1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Gelöst] Nach OTA-Update 2.50.xxx.x -> Akkuverbrauch 3mal so hoch?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire HD Forum" wurde erstellt von MIR, 14.07.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MIR, 14.07.2011 #1
    MIR

    MIR Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    10.01.2011
    Phone:
    HTC One X
    Hallo Leute,

    seit dem Update vor 2 Tagen ist mein Akkuverbrauch dermaßen hoch, das ich nicht mal über einen Tag komme. :cursing:
    Ich habe aber nichts am System geändert.
    Wlan aus, Bluetooth aus...

    Hat noch jemand das Problem?

    Bin natürlich offen für Lösungsvorschläge :)
     
  2. skoschke, 14.07.2011 #2
    skoschke

    skoschke Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    175
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    18.02.2011
    Diesen Effekt habe ich auch beobachtet, innerhalb Ladeende 22:00 bis morgens 8:00 war der Akku von 100% auf 40% gesunken.
    Telefon Standby machte 60% des Akkuverbrauchs aus.
    Da ich (siehe anderer Thread) nach dem Update wenig bis kein mobiles Netzwerk hatte, habe ich Werksreset gemacht, nachdem Neu starten nichts brachte.

    Seitdem ist alles wieder in Butter, von gestern abend 23:00 bis heute morgen war der Akku von 100 auf 95% gesunken.

    Was (keine Ahnung ob da das OTA schuld ist) aber deutlich sichtbar wird:
    Schlechter bis kein Empfang saugt den Akku wesentlich schneller leer als vorher.
    Ich hatte das Handy mal in einem Stahlspind eingeschlossen (also völlig abgeschirmt) und da hat es sich "die Seele aus dem Leib gebrüllt" um doch irgendwo einen Funkmasten zu finden.
    Nach 8h im Schrank absolut ohne weitere Benutzung war der Akku beim Einschalten auf 5% runter!

    Ich weiß nicht ob das OTA da an der Sendeleistung was rumgeschraubt wurde?
    Seitdem habe ich auch "Jederzeitigen Datenempfang aktiv" in den Einstellungen abgeschaltet.

    Ciao
    Stefan
     
  3. Hemeraner, 14.07.2011 #3
    Hemeraner

    Hemeraner Android-Lexikon

    Beiträge:
    917
    Erhaltene Danke:
    109
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Phone:
    Nexus 4
  4. Basti3, 14.07.2011 #4
    Basti3

    Basti3 Android-Experte

    Beiträge:
    531
    Erhaltene Danke:
    63
    Registriert seit:
    10.03.2011
    Zum Akkuverbrauch kann ich noch nichts sagen, hab das Update grad erst gemacht.
    Was mir als erstes aufgefallen ist, ist der Aspekt dass der Kontrast des Displays deutlich besser geworden ist. Kann der gestiegene Akkuverbrauch nicht ggf mit dem Display zusammenhängen kann?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  5. MIR, 14.07.2011 #5
    MIR

    MIR Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    10.01.2011
    Phone:
    HTC One X
    Ok habe die Daten mit MyBackup gesichert und setzte gerade auf Werkseinstellungen zurück... melde mich dann morgen ob es was gebracht hat.
     
  6. skoschke, 15.07.2011 #6
    skoschke

    skoschke Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    175
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    18.02.2011
    So, nun habe ich mein DHD seit dem letzten Laden 1 1/2 Tage in Betrieb und Akkustand ist noch 70% :smile::smile::smile:

    Erst Werksreset und dann "Jederzeitigen Datenempfang aktiv"abschalten bringt unheimlich mehr an Akkulaufzeit!

    Ciao
    Stefan
     
  7. MIR, 15.07.2011 #7
    MIR

    MIR Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    10.01.2011
    Phone:
    HTC One X
    Nach dem Werksreset, der allerdings sehr nervig war :-(, ist der Verbrauch wieder normal :)

    Ich lasse auch die Option "Jederzeitigen Datenempfang aktiv" eingeschaltet.

    Zum Werksrest und Backup mit MyBackup Pro...

    Leider speichert das Backup nicht:
    - Mail Accounts
    - Einstellungen von Programmen
    und die Programme sind im Market nicht mehr in der Meine Apps ansicht, das heißt man bekommt keine automatischen Updates!?

    Alles in Allem würde ich sagen brauche ich um alles wieder einzustellen ca. 5 h :-(

    Muss ich jetzt wirklich die Programme deinstallieren und über den Market wieder installieren und Updates zu erhalten?
     
  8. TimeTurn, 15.07.2011 #8
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,114
    Erhaltene Danke:
    2,895
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Wenn das zukünftig schneller gehen soll, könntest Du rooten ins Auge fassen. Mit root kannst Du Titanium Backup nutzen, das auch die Einstellungen der Apps sichert. Außerdem kannst Du mit einem Recovery wie ClockworkMod oder EXT4Recovery welches ich bevorzuge eine Komplettsicherung eines funktionierenden Systems machen (Nandroid) und bei bedarf wieder einspielen.
     
  9. martin73, 15.07.2011 #9
    martin73

    martin73 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.01.2011
    Ich dachte, wenn man das OTA 2.50.xxx.x installiert hat ist es vorbei mit Rooten??? :huh:

    Gruß Martin
     
  10. R0cc0Naut, 15.07.2011 #10
    R0cc0Naut

    R0cc0Naut Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    333
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    13.05.2011
    Phone:
    One+ 2
    Tablet:
    Telekom Puls
    Vorerst ist es erstmal vorbei... bis auch da einer den Downgrade bereitstellt
     
  11. Sternwanderer, 15.07.2011 #11
    Sternwanderer

    Sternwanderer Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    187
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    11.03.2011
    Zum Thema:

    Ich bilde mir ein, dass der Akkuverbrauch merklich gesunken ist.
     
  12. MIR

    MIR Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    10.01.2011
    Phone:
    HTC One X
    Ja wie beschrieben war es bei mir extrem... nach 7 - 8 Stunden war der Akku leer ohne etwas gemacht zu haben.

    Und wie gesagt Zurücksetzen auf Werkseinstellungen hilft.
     
  13. Sleepwalker, 16.07.2011 #13
    Sleepwalker

    Sleepwalker Android-Guru

    Beiträge:
    2,326
    Erhaltene Danke:
    219
    Registriert seit:
    03.12.2010
    @MIR: Ich glaube "Sternwanderer" möchte ungern wieder zurück zum alten Akkuverbrauch :D
     
  14. Basti3, 16.07.2011 #14
    Basti3

    Basti3 Android-Experte

    Beiträge:
    531
    Erhaltene Danke:
    63
    Registriert seit:
    10.03.2011
    Ich würde sagen, dass sich am Akkuverbrauch nichts geändert hat :)

    HTC Desire HD - Android-Hilfe.de App
     
  15. MIR

    MIR Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    10.01.2011
    Phone:
    HTC One X
    Ach ja.. da habe ich mich gestern in der Eile verlesen :D

    Ja war wohl nur ein Problem bei mir.
     
  16. Lion13, 16.07.2011 #16
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen