1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Gelöst] Telefonkontakte einem Googlekonto nachträglich zuordnen?

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von dafunkydroid, 02.06.2011.

  1. dafunkydroid, 02.06.2011 #1
    dafunkydroid

    dafunkydroid Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    201
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    22.05.2011
    Hallo, ich verzweifel grad daran meine alten Kontakte vom alten Symbianhandy dem Galaxy S beizubringen. Ich habe verschiedene Wege probiert, der Sonderfall: Ich habe die Labels der Einträge geändert, mit der csv kann Google nix anfangen (landet alles im Notizfeld), ausserdem hab ich festgestellt dass auch die unvollständig vom Symbian-Dienstprogramm exportiert wird :thumbdn:
    Völlig gefrustet is der einzige halbe Weg den ich gefunden habe, ist die Kontakte per Bluetooth ans Galaxy zu schicken. Die Labels werden zwar standarisiert umbenannt, aber das krieg ich sicher geregelt - aber, die Kontakte werden nich mit googlemail gesynct.

    Kann ich alle meine 300 Kontakte, am besten auf einmal, mit dem googlekonto, verknüpfen? oder habt ihr sonst ne idee?
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.06.2011
  2. Thyrion, 03.06.2011 #2
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
  3. dafunkydroid, 03.06.2011 #3
    dafunkydroid

    dafunkydroid Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    201
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    22.05.2011
    Aaarrrghh, ich hasse mich für offenbar dumme Anfängerfragen :angry: Vielen Dank für den Thread - mein Problem ist: Ich finde keine Option um auf SD zu exportieren!
    Kontakte->Menü->Import/Export->Visitenkarte senden per->Bluetooth,Mail, Nachrichten

    Das ist alles, ich habe keine Option um als Datei zu exportieren! Es gibt nur den Punk "Visitenkarte senden per"... Wo bin ich zu blöd? Mannmannmann... Habe ein Galaxy S mit 2.2.1
     
  4. Thyrion, 03.06.2011 #4
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Dann hat da Samsung wohl rumgefuscht :(

    Hast du sonst keine Punkte bei Import/Export? Nur Visitenkarte versenden?
     
  5. dafunkydroid, 03.06.2011 #5
    dafunkydroid

    dafunkydroid Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    201
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    22.05.2011
    Jap :thumbdn: Es gibt nur "Visitenkarte senden per".
    Gibts vlt. noch nen anderen Weg?
    Wie kann man auf die Idee kommen so nen Punkt zu entfernen???
     
  6. Thyrion, 03.06.2011 #6
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
  7. The Dark Knight, 03.06.2011 #7
    The Dark Knight

    The Dark Knight Android-Experte

    Beiträge:
    547
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    27.04.2011
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Acer Iconia A500/A501
    Beim Nokia mußt du 'speichern', nicht senden. Natürlich auf die sd Karte. Ich bin den Weg 5800>ovisuite>Thunderbird>MyPhoneExplorer>A500/S2 gegangen.
    Hab beide Wege versucht. Bei beiden gibts die von Dir erwähnten Lücken. Die hab ich dann alle in MPE ausgebessert. Ein bisschen Arbeit, aber jetzt bin ich sicher nichts verloren zu haben.
     
  8. dafunkydroid, 03.06.2011 #8
    dafunkydroid

    dafunkydroid Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    201
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    22.05.2011
    Ich hab das Problem dass schon beim Export über die Ovi-Suite einige besondere Felder gefressen werden. Echt. Unglaublich.
    Naja. Ich kann auch im Nokiahandy Speichern als *.csv, auf SD Karte. Da legt er dann für jeden Kontakt eine Datei an. Hört aber immer nach 121 Kontakten auf.

    Ich werde es mal mit Thyrions Apps versuchen - Danke schön!
     
  9. dafunkydroid, 03.06.2011 #9
    dafunkydroid

    dafunkydroid Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    201
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    22.05.2011
    Super, es klappt!
    Die App ExportContacts gibt es nicht mehr, ich habe es mit "Backup Contacts" lösen können. Die bietet auch gleich das Versenden der csv per Email oder Dropbox an. Hier wird fast alles richtig in gmail übertragen, einzig ein paar Spaltennamen müssen getauscht werden. Oder eben editiert.
    Vielen Dank euch!

    PS: Und ich bin froh dass nicht ich der dumme war, sondern Samsung... Da könnt ich mich schon wieder aufregen ;-)
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. android kontakte in anderem konto

    ,
  2. kontakte im nachhinein bei google speichern s4.mini

    ,
  3. wie googlemail dem kontakt zuweisen