1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Gelöst] Probleme mit GApps (Gmail) und CyanogenMod 7

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Tattoo" wurde erstellt von BerlinerKindl, 17.04.2011.

  1. BerlinerKindl, 17.04.2011 #1
    BerlinerKindl

    BerlinerKindl Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    26.03.2011
    Hallo,

    nach gefühlten 20-30 beinahe Herzinfarkten und Hirnschlägen habe ich es geschafft mein Tattoo zu rooten, den ROM Manger zu installieren, ClockworkMod Recovery zu flashen, ein Backup zu erstellen und schließelich CyanogenMod 7 zu flashen. Puhh!!! :thumbsup:

    Jetzt habe ich ein Problem mit den Gapps.

    Das von CyanogenMod angebotene (gapps-gb-20110307-signed.zip) hat kein Gmail mit dabei, welches ich jedoch unbedingt benötige.

    Eine weitere im CyanogenMod Forum angebotene Versionen davon (gapps-mdpi-20110301-signed.zip) kann ich nicht für das Telefon verwenden

    Suche schon seit Stunden erfolglos in diesem und anderen Forum nach einer Lösung.

    Könnte mir bitte jemand verraten wie ich die Gapps mit Gmail auf Handy bekomme?

    Vielen Dank

    Gruß Marcus
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.04.2011
  2. UncannyValley, 18.04.2011 #2
    UncannyValley

    UncannyValley Android-Experte

    Beiträge:
    735
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    07.04.2010
    hi,

    das problem kenne ich auch. gmail ist nicht mehr in gapps enthalten, weil es das im market gibt. leider nicht in deutschland...

    die lösung ist den market enabler zu installieren und damit den market auf US zu setzen. Dann findest du dort auch Gmail.
     
    BerlinerKindl bedankt sich.
  3. BerlinerKindl, 18.04.2011 #3
    BerlinerKindl

    BerlinerKindl Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    26.03.2011
    Morgen,

    Ich danke Dir, habe mein Gmail wieder drauf. :biggrin:

    Falls noch jemand das Problem haben sollte ...

    • Habe "Market Enabler" nicht im Market gefunden. Download von hier
    • Danach im Market am besten nicht nach "Gmail" suchen sonder nach "Google Mail" oder "Google Inc."

    Gruß Marcus
     
  4. Tito, 18.04.2011 #4
    Tito

    Tito Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    349
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    08.03.2010
    Besteht die Gefahr das ich mir meine "originale" Market-Einstellung irgendwie zerstöre? Oder ist die Umstellung des vorgetäuschten Netzbetreibers nur temporär?
     
  5. BerlinerKindl, 18.04.2011 #5
    BerlinerKindl

    BerlinerKindl Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    26.03.2011
    Bei mir war es temporär (bis nach einen reboot) und ich denke, solange du nicht "set for fake on boot" setzt sollte es auch so sein. Zur Sicherheit kannst du dir ja die "actual values" merken oder aufschreiben.

    Gesendet von meinem Desire HD mit der Android-Hilfe.de-App
     
  6. UncannyValley, 18.04.2011 #6
    UncannyValley

    UncannyValley Android-Experte

    Beiträge:
    735
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    07.04.2010
    die kostenlose version vom Market enabler kann das nur bis zum nächsten reboot ändern ("set for fake on boot" geht da nicht, nur in der donate version).

    mit "save current settings" und "restore setting" läßt sich aber auch vorher, bzw bei der donate version, der alte zustand wieder herstellen.

    daher sollte man auch ab und zu mal wieder "enablen" um zu gucken ob es updates für gmail gibt.
     

Diese Seite empfehlen