1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Gelöst] SGN & Win7 x64 scheinen keine Freunde zu sein

Dieses Thema im Forum "Google Galaxy Nexus Forum" wurde erstellt von CgA, 02.02.2012.

  1. CgA, 02.02.2012 #1
    CgA

    CgA Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.02.2012
    Werte Community...

    Ich bin stolzer Besitzer eines neuen Samsung Galaxy Nexus. Im Vergleich zu meinem alten Samsung Jet ist es ein Quantensprung.

    Mich stört auch nicht, dass ich den Speicher nicht erweitern kann, 16GB reichen mir eigentlich.

    Ein Problem habe ich jedoch. Ich versuche mit meinem PC auf das SGN zuzugreifen. Für simples Plug&Play war Samsung ja noch nie bekannt. Mit der MTP-Technologie kann ich mich anfreunden - wenn sie funktionieren würde. Ich habe nun schon gefühlt das halbe Internet durchforstet und auch hier schon einen Beitrag zum Thema MTP-Treiber gefunden, der aber nicht wirklich eine Antwort gibt.

    Eine Support-Anfrage bei Google blieb unbeantwortet mit Verweis auf den Hersteller. Diese Antwort war schon dreist. Explodieren wollte ich nach der Antwort des Samsung-Supports. Ich habe in meinem Haushalt 4 Rechner, alle mit Win7 Ultimate x64. Bei KEINEM dieser Rechner funktioniert der MTP-Dienst. Empirisch gesehen scheint das Problem an Win7 x64 zu liegen. Bei Samsung wurde ich damit vertröstet, dass ich mir doch den PC von einem Bekannten leihen solle, um auf mein Handy zuzugreifen. Bei einem Smartphone in diesem Preissegment hätte ich mir doch mehr... Einsatz sowohl von Google als auch von Samsung erwartet.

    Muss ich mir jetzt einen neuen PC kaufen, damit ich ein bisschen Musik auf mein SGN packen kann? Bluetooth und Dropbox wären zwar auch Alternativen, aber ich sehe nicht ein 3 Stunden neben meinem Handy zu sitzen, weil Samsung und Google es nicht schaffen eine passende Lösung zu finden.

    Hilfe! Hilfe! Hilfe!
     
  2. Jabba81, 02.02.2012 #2
    Jabba81

    Jabba81 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    17.12.2011
    Also ich habe auch Win 7 x64 und hatte überhaupt keine Probleme um Musik oder sonst was auf's Handy zu schieben... einfach anschliessen und Handy wird problemlos erkannt!
     
  3. Kiddinx, 02.02.2012 #3
    Kiddinx

    Kiddinx Android-Experte

    Beiträge:
    670
    Erhaltene Danke:
    125
    Registriert seit:
    16.05.2010
    Auch ich kann deiner eigenen empirischen Studie nur widersprechen.
    Bei mir lüppt es auch mit Win7 x64 einwandfrei. ;)

    Die richtigen Treiber hast du bestimmt auch installiert, oder (KLICK)?
     
  4. Faulpelz_92, 02.02.2012 #4
    Faulpelz_92

    Faulpelz_92 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    243
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    23.07.2011
    Das fluppt eigentlich immer ... Vorallem weil Win7 sich selber die Treiber läd deswegen versteh ich garnicht warum das bei dir nich funktioniert...

    Alternativ kannst du die Wifi File Transfer Programme laden und über eine Weboberfläche das Handy verwalten ... Besser als garnicht :)
     
  5. Tjorben, 02.02.2012 #5
    Tjorben

    Tjorben Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    236
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    01.02.2012
    Phone:
    Galaxy S6 Edge
    Tablet:
    Galaxy Tab S2 9.7
  6. tho85, 02.02.2012 #6
    tho85

    tho85 Android-Experte

    Beiträge:
    673
    Erhaltene Danke:
    144
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Wie mein Vorredner (faulpelz92) schon sagte, bevor du noch mehr nerven verschwendest, installier dir airdroid, ein klasse Tool, das ich trotz funktionierender USB Verbindung nicht mehr missen möchte :)

