1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Gelöst] SndInit ... ClockworkMod ... ja was denn nun ?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Defy" wurde erstellt von Markus_Genius, 18.01.2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Markus_Genius, 18.01.2012 #1
    Markus_Genius

    Markus_Genius Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2012
    Hallo Leute,

    Ich bin gerade bei den Vorbereitungen zum Aufspielen vom CM7.
    Gerootet ist das Handy schon und Froyo kam OTA.
    ClockworkMod Recovery 2.5.1.8 ist auch schon drauf, und zwar nach dieser Anleitung: http://www.android-hilfe.de/anleitu...2325-clockworkmod-recovery-defy-nandroid.html

    Jetzt aber die Frage ...
    Brauche ich dann dieses SndInit trotzdem noch ?

    Ich hab mich jetzt ziemlich lange durchs Web gewühlt bis ich hier gelandet bin. Und auch hier bei Android-Hilfe.de schon einige Anleitungen und Anfänger-Threads durch. Aber ich bin jetzt eher noch verwirrter als am Anfang ... überall steht was anderes ...

    In der Bilderbasierten Anleitung von Domingo2010 & RATTAR als PDF liest sich das so, als ob das SndInit nur ein Hilfsmittel ist, um das ClockworkMod Recovery zu installieren. Das ist aber wie oben erwähnt schon drauf.

    Wenn man weiterliest, scheint aber das SndInit doch wichtig zu sein, um CM7 überhaupt booten zu können.

    War ich da jetzt mit dem ClockworkMod Recovery zu voreilig ? Hätte ich das SndInit ggf. zuerst installieren müssen ? Beisst sich das jetzt ?
    In der System Recovery app gibt es jedenfalls kein "Uninstall Recovery System", um nochmal von vorne zu beginnen ...

    Ich habe übrigens beim Einschalten noch nie eine blaue LED aufleuchten sehen. Liegt das am noch nicht installierten SndInit (falls man es braucht) oder ist die bei mir kaputt ? Gibt es eine alltägliche Situation, in der die aufleuchtet (so wie die grüne bei neuen SMS) damit ich das mal testen kann ?
    Außerdem fehlt bei mir die "Neu Starten" Option, die in der Bilder-Anleitung im Ausschalt-Menü zu sehen ist. Ist das auch etwas, das mit SndInit dazukommt ?

    Ich trau mich jetzt nicht, es einfach zu probieren, weil ich das Handy nicht außer Funktion setzen will. Ich hab nämlich kein Windows, d.h. den Rettungsanker "Gerät neu flashen mit RSD Lite" hab ich im Zweifelsfall nicht.

    Wäre nett, wenn mir jemand hilft, meine Zweifel zu klären.

    Danke und Gruß,
    Markus
     
  2. RATTAR, 18.01.2012 #2
    RATTAR

    RATTAR Gast

    Ja, wenn du ClockWorkRecovery schon hast und ins Recovery-System kommst dann brauchst du die 2dInit nicht.

    Ansonsten ist eine passende 2nd-Init da zu finden:

    http://www.android-hilfe.de/custom-...-wechselt-bzw-updatet-man-ein-custom-rom.html

    Die bügelst du einfach auf dein gerootest Handy das hoffentlich froyo drauf hat und gut ist, mache aber wenn möglich ein Nandroid-Backup deines Systems, die Apps und Einstellungen kannst du eventuell mit dem AppExtractor aus dem Market wieder herstellen.

    EDIT:
    Wenn du dein Handy neu startest müsste die blaue LED aufleuchten bei intaktem CWM. Ansonsten du kannst ein aktuelles CWM problemlos installieren, das habe ich damals wie ich die Anleitung schrieb auch so gemacht, ich hatte schon ein neues CWM und habe ein altes für die Screenshots installiert um eine möglichst authentischen CM7-Installation zu erstellen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.01.2012
  3. Markus_Genius, 18.01.2012 #3
    Markus_Genius

    Markus_Genius Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2012
    Ah, super, vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Ich komme halt nur vom laufenden System aus über "Recovery boot" ins ClockworkMod Recovery, ist das ein Problem ?
    Vermutlich nur, wenn was schiefläuft, oder ?

    Die Frage nach der blauen LED lässt mich jetzt aber doch nicht los ... kennst Du eine Alltagssituation, mit der man die testen kann ?

    Danke und Gruß,
    Markus
     
  4. Markus_Genius, 19.01.2012 #4
    Markus_Genius

    Markus_Genius Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2012
    So, ich hab's jetzt doch einfach ausprobiert. SndInit ist drauf, die blaue LED leuchtet auch, und bis jetzt ist noch nix schief gegangen. CM7 kommt aber dann morgen - hoppla ist ja schon nach Mitternacht - also heute nach dem Schlafen drauf.

    In diesem Sinne, gute Nacht :)

    Danke und Gruß,
    Markus
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen