladen und wieder auf die sdcard kopieren...
    nun versuchen in die recovery zu booten, gehts es dann imm noch nicht folgendes machen...

    stein hochfahren und einen Terminal emulator starten (connectbot oder ähnliches) dort dann folgende befehle eingeben:
    su
    rm -rf /cache/*

    dann nochmal versuchen in die recovery zu booten, geht es dann immer noch nicht, folgendes machen...

    nochmal nen terminal emulator laden, und folgendes eingeben:
    su
    rm -rf /cache/*
    mount -o remount,rw /dev/mtd/mtdblock6 /system
    rm -f /system/etc/init.d/60_autoboot_or
    dann nochmal neustarten und schauen ob es dann geht...

    eines der sachen wird sicher helfen... und ja, genau das wurd in noch keinem Thread erklärt, aber ich weis, das es klappen sollte, da ich das gleiche problem mal hatte, wo die erste OR kam, die automatisch startet, da es da ab und an probleme bei einigen Roms gab....
     
    T-Mod bedankt sich.
  6. T-Mod, 03.08.2011 #6
    T-Mod

    T-Mod Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    18.03.2011
    Tee beruhigt ungemein...
    Hab mich irgendwie angepisst gefühlt nach drei Tage suchen und dann der Antwort...
    Werde das nächste mal versuchen, mein Problem genauer zu beschreiben!
    Morgen probier ich mal deine Möglichkeiten aus.

    mfg T-Mod

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App

    EDIT: Deine erste Möglichkeit hat gleich geklappt!
    Vielen Dank FuFu
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2011
  7. s1lviii, 22.10.2011 #7
    s1lviii

    s1lviii Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.03.2011
    Nichts davon hat geholfen ):
    Habe deine OR drauf, hat immer gefunzt, jetzt muss ich das Telefon grad neu aufsetzen und ich komm nicht in die OR.

    Habe die 3.3 nochmal runtergeladen, direkt ins OpenRecovery Verzeichnis, da war gar keine update.zip mehr drin, warum auch immer. Nun ist da eine drin, aber starte trotzdem nicht. Habe dann das mit dem Terminal gemacht, da wird mir nach der 2. Zeile immer gesagt, dass er das und das nicht removen kann, weil Directory nicht empty ist oder busy O.o Dementsprechend haben beide Lösungsansätze nix gebracht.

    Was nun? ):
     
  8. s1lviii, 22.10.2011 #8
    s1lviii

    s1lviii Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.03.2011
    Ich habe nun auch neu geflashed. Was muss ich nun machen? Bin ja willens alles platt zu machen, aber wie?
     

Diese Seite empfehlen