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    CgA bedankt sich.
  7. Kiddinx, 02.02.2012 #7
    Kiddinx

    Kiddinx Android-Experte

    Beiträge:
    670
    Erhaltene Danke:
    125
    Registriert seit:
    16.05.2010
    @Tjorben

    Du hast nicht zufällig auf meinem Link (da wo KLICK steht) geklickt? :thumbup:

    Naja ... Doppelt hält ja bekanntlich besser ... :thumbsup:
     
  8. Decode, 02.02.2012 #8
    Decode

    Decode Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.12.2011
    Mh.. hast Du vielleicht nen Antivirus, das irgendwelche externen Geräte blockiert? Also ich hab sowohl zu Hause als auch im Büro Win7 x64 und keine Probleme. Angestöpselt und fertig.
     
  9. Tjorben, 02.02.2012 #9
    Tjorben

    Tjorben Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    236
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    01.02.2012
    Phone:
    Galaxy S6 Edge
    Tablet:
    Galaxy Tab S2 9.7
    Ne du, ich hab heute mein neues Galaxy Nexus bekommen und genau diesen Treiber heute Vormittag von der Samsung Page geladen, deinen Link hab ich ehrlich gesagt übersehen. Aber macht nichts, wie du schon sagtest, doppelt hält besser. :D
     
  10. CgA

    CgA Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.02.2012
    Auf die Idee, die Treiber von der Samsung-Website zu laden bin ich natürlich noch nicht gekommen......


    So sieht eine klare Antwort aus!!!


    Endlich! :thumbup:
     
  11. MC_Bowser, 02.02.2012 #11
    MC_Bowser

    MC_Bowser Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    01.02.2012
    Evemtuell hilft dir das auch:

    "Das Problem: Man kann keine Dateien aufs Galaxy Nexus kopieren!
    Wie nun bereits bekannt ist, unterstützt das Galaxy Nexus keinen "normalen" Massenspeichermodus, sondern nur ein Medientransferprotokoll. Trotzdem sollte man zumindest Bilder, Videos und Musik problemlos auf das Galaxy Nexus kopieren können, sobald man es per Kabel mit dem PC verbindet. Bei mir hat das nicht funktioniert - weder Bilder noch Videos ließen sich auf das Galaxy Nexus kopieren, mit einigen Ausnahmen.

    Die Lösung
    Verbindet euer Galaxy Nexus per USB-Kabel mit eurem (Windows) PC. Klickt in der Statusleiste des Galaxy Nexus "Als Mediengerät angeschlossen" an und wählt danach danach "Mediengerät (MTP)". Geht wieder zurück. Und hier ist der Trick: Bilder und Videos einfach am PC schon in die Ordnerstruktur kopieren, die ihr am Galaxy Nexus haben wollt! Beispiel: Ihr wollt am Galaxy Nexus den Ordner "Bilder" erstellen, darin den Ordner "Neue" und in diesen Ordner sollen Bilder kopiert werden. Bei mir (und vielen anderen Usern, wenn auch nicht allen) funktionierte das Kopieren der Bilder nicht! Erstellt den Ordner "Bilder" mit dem Unterordner "Neue" einfach am PC und kopiert die Bilder hinein, die ihr am Galaxy Nexus haben wollt. Und jetzt einfach den befüllten Ordner "Bilder" aufs Galaxy Nexus kopieren - jetzt klappt's! Dasselbe funktioniert auch mit Videos und Musik."

    Quelle
     
  12. semper09, 03.02.2012 #12
    semper09

    semper09 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    258
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    02.12.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Tja, ich habe auch keine wirklichen Probleme mit Win7 x64. Ich hatte lediglich ein paar mal das Problem, dass ich den MTP-Modus neu starten musste, damit er funktionierte. Ansonsten funktioniert es definitiv (auch ohne Treiber. Den braucht man für ADB und fastboot). Das Problem ist wohl ein Anderes.
     
  13. Lion13, 03.02.2012 #13
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV

Diese Seite empfehlen