1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[gelöst] SMS Versand - Komma vor Telefonummer

Dieses Thema im Forum "Google Nexus One Forum" wurde erstellt von husvun41, 05.06.2011.

  1. husvun41, 05.06.2011 #1
    husvun41

    husvun41 Threadstarter Gast

    Hallo zusammen,

    ich habe Probleme mit dem Versenden von SMS, bei einigen Nummern habe ich ein Komma vor der Nummer. Wenn ich im Telefonbuch auf die das Symbol für die SMS gehe kommt in der Zeile für die nummer ,+49174...
    Bei anderen Kontakten ist es richtig mit Max Mustermann <+49174...>

    Das Versenden klappt natürlich nicht mit dem Komma davor.
    Komisch ist auch, wenn ich eine SMS erhalte haben ich bei den Leuten auch schon ein Komma davor, einfaches Antworten klappt dann nicht.

    Ich habe meine damaligen Kontakte von meinem Windows Mobile per google exchange Server übertragen und dann mit meinem Google Konto auf das N1.
    Leider finde ich kein System dahinter, warum es bei einigen Kontakten ist und bei andern nicht.

    Das löschen der Telefonnummer und manuelles wieder eintragen brachte auch keinen Erfolg.

    Aktuell läuft CM 7.0.3 auf dem Gerät.

    Leider habe ich nichts weiter dazu gefunden. Dieser Thema half mir nicht weiter: http://www.android-hilfe.de/nexus-one/15677-problem-keine-sms-49-nummern-geloest.html

    [EDIT] Bei 1 von 5 klicks auf das SMS Symbol wir der Name so angezeigt "Nachname, Vorname" <+49174....>. Normalerweise sollte das ganze so sein Vorname Nachname <+49174...>. Auch das löschen des Kontakts und anlegen eines neuen mit neuem Namen und der selben Nummer ist komisch. Ich gehe auf den neuen Namen und es kommt der alte, den ich gar nicht mehr im Telefonbuch habe.[/EDIT]

    Gruß & Danke
    isch
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.06.2011
  2. Bernd#, 10.06.2011 #2
    Bernd#

    Bernd# Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.06.2011
    Schade, dass sich noch niemand gemeldet hat. Ich habe mein SGS2 seit 2 Tagen und wollte heute mal eine SMS versenden. Habe dabei aber genau das gleiche Problem - Senden fehlgeschlagen, Fehlercode 1. Sehe ich mir die Nummer an, ist vor dem Plus der Länderkennung noch ein Komma, welches ich nicht beseitigen kann. Ich habe die Nummer schon komplett überschrieben mit 00 statt +, habe die Handy-Nummer auch komplett gelöscht und neu angelegt, hat nichts gebracht. Schreibe ich dagegen eine Handy-Nummer in den Kontakt, die eigentlich zu einem anderen Kontakt gehört, funktioniert es - nur bekommt dann der falsche die SMS. Überschreibe ich die Handy-Nummer wieder mit der tatsächlich richtigen, setzt sich wieder das Komma davor. Ich kann nur hoffen, dass jemand uns helfen kann, da ausgerechnet die Handynummer meiner Tochter nicht funktioniert.
     
  3. husvun41, 12.06.2011 #3
    husvun41

    husvun41 Threadstarter Gast

    He Bernd,

    und ich dachte ich bin der einzige mit dem Problem. Ich habe mal zwei screenshots gemacht. Auf dem einem ist noch mal die Nummer mit Komma zu sehen. Wie du schon gesagt hast 00 oder 0 anstatt der +49 geht nicht, bei mir setzt er immer wieder die +49 davor. Auch habe ich mich mit Arbeitskollegen unterhalten der eine ist stutzig geworden als dort "Nachname, Vorname" <+49174...> standen. Er meinte es müsste Vorname Nachname <+49174...> sein. Also ohne Komma im Namen und ohne Anführungszeichen.

    Was mich auch noch sehr verwundert ist, dass ich alle caches gelöscht habe und. Die Nummer unter einem neuen Namen abgespeichert habe, aber das Problem besteht weiter. Nach mehrmaligen Aufruf um eine SMS zu schrieben, stand auf einmal im An Feld der alte Name in dieser Form: "Nachname, Vorname" <+49174...>. Woher hat der den die Verknüpfung zum Namen?
    Ändere ich eine Ziffer in der Nummer tritt das Problem nicht mehr auf.

    Ich überlege mir nen Factory Rest zu machen und alles neu auf zu spielen. Aber ich Teste erst nochmal die alternative Software Handsend SMS. Vielleicht ist das für dich auch eine Alternative.
     

    Anhänge:

  4. Bernd#, 13.06.2011 #4
    Bernd#

    Bernd# Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.06.2011
    Hallo HTC_isch,
    entschuldige, dass ich mich erst jetzt melde. Es ist halt Pfingsten und wir haben Besuch von Freunden, so dass nicht viel Zeit fürs neue Handy bleibt.
    Habe aber in der letzten Nacht für mich die Ursache und auch eine Lösung des Problemes gefunden, die Dir hoffentlich auch weiter hilft.
    Ich bin ja erst seit 5 Tagen Mitglied der Android-Gemeinde, hatte vorher das HTC Touch HD mit Win Mobile 6.1. Als am Mittwoch dann mein SGS2 kam,
    wollte ich natürlich auch die SMS-Nachrichten auf das neue Gerät übertragen. Hat dank einer Anleitung aus unserem Forum alles funktioniert -
    bis auf das Problem mit dem Komma. Ich habe mir nun mal alle meine SMS genau angesehen und festgestellt, dass das HTC bei einer eingehenden SMS,
    für die zum Zeitpunkt des Einganges ein Kontakt da ist, den Namen aus dem Kontakt (Feld "Speichern unter") mit in den Header der SMS schreibt.
    Bei mir war das: Nachname,Vorname - und damit scheint Android nicht klar zu kommen. Folgende Schritte haben bei mir das Problem beseitigt:
    1. Installiere aus dem Market die App "SMS Backup & Restore" von Ritesh Sahu (ist Freeware)
    2. Erstelle mit dieser App ein Backup von Deinen SMS-Nachrichten - es entsteht eine xml-Datei mit allen SMS
    3. Übertrage die xml-Datei (interne Speicherkarte - Ordner "SMSBackupRestore") auf Deinen PC
    4. Öffne die xml-Datei mit einem Texteditor, der wenigstens die Funktion "Suchen und Ersetzen" beherrscht und korrigiere den Header in allen SMS,
    in denen ein Name steht. Hier ein Beispiel von mir
    alt:
    <sms protocol="0" address="&quot;Nachname, Vorname&quot; &lt;+4900000000&gt;" date="1260634947000" type="1" body="Text des SMS." status="-1" read="1" />
    neu:
    <sms protocol="0" address="+4900000000" date="1260634947000" type="1" body="Text des SMS." status="-1" read="1" />
    5. Speichere die xml-Datei unter einem neuen Namen ab und Übetrage sie wieder zurück aufs Handy nach interne Speicherkarte - Ordner "SMSBackupRestore"
    6. Lösche auf Deinem Handy alle SMS (Nachrichten - Menütaste - Threads löschen - alle Threads)
    7. Starte nun wieder SMS Backup & Restore und wähle Restore. Es werden Dir 2 Dateien angezeigt - Du nimmst natürlich die neue
    Das Einlesen der SMS-Nachrichten und der automatische Neuaufbau der Threads dauert etwa 1 Minute pro 500 SMS. Wenn Du also sehr viele hast, habe Geduld.
    Ohne Neustart des Handys war danach bei mir alles ok, die Test-SMS an meine Tochter konnte ich senden, sie kam auch an.
    Viel Glück - schreib mal, obs funktioniert hat.
     
  5. husvun41, 14.06.2011 #5
    husvun41

    husvun41 Threadstarter Gast

    He Bernd,

    danke für die Hilfe. Ich habe 3 Konversationen drin und hatte die auch schon gelöscht. Problem ist immer noch. Wenn ich ein Backup mache und mit die Datei anschaue ist alles richtig abgespeichert. Die Nummern sind genau in dem Format, wie sie sein sollen.

    Allerdings hast du mich auf die Idee gebracht, dass es an dem Import der Windows Mobile SMS liegen könnte, das ich erst alle SMS von WM importiert hab und dann nach und nach alle gelöscht habe, vielleicht gibt es ja da noch irgendwo ne config Datei, wo etwas hineingeschrieben ist.

    Aber mit Handsand SMS hab ich keine Probleme, vielleicht steige ich auch um.

    [EDIT]Also ich hab mir mal die mmssms.db angeschaut, da waren ja noch sms drin, die ich schon lange gelöscht hatte. Unter anderem auch Welche mit den Defekten Nummern. Es waren die Nummern abgelegt. Ich habe die mmssms.db gelöscht und das Gerät neu gestartet jetzt funktioniert es. Wahrscheinlich hängt es mit dem Import der MW SMS zusammen.[/EDIT]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.06.2011
  6. H.D.S.Six., 04.01.2012 #6
    H.D.S.Six.

    H.D.S.Six. Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.01.2012
    hi Bernd#,
    ich habe das gleiche problem, wie du es hattest und bin froh, dass einer die lösung gefunden hat, aber leider funktioniert das bei mir nicht.
    ich habe alles so gemacht, wie von dir beschrieben und die nummer mit der komma ist noch immer da..ich habe sogar alle sms, kontakte und verlaufe gelöscht und mir eine sms von der nummer, die früher mit der komma da stand, schicken lassen..und die komma ist wieder da...ich weiß leider nicht mehr weiter, deswegen hoffe ich, dass du mir noch irgendwie weiterhelfen kannst...
    mein handy war früher xda o2 mit windows mobile und jetzt ein samsung galaxy s plus...

    ich hoffe du meldest dich!
     

Diese Seite empfehlen